ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. led Tagfahrlicht 2 LED s ausgefallen

led Tagfahrlicht 2 LED s ausgefallen

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 8. März 2020 um 9:43

Hallo,

Ich habe mir gestern einen Phaeton gekauft wo beim Tagfahrlicht 2 LEDs defekt sind vorne Rechts .... wie kann ich diese ersetzen ?

 

Danke

Beste Antwort im Thema

Generell scheint es bei dem Tagfahrlicht kein Problem zu sein, zumindest was man auf der Straße sieht oder hier im Forum liest.

 

Bei uns in der Gegend fuhr hier einer rum mit teildefektem TFL, ich meine ein silberner GP1 bzw. GP2. @MasterT2008, wo hast Du den her bzw. wo war der früher angemeldet?

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

LEDs gibt es nicht einzeln, der Scheinwerfer muss ersetzt werden.

Zitat:

@MasterT2008 schrieb am 8. März 2020 um 09:43:56 Uhr:

Hallo,

Ich habe mir gestern einen Phaeton gekauft wo beim Tagfahrlicht 2 LEDs defekt sind vorne Rechts .... wie kann ich diese ersetzen ?

Danke

Hast den KP gleich um die Kosten eines neuen Scheinwerfers gedrückt?

am 8. März 2020 um 14:17

Zitat:

@windelexpress schrieb am 8. März 2020 um 13:07:21 Uhr:

Zitat:

@MasterT2008 schrieb am 8. März 2020 um 09:43:56 Uhr:

Hallo,

Ich habe mir gestern einen Phaeton gekauft wo beim Tagfahrlicht 2 LEDs defekt sind vorne Rechts .... wie kann ich diese ersetzen ?

Danke

Hast den KP gleich um die Kosten eines neuen Scheinwerfers gedrückt?

Natürlich "berechtigte" Frage, aber klingt immer "schön"...

Aber "tut mir leid", habe ich beim Kauf meines Phaeton nun wirklich auch nicht überprüft, werde das beim Abholen nachholen...

 

Mal ehrlich, bei den seitenweisen Ausstattungen, da bleibt doch immer wieder mal was offen!?

Es sei denn, eine "unbefangene" dritte Person hechelt alles durch, während man beim Verkäufer mit Kaffee und Kuchen verwöhnt wird... :D

 

Einzelne LEDs zu wechseln eher kein Problem, aber der Scheinwerfer wird verklebt sein wird.

 

Der Händler ist in den ersten 6 Monaten ohnehin in der Gewährleistung, wenngleich das bei Leuchtmitteln eher schwierig ist...

 

Viele Grüsse

Jens

 

Generell scheint es bei dem Tagfahrlicht kein Problem zu sein, zumindest was man auf der Straße sieht oder hier im Forum liest.

 

Bei uns in der Gegend fuhr hier einer rum mit teildefektem TFL, ich meine ein silberner GP1 bzw. GP2. @MasterT2008, wo hast Du den her bzw. wo war der früher angemeldet?

hier kann man sich unbefangene Hilfe holen. Die "will ich haben Brille" ist beim Phaetonkauf ein ungünstiger Begleiter

Themenstarteram 8. März 2020 um 15:15

Also es sind nur 2 LEDs welche mich ein bisschen stören. Ja ich habe den Preis gedrückt, aber ehrlich gesagt werde ich erstmal testen die LEDs zu tauschen, da ich nicht so zufrieden mit der wegwerfen Politik bin die manche ausüben.

Was ist denn nun für einer geworden?

Immerhin hattest Du ja diesen Thread aufgemacht und Dich beraten lassen:

https://www.motor-talk.de/.../...i-was-haelt-laenger-t6811756.html?...

LG

Udo

Themenstarteram 8. März 2020 um 15:29

Zitat:

@A346 schrieb am 8. März 2020 um 15:18:38 Uhr:

Was ist denn nun für einer geworden?

Immerhin hattest Du ja diesen Thread aufgemacht und Dich beraten lassen:

https://www.motor-talk.de/.../...i-was-haelt-laenger-t6811756.html?...

LG

Udo

Das ist richtig

 

Wenn das Auto bei mir ist, mache ich Fotos und stelle mich vor

 

Es ist ein Phaeton von 01/2008 Lacknummer R9V

Ein Phaeton von 01/2018? :confused::confused::confused:

Welcher Motor ist es denn? Mit der Lacknummer kann ich so gar nix anfangen, mit dem Motor schon :D

LG

Udo

LR9V = Tarantellaschwarz Perleffekt

… wie meiner ;)

Themenstarteram 8. März 2020 um 15:46

Zitat:

@A346 schrieb am 8. März 2020 um 15:37:10 Uhr:

Ein Phaeton von 01/2018? :confused::confused::confused:

Welcher Motor ist es denn? Mit der Lacknummer kann ich so gar nix anfangen, mit dem Motor schon :D

LG

Udo

Sorry 2008

 

V6

Alex, meiner auch.

Aber der TE hat sich ja nicht über die Farben beraten lassen, sondern über die Motoren ;)

LG

Udo

Zitat:

@MasterT2008 schrieb am 8. März 2020 um 15:46:43 Uhr:

Zitat:

@A346 schrieb am 8. März 2020 um 15:37:10 Uhr:

Ein Phaeton von 01/2018? :confused::confused::confused:

Welcher Motor ist es denn? Mit der Lacknummer kann ich so gar nix anfangen, mit dem Motor schon :D

LG

Udo

Sorry 2008

V6

Diesel oder Benziner?

Du machst es aber auch spannend :D

LG

Udo

Themenstarteram 8. März 2020 um 15:51

Naja in dem anderen Thread war für mich klar definitiv Diesel deshalb V6 TDI.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. led Tagfahrlicht 2 LED s ausgefallen