ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Lederausstattung eingebaut bzw. getauscht bei DW-Teile - SENSATIONELL!!!

Lederausstattung eingebaut bzw. getauscht bei DW-Teile - SENSATIONELL!!!

BMW 3er E91
Themenstarteram 12. August 2016 um 10:12

Hallo liebe Motor-Talk-Community,

Da dies mein erster Eintrag in diesem Forum ist möchte ich mich zuerst einmal vorstellen. Ich bin 20 Jahre alt, komme aus Zürich in der schönen Schweiz und bin Student. Verfolge das Forum schon länger, allerdings habe ich noch nie einen Beitrag verfasst, somit bitte ich um etwas Nachsicht sollte ich (was ich nicht hoffe) ungeschriebene Foren-Regeln ungewollt verletzen ;)

Nun zum Thema:

Ich fahre einen 320d xDrive Touring LCi (Bj. 2010) mit M-Paket. Da ich vorhabe dieses Auto noch sehr lange zu fahren, wollte ich mir die serienmässige M-Alcantara Sportsitz-Ausstattung durch eine Ledersportsitz-Ausstattung ersetzen lassen, da mir helle Innenausstattungen mehr zusagen als schwarze. Mit dieser Idee habe ich mich dann in die Bucht begeben und nach genannten Ausstattungen gesucht und auch prompt eine tolle Terrakotta-Lederausstattung gefunden.

Lange Rede kurzer Sinn - der Deal bei DW-Teile in Augsburg war wie folgt:

Nach einem sehr hilfreichen und freundlichen Telefonkontakt einigte man sich auf den Preis für die Sitze, den Einbau plus die Nachrüstung der vorher nicht vorhandenen Sitzheizung. Die Inzahlungnahme meiner gebrauchten Sitze funktionierte ohne jegliche Probleme.

Die Sitze (ca. 30'000km Laufleistung) waren in der Bucht toll bebildert und entsprachen exakt der Beschreibung von DW-Teile.

Man einigte sich auf einen Termin, und Wilhelm Dyck, der freundliche Inhaber von DW-Teile, zeigte sich als äusserst flexibel und verlässlich.

Ein paar Tage später fuhren wir schliesslich nach Augsburg wo wir durch Wilhelm Dyck sehr freundlich und zuvorkommend begrüsst wurden und sogleich in eine Tiefgarage geführt wurden wo der Einbau stattfand. Es handelt sich wie auf der Internetseite von DW-Teile (www.dw-teile.de) beschrieben um

Einen Familienbetrieb, welcher durch Wilhelm Dyck zusammen mit seiner Frau, welche wir später zusammen mit seinen beiden Kindern noch kennenlernen durften, geführt wird. In dieser Tiefgarage befindet sich auch die Werkstatt, wo neben Lenkrädern, Lautsprechern, einer Vielzahl von neuwertigen Ausstattungen auch der Umbauplatz ist.

Da wir während dem Umbau Augsburg etwas ansehen wollten bot und Herr Dyck an und mit seinem M6 (mit Eisenmann-Auspuffanlage) in die Stadt zu fahren, wo er und später nach dem Einbau auch wieder abholte und empfiehl uns auch tolle Sehenswürdigkeiten. Ein Service der Extraklasse!!!

Der Einbau funktionierte Problemlos und nach wenigen Stunden hatte mein Auto eine oraktisch Neuwertige Lederaustattung - ich bin absolut begeistert und spreche meine grösste Empfehlung für DW-Teile als unglaublich effizienten, freundlichen und kompetenten Familienbetrieb aus!!!

Falls jemand sich die Nachrüstung von Ledersitzen überlegt - DW-Teile ist absolut zu empfehlen!!!

Im Angebot befinden sich sehr viele Lederausstattungen praktisch aller BMW-Fahrzeuge.

Ich hoffe, falls jemand die gleiche Idee zur Ledersitznachrüstung hat, ihm mit diesem Eintrag geholfen zu haben ;)

Viele Grüsse aus Zürich ;)

BMWE91
Ähnliche Themen
26 Antworten

Klingt gut. Wenn es dir nun besser gefällt ist es ja schön, nur ich hätte die Alcantara Sitze niemals gegen etwas anderes getauscht. Ich hatte schon alle möglichen Sitze in meinen Autos, Audi S-Line Teilleder, BMW Stoff, BMW walknappa individual, Audi Stoff, VW Stoff, VW Velours, VW Leder und muss klar sagen, das jetzige Alcantara im E91 i. V. m. Sportsitzen ist das beste von allem. Außer im Cabrio würde ich immer das Alcantara wählen.

Sieht fantastisch aus. Kann Dich da voll und ganz verstehen. Ich würde dieses Braun auch jederzeit dem Alcantara vorziehen!

 

Aber wie VentusGL zeigt, sind Geschmäcker verschieden ;-)

Gut so!

 

Mich würde interessieren, was Dich der Spaß gekostet hat?

Themenstarteram 12. August 2016 um 14:57

Ich sehe deinen Punkt und muss zugeben, dass die M-Alcantara Sitze wirklich fantastisch sind. Allerdings finde ich die Dakota-Ledersitze um einiges komfortabler und die Aufhellung des Innenraums war es mir definitiv wert. Da wären wir wieder beim berühmten Geschmack, über welchen es sich ja schliesslich nicht streiten lässt ;)

Themenstarteram 12. August 2016 um 15:01

@xDrive

Besten Dank für dein Kompliment, ich bin auch hochzufrieden.

Also die Kostenauflistung sieht so aus:

2699 € E91 Lederausstattung Sport Terrakotta mit Heizung

399 € Türverkleidungen Terrakotta

500 € Sitzheizungsnachrüstung

150 € Sitz-Programmierung

-800 für die alte Ausstattung ("nur" 800 wegen der nicht vorhandenen Sitzheizung)

-100 € Direktbucher Rabatt

-198 € Festbuchungsersparnis

Alles in allem schon eine beträchtliche Summe, allerdings war es mir das definitiv wert und die Arbeit von Herrn Dyck war zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Schick ist es definitiv! Wenn du mal in Grenznähe unterwegs bist, schreibst mir ne PN... dann machen wir einen Vor-Ort-Vergleich ;)

Themenstarteram 12. August 2016 um 16:34

@VentusGL

Sehr gerne, werd ich machen ;)

Hallo,

eine Frage an den TE:

Leder Terra gab es nur um VFL, nicht im LCI (im LCI dann sattelbraun). Die Terra-Sitze haben keine aktive Kopfstütze, die aber meines Wissens ab dem LCI verbaut wurden. Auf dem Foto kann man auch gut erkennen, dass keine aktiven Kopfstützen verbaut sind. Wie habt ihr das hinbekommen die im LCI einzubauen, ohne einen Airbag-Fehler zu bekommen?

Die Preise hat er ja alle genannt. Mein LCI hat keine aktiven Kopfstützen, sind einteilig und ganz normal.

Die aktiven Kopfstützen sind auch einteilig. Man erkennt sie an der rechteckigen (kastenförmigen) Ausführung, die Kopfstützen ohne "Mini-Airbag" erkennt man daran, dass sie nach hinten abgeschrägt sind.

Kopfstütze VFL: KLICK

Kopfstütze LCI: KLICK

Okay, meine sind wie die beim LCI :)

Themenstarteram 12. August 2016 um 18:01

Das war die Beschreibung in der Ebay-Annonce. Offenbar passt der Sitz sowohl zu VFL als auch zu LCI. Werde das aber gleich noch abklären und euch dann updaten. Haben denn die LCI Kopfstützen einen integrierten Airbag?

Viele Grüsse

Image
Themenstarteram 12. August 2016 um 19:06

Also habe ein kleines Update:

Unsere nachgerüsteten Sitze sind in der Tat VFL Sitze, allerdings wurde aufgrund der fehlenden aktiven Kopfstützen die Sitzbelegungsmatte des Beifahrersitzes ausgetauscht, um so den Airbagfehler zu umgehen. Die fehlenden aktiven Kopfstützen sind zwar etwas schade, tun der Freude über die neuen Sitze allerdings keinen Abbruch.

Finde das VFL-Terrakotta auch etwas ansprechender als das LCI-Sattelbraun, auch wenn der Verlust der Aktiven KS etwas juckt ;)

Hast mal ein Bild von deinem Auto als ganzes? Ja schade um das Sicherheits-Feature aber wenn es selbst der VFL nicht hat, wird es nicht so tragisch sein.

Ich habe den Umbau in meinem E92 selbst gemacht und war wirklich kein Hexenwerk, in 4 Stunden war alles erledigt.

Man kann sich ruhig auch mal selbst an solche Dinge wagen. Habe selbst auch wenig Erfahrung im Schrauben aber bis auf die Rücksitzbank war das wirklich sehr einfach und man kann sich sehr viel Geld sparen.

Aber zu dem Ergebnis, sieht wirklich gut aus und Vollleder hat auch seine Vorteile.

Falls es Fragen zum Umbau gibt könnt Ihr mir gerne schreiben.

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Lederausstattung eingebaut bzw. getauscht bei DW-Teile - SENSATIONELL!!!