ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Laufleistung CDIs

Laufleistung CDIs

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 31. März 2013 um 16:43

Hi Zusammen,

wieviel hat euer CDI auf der Uhr?

ich habe heute schon gehört von Laufleistungen von über 500.000 km bei den 200 + 220er Motoren und jenseits der 300.000 km eines 320er.

Ich habe momentan noch bescheidene 80.000 km auf der Uhr, wobei ich vor habe diese stark zu erhöhen.

Grüße aus LU

John

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von vectra36x

verstehe nicht warum man unter 25tkm/jahr einen Diesel kauft...

ich verstehe auch nicht immer die leute die solche fragen stellen.

es ist das selbe als wieso einen porsche wenn ein polo auch reicht.

 

ich will auch diesel und wenn ich auch 1000 km im jahr mache ist das mein problem,

immer diese rechnerei

361 weitere Antworten
Ähnliche Themen
361 Antworten

E320 CDI 128900 km.

Grüße aus Ludiwgshafen ebenfalls.

E 420 CDI / OM 629 mit 227.000 km

E320 cdi v6 => 189000 km

C 350CDI T 137000km OM642

E320 cdi T 80,000 Bj 2008

Zitat:

Original geschrieben von neno3843

E320 cdi T 80,000 Bj 2008

E220 CD Bj 2006 306000km

E320 CDI T 12/2007 144000km

am 31. März 2013 um 20:06

E 270 cdi 230000km

E 320 cdi 350.000 km

am 31. März 2013 um 21:09

e200 cdi 10300

E320 CDI -> 253.000 km

verstehe nicht warum man unter 25tkm/jahr einen Diesel kauft...

Zitat:

Original geschrieben von vectra36x

verstehe nicht warum man unter 25tkm/jahr einen Diesel kauft...

Ich fahre auch weniger als 25 TKM pro Jahr. Aber es sollte ein CDI sein und fertig. Manchmal sind Zahlen eben nicht alles. Ich fahre gern Diesel und nach zwei Benzinern (die auch gut fahren, keine Frage) sollte es jetzt mal wieder ein Diesel sein.

Im übrigen haben wir mindestens zwei Taxi-Kollegen dabei die schon über 700 TKM mit dem Original-OM 646 erreicht haben, u. a. "Vollpreller", er müsste so bei 900 TKM liegen, hatte neulich mal einen Beitrag über Steuerkettenwechsel komplett geschrieben (war noch die erste gewesen). Insofern kann unser Themenersteller sich entspannt zurücklehnen und fleissig weiterfahren...

Zitat:

Original geschrieben von vectra36x

verstehe nicht warum man unter 25tkm/jahr einen Diesel kauft...

ich verstehe auch nicht immer die leute die solche fragen stellen.

es ist das selbe als wieso einen porsche wenn ein polo auch reicht.

 

ich will auch diesel und wenn ich auch 1000 km im jahr mache ist das mein problem,

immer diese rechnerei

Deine Antwort
Ähnliche Themen