ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Lautsprecherabdeckung hinten abnehmen ?

Lautsprecherabdeckung hinten abnehmen ?

Themenstarteram 28. September 2008 um 18:43

Kann mir einer sagen wie man hinten beim Facelift die Lautsprecherabdeckung abnehmen kann ?

Ähnliche Themen
21 Antworten

Von unten vorsichtig mit einem Schlitzschraubendreher raus hebeln.

Da ist extra dafür eine Aussparung. Am besten ein Tuch um den Schraubendreher wickeln damit der Kunststoff nicht beschädigt wird.

Themenstarteram 29. September 2008 um 8:58

Aha ja vielen Dank !

Also ne Aussparung hab jetzt nicht gesehen das geht ja noch weiter am Sitz runter.

Muss ich da Sitzfläche raus nemhem ?

Themenstarteram 29. September 2008 um 13:22

Alles klar habs gefunden !

Ne Sitz brauchste nicht raus nehmen. Dat brauchste nur nach unten drücken.

 

Was steckt denn da drunter?

Klingen tuts ja wie der letzte Schrott... passen da "normale" Lautsprecher ausm Handel rein, oder benötigt man da weitere Adapterringe?

Achso denke mal die verbauen im TypeR EP3 die selben wie im EP2.

Ich hatte garkeine drin und hab jetzt normale 16er drin

Verbaut von ACR mit nem speziellen MDF-adapterring.

 

Normale 16er ja, mehr als Koax 2 wege wird das aber nicht ...sollten nur eine geringe bautiefe haben (zölligen schieber reinhalten und rand bis außenwand messen) und klangmäßig ist von der Position auch

nichts besonderes zu erwarten. Bei mir laufen die nur im Hintergrung, allerdings mit 5 mm aluring verstärk, so kling es einigermaßen.

Ach so, gedämmt ist die Innenwand/aussenblech bei mir ebenfalls.

Wer braucht schon lautsprecher hinten? Die Musik kommt von vorne oder stellt ihr Euch beim konzert auch mit dem Rücken zur Bühne? :D

Der Morn (der nur 2 Hochtöner, 2 Tiefmitteltöner und ne "winzige" Kiste im Auto betreibt...) ;)

da gebe ich dir vollkommen recht... aber das geplärre da hinten kann ich nicht mal ev. beifahren zutrauen.

:rolleyes:

 

Vorne probiere ich dann irgendwie 16er reinzuquetschen + HT in den Spiegeldreiecken. Btw. wo habt ihr denn eure Frequenzweichen gelassen?

 

Genau und aus diesem Grund stehen bei euch auch alle Lautsprecher bei einer 5.1 anlage vorn. ;)

 

Die Lautsprecher hinten sind als Support gedacht! deshalb hab ich hinten 3 Wege 16er.

 

Aber noch wichtiger sind die 16er vorn.

Vorne passen gescheite 16er (emphaser) nur mit ca 20 mm hohem adaterring, vorzuweise aus mdf (leicht herzustellen). Die Weichen hängen in der Tür. Dafür muß du nur eine passende Stelle mit einer Einbeulung finden, damit sich die Verkleidung noch vernünftig wieder anbauen läst...past schon! HT auf oder in das Spiegeldreieck, wie es gefällt.;)  Nur an den Kabelquerschnitt sollte auch gedacht werden, der 0.5 von Honda läst da keine großen sprünge bezüglich der eingeschoben Leistung zu. Bei mir läuft das ganze mit einer Audison 5 kanal und kleinem 8 liter Polk Sub im Heck ... das ganze mit laufzeitkorektur verfeinert und hört sich das an wie im K-saal.

Weichen in der Tür???

Nee, das gibt nix...

Die Weichen kommen in den Kofferraum neben die Endstufen. Sonst muss ja jedesmal die Türverkleidung abnehmen wenn du was einstellen willst ;)

Lautsprecher hinten als Support etwas leiser als die vorn sind nicht verkehrt, das gibt den entsprechenden Raumklang. Wer sagt das braucht man net, äußert nur seine pers. Meinung :P

Mit nem verknünftigen Radio brauchste net immer an den Weichen rumstellen.... :-D

Zitat:

Original geschrieben von Tralien

Weichen in der Tür???

Nee, das gibt nix...

Die Weichen kommen in den Kofferraum neben die Endstufen. Sonst muss ja jedesmal die Türverkleidung abnehmen wenn du was einstellen willst ;)

Dann legst du aber 4 Kabel statt nur 2 nach vorne und das nur weil du zur Einstellung (bei meinen Weichen) high oder low einstellen willst :D Den Rest mache ich über die Endstufe oder über Frequensweichen, die ab der Endstufe zwischen geschaltet sind, das reicht!  Vorne höre ich eh nur mitten und höhen vom hinten kommt der Sub und der ist nicht ortbar, bum bum in der Tür klingt eh wie schraubenschlüssel in Eimer, zumindest beim "R" :rolleyes: 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Lautsprecherabdeckung hinten abnehmen ?