ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Komfortfunktion rechter Aussenspiegel

Komfortfunktion rechter Aussenspiegel

Mercedes SL
Themenstarteram 17. Januar 2012 um 9:26

Hallo Zusammen,

mein SL (R230) weigert sich, die Komforteinstellung für den rechten Aussenspiegel für den Rückwärtsgang zu berücksichtigen. Laut Handbuch muss die Zündung an sein, dann Rückwärtsgang einlegen, Knopf für rechten Aussenspiegel drücken, Aussenspiegel so einstellen, dass das Hinterrad sichtbar ist, dann Memorytaste (an der Tür) und innerhalb 3 Sekunden wieder die Spiegelverstellung drücken und dann sollte es das gewesen sein. Problem ist, es klappt bei mir nicht, wenn ich dann den Vorwärtsgang einlege, verstellt sich nichts und auch nicht, wenn ich die Taste für den linken Aussenspiegel drücke.

Diese Funktion im Handbuch ist mit einem Sternchen versehen, wird also ein Extra sein. Ist das in einem Paket enthalten (der Wagen ist von der Ausstattung her recht vollständig) oder kann es sein, dass der Vorbesitzer das nicht geordert hat? Mein Auto hat auch Keyless Go, momentan probiere ich die Einstellung immer ohne Schlüssel, braucht es unter Umständen zwingend, dass ich den Schlüssel wirklich im Zündschloss habe?

Mein vorheriger SL hatte das Feature, das fand ich wirklich praktisch, aber trotz einiger Versuche habe ich es bisher nicht eingestellt bekommen. Habt Ihr Tipps dazu?

Viele Grüsse,

Frank

Ähnliche Themen
13 Antworten

Geht bei mir auch via Keyless Go. Ich denke, die Funtion ist/war bei den V8 serienmässig.

Die Funktion ist nur aktiv, wenn der Wahlschalter für die Spiegelverstellung auf den rechten Spiegel eingerastet ist.

Zitat:

Original geschrieben von Fehmarn

Die Funktion ist nur aktiv, wenn der Wahlschalter für die Spiegelverstellung auf den rechten Spiegel eingerastet ist.

das weiß er doch und hat es bereits probiert...

Hallo,

Du hast soweit alles richtig gemacht, aber Du mußt noch im Bordcomputer unter "Einstellung" --- "Komfort" die Funktion "Spiegelstellung beim Parken" auf "ein" setzen.

Hoffe das hilft Dir.

Habe aber noch eine Frage an alle, die diese Funktion bereits nutzen.

Es ist bei mir so, dass der rechte Aussenspiegel nicht exakt in die Normalstellung zurückfährt, sodass nach mehrmaliger Rückwärtsfahrt der Aussenspiegel etwas zu tief steht und ich ihn mittels Speichertaste wieder zur Normalposition bewegen muß. Bei MB wurde schon der Motor getauscht, aber daran lags wohl nicht. Könnt Ihr das einmal bei Euch prüfen und antworten, damit ich nicht MB ungerechterweise auf die Füße trete.

LG

Dirk

 

Original geschrieben von dirk38

Hallo,

Du hast soweit alles richtig gemacht, aber Du mußt noch im Bordcomputer unter "Einstellung" --- "Komfort" die Funktion "Spiegelstellung beim Parken" auf "ein" setzen.

Hoffe das hilft Dir.

Habe aber noch eine Frage an alle, die diese Funktion bereits nutzen.

Es ist bei mir so, dass der rechte Aussenspiegel nicht exakt in die Normalstellung zurückfährt, sodass nach mehrmaliger Rückwärtsfahrt der Aussenspiegel etwas zu tief steht und ich ihn mittels Speichertaste wieder zur Normalposition bewegen muß. Bei MB wurde schon der Motor getauscht, aber daran lags wohl nicht. Könnt Ihr das einmal bei Euch prüfen und antworten, damit ich nicht MB ungerechterweise auf die Füße trete.

LG

Dirk

Zitat:

Hallo Dirk,

auch beim meinem SL, MOPF II selbe verhalten.

Ciao Velimir

Themenstarteram 24. Januar 2012 um 0:46

Zitat:

Original geschrieben von dirk38

Du hast soweit alles richtig gemacht, aber Du mußt noch im Bordcomputer unter "Einstellung" --- "Komfort" die Funktion "Spiegelstellung beim Parken" auf "ein" setzen.

Hoffe das hilft Dir.

Zu früh gefreut, das klang wirklich so wie das fehlende Puzzlestück. Bei mir gibt es diese Einstellung in diesem (und in den anderen Menues) nicht. Anklappen bei Verriegelung ja, Spiegelstellung beim Parken nein. Vielleicht ist das doch keine Serie beim SL500, da muss ich anscheinend mal beim Freundlichen vorbei und fragen. Trotzdem vielen Dank.

Viele Grüsse,

Frank

Ich kenne leider die Ausstattungsvarianten beim R230 nicht.

Von anderen Modellen weiß ich aber, daß fürt die Funktion Voraussetzung ist, daß man Memorysitze hat, das würde auch das Sternchen in der BA erklären.

Du schriebst allerdings im Startbeitrag von Memorytaste, deshalb bin ich eigentlich davon ausgegangen, daß Du Memory hast.

Nur noch mal als zusätzliche Idee.

 

lg Rüdiger:-)

Zitat:

Original geschrieben von dirk38

Habe aber noch eine Frage an alle, die diese Funktion bereits nutzen.

Es ist bei mir so, dass der rechte Aussenspiegel nicht exakt in die Normalstellung zurückfährt, sodass nach mehrmaliger Rückwärtsfahrt der Aussenspiegel etwas zu tief steht und ich ihn mittels Speichertaste wieder zur Normalposition bewegen muß. Bei MB wurde schon der Motor getauscht, aber daran lags wohl nicht. Könnt Ihr das einmal bei Euch prüfen und antworten, damit ich nicht MB ungerechterweise auf die Füße trete.

Ist bei mir auch so.

Hier wird der Motor zeitgesteuert betrieben, das bedeutet, dass der Spiegel bei schwergängigem Motor (z.B.: Bei Kälte) nicht ganz zurück fährt. Deshalb verwende ich diese Funktion auch nicht.

Danke stumpf001,

da bin ich also nicht der Einzige, komisch nur, dass der Freundliche wohl nicht weiss, dass es so ist, warum tauscht er dann zum 2. Mal den Motor. Glücklicherweise mußte ich es nicht bezahlen.

LG

Dirk

Themenstarteram 24. Januar 2012 um 15:43

Zitat:

Original geschrieben von RuedigerV8

Du schriebst allerdings im Startbeitrag von Memorytaste, deshalb bin ich eigentlich davon ausgegangen, daß Du Memory hast.

Stimmt auch. Sitze mit Memory, Sitzklima, Massage und all die ganzen Sachen. Irgend etwas ist da nicht so, wie es sein sollte, aber das wird mir wohl nur Mercedes selber sagen können. Muss ich mal vorbeifahren, wenn ich dazu Zeit finde.

Viele Grüsse,

Frank

Zitat:

Original geschrieben von dirk38

da bin ich also nicht der Einzige, komisch nur, dass der Freundliche wohl nicht weiss, dass es so ist, warum tauscht er dann zum 2. Mal den Motor. Glücklicherweise mußte ich es nicht bezahlen.

Ganz einfach: Er kennt das Problem ganz genau, aber er bekommt die Reparatur von Mercedes bezahlt.

 

Themenstarteram 1. März 2012 um 16:51

Habe den Thread mal ausgekramt um dem grossen Internetarchiv auch des Rätsels Lösung anzuvertrauen. Das Steuergerät war nicht angemeldet. Interessanterweise zusammen mit einigen seiner Kollegen (das für den Beifahrersitz ebenfalls) und damit stand mir weder die Option im Menu, noch die Funktion selber zur Verfügung. Meine Werkstatt (die ich wirklich immer wieder nur empfehlen kann) hat die Steuergeräte alle wieder zum laufen gebracht und jetzt klappt auch diese Funktion (und mal sehen, was noch so plötzlich alles funktioniert).

Viele Grüsse,

Frank

Hallo

Ich habe memory Sitzfunktion ,memory Lenkrad plus Ausstiegshilfe ,Lenkrad , aber Spiegel vermutlich nicht , kann jemand helfen , ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Komfortfunktion rechter Aussenspiegel