ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Reifenwechsel von hinten nach vorne - HILFE wie laut

Reifenwechsel von hinten nach vorne - HILFE wie laut

Themenstarteram 12. Juni 2007 um 10:08

Hallo

Ich fahre einen EP3 und da meine vorderen Reifen abgefahren waren habe ich mir letzten Freitag neue montieren lassen (vorher RE040 jetzt RE050). Und wie man das in der Fahrschule so schön lernt sollten hinten immer die besseren Reifen sein zwecks ausbrechendem Fahrzeug und so.

also neue Reifen hinten und die ehemals hinteren, die ja noch genug Profil haben jetzt nach vorne.

ABER - meine Fresse sind die laut. Die Reifen von hinten haben solche "Auswaschungen/Wellen" am Profilrand. Der Reifenmonteur meinte die Stoßdämpfer wären vielleicht kaputt. Na klar - bei einem 2 Jahre alten Honda ... aber ein Freund von mir (KFZ-Meister) meinte das kommt daher, weil der CTR hinten so leicht ist gegenüber vorne.

Wie geht ihr denn mit dem Problem um? Die Geräuschkulisse wegen den gewechselten Reifen ist gerade echt unzumutbar. Was kann ich tun?

 

Gruß

Ähnliche Themen
17 Antworten

Haben die Reifen eine Laufrichtung? Falls sie keine Laufrichtung haben, kann es sein dass der Reifen welcher hinten rechts war, nun vorne links montiert ist und umgekehrt. Das kann dann zu solchen Problemen führen, da sich oft Sägezähne bilden, die dann gegen die Fahrtrichtung stehen.

Themenstarteram 12. Juni 2007 um 10:24

Ja die Reifen haben eine vorgegebene Laufrichtung aber ich war bei der Montage dabei und habe darauf geachtet, dass die hintere rechte Felge dann auch vorne rechts hinkommt. Daran kann es nicht liegen. Aber solche "Sägezähne" hat das Profil am Rand. Das ist eine gute Bezeichnung dafür.

Gruß

PS: Am besten immer bei sowas dabei sein. Der Kasper hätte doch glatt vergessen die eine Felge auszuwuchten - tzzzz tzzz

Sägezahnbildung und Krach haben hier viele.

Würde ich als "normal" bezeichnen... bis 120 sind die Reifen bei mir um einiges lauter als der Motor ;)

Wenigstens ein Grund, sich wieder auf die Winterreifen zu freuen ;)

Gruß

Ralle

Sei froh, die RE040 haben nich ansatzweise die dTendenz zum Sägezahn, wie zum Beispiel die Yokohama Paradas.

Keine Angst, dass ist normal, dass die RE040 relativ laut sind und bei so einem Wechsel erst recht, weil der CTR serienmässig hinten schon 1,5 Grad Sturz hat. Das begünstigt Sägezahnbildung zusätrzlich.

 

Meine Paradas von hinten waren UNFAHRBAHR vorne, weil es nicht nur TIERISCH laut war, sondern bei langsamer Geschwindigkeit regelrecht gerattert hat und das Lenkrad gezittert hat.

ich hab 1 sommer alte 040 er rauf gezogen im frühjahr. auch die hinten mit mehr profil nach vorn. bis 110 ging das, aber dann wars einfach unerträglich. ich fahr die jetzt so wie sie waren, so geht es. solltest du auch machen, die 050 er vorn, dann hast ruh.

Tja Tralien dann ist es jetzt erst richtig, denn die besseren Reifen gehören nach hinten.

Ich hatte auch meine Reifen von vo nach hi getauscht und es ratterte.

Aber nach relativ kurzer Zeit hat sich das gelegt und es ist nicht mehr zu hören.

Themenstarteram 12. Juni 2007 um 15:29

Was heißt "nach relativ kurzer Zeit" ?

Die "alten" Reifen mit Sägezahn haben diesen innerhalb von 44.000km bekommen. Erst jetzt habe ich meinen ersten Reifenwechsel - ja vielleicht fahre ich zu dezent :-)

Aber wie lange dauert es jetzt, bis die Sägezähne abradiert sind und die Lautstärke wieder auf ein erträgliches Maß sinkt? Das Profile ist insgesamt aber noch sehr gut, sodass ich echt mit dem Gedanken spiele die Reifen wieder von vorne nach hinten zu wechseln.

So gesehen haben Autos mit Heckantrieb hinten ja auch nicht immer mehr Profil als vorne.

Gruß

Zitat:

die besseren Reifen gehören nach hinten

Natürlich, aber was nützt der besser/wichtige Grip im Ernstfall, wenn es dafür im Rest der Zeit (99,99%) dafür unfahrbar ist.

Ich hatte das ca. 100km so und habs dann nicht mehr ausgehalten. Wäre aber schon neugierig, wie lange es dauert, bis der Sägezahn sich abgefahren hat. Bei mir war der Sprung von einem Profilblock zum nächsten locker 3-4 mm, denke nicht, dass wir hier dann von ein paar Tagen oder wenigen km sprechen.

4eigner könnte sich ja als Testperson opfern! :D

Naja, meist hoert man ja immer, mal sollte nach dem reifenwechsel die hinteren nach vorne und umgekehrt, damit sich diese gleich abfahren. Habe ich immer so gemacht, auch mit den Paradas und was mit Saegezaehnen und so, damit hatte ich nie Probleme. Nur das sie zum ende ihres Lebens sehr laut waren.

also meiner untersteuert im grenzbereich, deshalb packe ich die besseren reifen nach vorn, wenn ich wechsle. allerdings is das bei den sturz werten nur theorie wg. der lautstärke :(

Hi...

wenn wir schonmal bei den Reifen sind...

bräuchte neue Vorne... könnt ihr was empfehlen für den Civic EP3 ??

Der Bridgestone ist auf trockener Straße echt top...

aber ich finde bei nässe lebensgefährlich (kann bei mir auch dran liegen das er nur noch ca. 1mm hat) der RE50 besser als der RE40 ??

Liegt am Profil (sofern man bei 1mm noch davon sprechen kann)

Sowas finde ich unverantwortlich.

@Tralien

da hast Du recht, wenn er untersteuert dann ist es klar.

Ich kann garnicht mehr sagen wie lange es bei mir war bzw. wieviele km es gedauert hatte. Vielleicht hatte ich mich auch nur daran gewöhnt :D

@subwoofer

Suche benutzen.

Kurz: RE050 leiser und besser im Nassen als der RE040. Dafür der RE040 im trockenen besser.

keine Ahnung ob ich irgendwas falsch mache, aber kauf mir jedes Jahr zwei neue Reifen die auf die Vorderachse kommen und die vorderen kommen nach hinten.

Durch den Sturz den ich momentan noch hinten habe fahren die sich sooo schnell ab, dass ist der hammer bzw sind sie halt ziemlich ausgewaschen an der Innenseite.

Hab die Woche SPC reinbekommen mal schauen wie lange die Reifen jetzt halten sich bzw abfahren. Sturz ist zwar noch genug vorhanden (soll ja auch keine Spassbremse werden :) ) aber lange nicht so wie davor.

Meine Reifen haben bis jetzt nie länger als 30.000 gehalten wenn überhaupt und Reifenmäßig hab ich eigentlich so ziemlich alles durch was Rang und Namen hat.

Naja mal sehen geh schon davon aus, dass es sich extrem bessert! ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Reifenwechsel von hinten nach vorne - HILFE wie laut