ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Lautes Dieseltackern Golf 6 GTD

Lautes Dieseltackern Golf 6 GTD

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 21. August 2020 um 9:04

Hallo,

 

ich habe ein Problem, mit dem ich auch schon in der Werkstatt war. Leider weiß ich nicht, ob die Lösung tatsächlich die richtige ist.

 

Morgens beim Kaltstart habe ich bei leichter Last (knapp unter 2000 Umdrehungen) ein sehr lautes Klackern oder tackern. Das habe ich seit ca. 1,5 Wochen. Video davon kommt in den Anhang.

Direkt in die Werkstatt.

Vermutung: Die Injektoren sind langsam zu. Wir haben die Einspritzmenge der Injektoren neutral und unter Last gemessen. Es gibt leichte Abweichungen. Allerdings noch unter dem Wert 1. Bilder kommen in den Anhang.

Wir haben erstmal einen doppelten Ölwechsel gemacht, eine Schlammlösung hinzugefügt und im Diesel ein Additiv hinzugefügt um die Injektoren etwas durchzujagen.

Leider hat das nicht geholfen. Nun werden wir die durchlaufmenge überprüfen.

Hochdruckpumpe und Hydrostößel hat die Werkstatt ausgeschlossen (beim Problem googeln ist das in die Auswahl gekommen).

 

Viel Gerede. Jetzt nochmal die Fakten. Das tackern kam anfangs nur bei knapp 2000 Umdrehungen im kalten Zustand. Bei ca. 70-75 grad Öltemperatur und oberhalb von 2000 Umdrehungen hörte es auf.

Inzwischen wurde das tackern deutlich lauter bis der Wagen warm war. Das Tackern wurde je wärmer das Auto wurde immer noch leise wahrgenommen.

Heute Morgen habe ich dann festgestellt, dass im kalten Zustand das Auto angefangen bei Last bei 2000 Umdrehungen extrem zu ruckeln. Ich bin also mit 80 über die Autobahn gejuckelt bis das Auto über 70grad warm war. Dann hat er beim beschleunigen aufgehört zu ruckeln.

Nun weiß ich nicht ob es tatsächlich die Injektoren sind. Fehler sind nirgends hinterlegt worden. Fehlerspeicher ist komplett leer.

 

Habt ihr da Ideen?

 

Der Link zum Video

 

 

https://youtu.be/tP4KqCAs5Ac

Im Leerlauf.jpg
Unter Last.jpg
Ähnliche Themen
15 Antworten
Themenstarteram 17. September 2020 um 17:59

So kleine Rückmeldung. Der Wagen läuft wieder genauso bescheiden wie vorher. Also bisher insgesamt 800€ in den Wind geblasen. Alte Injektoren lasse ich jetzt prüfen und wenn gut einsetzen.

 

Was kann es noch sein? Da es im Leerlauf nicht zu hören ist sondern nur im D Modus, könnte es vllt auch das Getriebe sein? Da habe ich letzten Samstag erst eine Spülung machen lassen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Lautes Dieseltackern Golf 6 GTD