ForumOst-Fahrzeuge
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ost-Fahrzeuge
  5. Lada Priora Kombi

Lada Priora Kombi

Lada Priora 2171 Kombi
Themenstarteram 9. Mai 2009 um 14:25

Es gibt Neues vom [Markenbrillenmodus:rosa]wohl schönsten Kombi der Welt [/Markenbrillenmodus:rosa] :)

Wenn das Auto in Farbe "silber" schon so gut aussieht, wie genial wirkt dann erst ein tiefes "Kosmos-schwarz"...

http://avtomoto.de/pages/posts/neuigkeiten-vom-lada-priora-kombi32.php

Meines Erachtens verfügt das Auto in seiner Formgebung über eine starke mediterrane Erotik. Flossen hier etwa schon die französischen Unternehmensanteile ein?

Ähnliche Themen
34 Antworten
Themenstarteram 22. August 2010 um 16:00

Fein, fein. Auffällig unauffällig :) .

Aber die Farbe wäre mir zu wenig "gediegen" und die lada-D-seitig angebotenen Fünfspeichen-Alus finde ich nun nicht wirklich der Markenexklusivität angemessen.

Hast Du das Luxuspaket geordert bzw. den Wagen selbst konfiguriert?

Mit Kama Allwetterreifen oder machst Du 8fach Alu Sommer / Winter?

Schon eine Idee, mit was man den Doppel-DIN-Schacht ausfüllen kann?

Gruß Thomas

hi ladafahrer,

er hat das luxuspaket,zusätzlich sitzheizung,lautsprecher hinten,ahk kommt auch dran,die ist aber im moment nicht lieferbar da das auto zu neu ist :confused:.

auf den ladaalus sind kama allseson reifen drauf,die ich aber nur im sommer fahren werde.im winter kommen stahlfelgen mit m+s drauf.überlege für nächsten sommer auf 195/45/16 auf zu rüsten.

ich wollt eigentlich das fliesheck in der luxusversion.fliesheck modelle mit klima,sind aber bis dez nicht im produktionsplan vorgesehen.alle klimaanlagen die lada geliefert wurden gingen in luxuskombis.mir egal der preis war gleich.

 

wie gesagt ich wollt ein fliesheck in luxus und in rot.habe anfang mai das auto bestellt.aber rot erst ewtl im dez wieder aufm lackplan im werk.standard modelle ohne klima hätt ich kriegen können,auch in rot.sofort zum mitnehmen beim händler waren schwarz,silber ohne klima.aber warum,verzichten,hab schliesslich ein auto mit klima in zahlung gegeben.also hab ich erstmal gewartet.bis mir dann der händler das angebot machte den kombi zu nehmen,der jetzt in deutschland premiere hat.

 

in den doppel din schacht kommt ein blaupunkt san francisco.das serienmässig verbaute jvc radio,kommt in meinen nova.

am 22. August 2010 um 19:02

Darf man wissen was du für das ganze zahlst?

am 22. August 2010 um 19:27

Zitat:

Original geschrieben von foresterkay

 

auf den ladaalus sind kama allseson reifen drauf,die ich aber nur im sommer fahren werde.im winter kommen stahlfelgen mit m+s drauf.überlege für nächsten sommer auf 195/45/16 auf zu rüsten.

Entschuldigung! Das halte ich für einen Widerspruch! Wenn die "Allseson"-Reifen eine M+S-Kennung haben (was meist der Fall ist) und überlegst, auf "195/45/16 auf zu rüsten" wozu die extra Wintersocken? Ja gut, Allseson ist kein ausgesprochener Witerreifen, mit M+S- Kennung gibt es aber keine Probleme mit der Versicherung und wenn Du nicht gerade im Gebirge wohnst, sind die vorhandenen Räder gut genug! Klar! Letztendlich entscheidest Du selbst, habs nur als gut gemeinten Hinweis geschrieben!:);)

ja darst du.6mille fürs alte auto,und 6mille an lada

@ 87,

ich wohne im sauerland,und arbeite beim städtischen bauhof,d.h.ich fahre auch winterdienst,d.h ich fahre morgens immer vor dem räumdienst,denn ich bin der räumdienst.also brauch ich vernünftige winterreifen.kommt es hart auf hart,hab ich aber noch einen niva.

am 22. August 2010 um 19:51

Zitat:

Original geschrieben von foresterkay

@ 87,

ich wohne im sauerland,und arbeite beim städtischen bauhof,d.h.ich fahre auch winterdienst,d.h ich fahre morgens immer vor dem räumdienst,denn ich bin der räumdienst.also brauch ich vernünftige winterreifen.kommt es hart auf hart,hab ich aber noch einen niva.

Ja, gut, dass ist ein Argument! Im Sauerland brauchst Du schon ordentliche Winterreifen, wenn der Winter "ordentlich" ist!;) Aber gesetzt dem Fall, hast Du ja dann den Niva, sogar also das "passendere Fahrzeug" um dann bei viel Schnee und Glätte unterwegs zu sein! (?)

ja stimmt schon,derniva ist natürlich meine erste wahl.doch das liebe eheweib will ja auch sicher zur arbeit.:D

am 22. August 2010 um 20:10

Zitat:

Original geschrieben von foresterkay

ja stimmt schon,derniva ist natürlich meine erste wahl.doch das liebe eheweib will ja auch sicher zur arbeit.:D

Deine Frau?:eek: Um Gottes Willen! Besorg die besten Winterreifen, die es gibt!:D:D:D

natüüüürlich   :cool:

Zitat:

Original geschrieben von foresterkay

maaaaahlzeit,

ich hole meinen am dienstag beim händler ab und freu mich wie bolle.:D

geil, gratuliere :)

am 30. Dezember 2013 um 9:04

Zitat:

Original geschrieben von foresterkay

natüüüürlich   :cool:

Guten Morgen,

nun sind ja schon drei Jahre vergangen, und läuft der Blaue Russe noch ohne Sorgen? Habe auch schonmal mit einem geliebäugelt, in der aktuellen version gibts wohl auch eineart automatische Klimaaanlage, umindest habe ich auf dem Gebläseschalter die Stellung "Auto" gesehen...

LG Markus

hallo,

sorry für die späte antwort,aber ich bin hier nur noch sehr sehr selten aktiv.

der blaue russe,läuft störungsfrei,was die motortechnik und fahrwerk angeht.

allerdings nerven so kleine defekte,wie immer mal wieder defekte fensterheber.wurde aber stehts auf garantie erneuert. ich hab sie auch um weitere 2 jahre verlängert.

 

er läuft übrigens weiter auf den serien kama.die sind jetzt nach 54.000km allerding am ende. sie haben zwar noch 3 mm,aber auf nässe hab ich kein gutes gefühl mehr.

 

die klimaanlage,ist eine automatische und funzt 1a.

 

verbrauch liegt so um die 5,5 bis 6,5 liter...

 

hier noch ein bericht,über meine persöhnliche priora-höhenrekordfahrt.....

http://f3.webmart.de/f.cfm?id=2674985&r=threadview&t=3942926&pg=1

Habe meinen Priora Kombi nun 4 1/2 Jahre. Robust wie alle Ladas seit jeher und ich bin sehr zufrieden damit gewesen. Schwachstelle: der 16V Motor von Renault. Wasserpumpe bei 79.000km angerieben. Zahlriemen gerissen Motorschaden. Lada verweigert Kulanz! Auto nun unverkäuflich. Mein Neuer: Ein Lada Kalina Cross 16V. Nun alles Renault und eine einzige Katastrophe diese Karre! Vibrationen durchströmen die Karosserie bei gewissen Drehzahlen. Getriebe besonders im Schub unerträglich laut. Singende und malmende Geräusche. Linke Hintertür und Heckklappe kann man nur zu treten damit sie es auch bleiben. Überall scheppert was und läßt sich nicht herausfinden. Spurhaltung ab 100kmh Katastrophe. Ein richtiger "Renault" halt. Lada Kundendienst unter dem Hund! Somit findet die Partnerschaft zwischen Lada und mir die bereits in den 1970gern begonnen hat,ein jehes Ende! Kann nur jeden abraten einen der neuen Lada zu kaufen. Bis zum Priora 8V alles zu empfehlen!

Priora mit Renault Motor?

Das der Lada Vesta anfangs eins- k4m- hatte war mir klar ,der Rest sind Eigen Entwicklungen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen