ForumKA, SportKA, StreetKA & KA+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Kofferraum geht nicht mehr auf

Kofferraum geht nicht mehr auf

Ford Ka Street KA (RL2)
Themenstarteram 28. Juli 2013 um 11:53

Hallo,

ich habe seit gestern ein Problem mit dem Kofferraum. Der geht mit der Fernbedienung nicht mehr auf, alles andere funktioniert. Auch der Verdeckkasten funktioniert einwandfrei und rastet richtig ein. Der Zweitschlüssel funktioniert auch, nur Kofferraum bleibt geschlossen. Manuell ist er entriegelbar. Hat jemand eine Lösung. Mein Streetka ist Bj 2004.

Danke schon mal.

Beste Antwort im Thema

Darf ich mal fragen wie es dazu kam?

Hattest du den Kofferraum übervoll, eventuell was Sperriges?

Aus der Ferne etwas zu beurteilen ist mitunter nicht einfach,

der Streety ist zwar nicht so filigran wie ein Schweizer Uhrwerk aufgebaut,

doch er hat so seine Eigenheiten ;-)

Schau doch mal bitte nach dem blauen Stecker am Heckklappenschloss,

sitzt er noch richtig in seiner Position? oder liegt er daneben ;-)

Hauptursache No.1

Ferner schau nach dem Microschalter, finden wirst du ihn in der Mitte des Verdeckkastens,

an der Wand zu den Sitzen.

!!! wenn der Schalter nicht schließt geht die Fernbedienung nicht….

Für deine Orientierung habe ich Bilder angefügt.

Um den Microschalter in die Stellung geschlossen zu bringen den l & r Verdeckdeckelverschluss manuell / per Hand schließen.

Und nun viel Erfolg

Maxfli

 http://abload.de/thumb/steckerheckklappes7uzm.jpg

http://abload.de/thumb/schaltergeschlossenf6uqe.jpg

http://abload.de/thumb/schalteroffenbauld.jpg

http://abload.de/thumb/verschlusskru5h.jpg

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

Hi,

ich habe seit kurzem (14 Tagen) einen StreetKa. Nun stellte ich schon häufiger fest, dass der Verdeck-Kasten sich nicht öffnen lässt. Der Schalter bekommt überhaupt keinen Strom.

Hat hier jemand schon mal von ähnlichen Problemen gehört??

Ford weiß angeblich von nichts, aber ich kann ja schlecht bei einsetzendem Regen ne halbe Stunde auf dem Taster rum-hacken bis der Kasten mal aufgeht?!

Danke für das Feedback...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

überprüfe,ob der kofferraumdeckel richtig geschlossen ist.

der verdeckkasten und der kofferraumdeckel hängen elektrisch voneinander ab,nur wenn beide richtig geschlossen sind,kann man den jeweiligen deckel öffnen.

verdeckkasten öffnen:ZÜNDSCHLÜSSEL STELLUNG2

Knopf drücken.

der verdeckkasten muss beim verschliessen richtig zugemacht werden,mit schwung zuklappen,sonst ist einer der schalter nicht richtig gedrückt,und man kann die kofferklappe nicht öffnen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

Danke für die Idee,

habe ich aber alles schon probiert, zig mal gedrückt, gerüttelt, Zündung an, Zündung aus, Motor an, Motor aus, Zündung wieder an, alles ohne Erfolg! Das Problem ist, dass der Verriegelungsmotor nicht mal surrt, als wenn gar kein Strom ankommt... Und 20 Minuten später gehts auf einmal für zwei, drei mal, dann hakt's wieder...Merkwürdig, oder? Und das bei nem 25.000 Euro-Auto! *Ärger*

MfG subbort

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

Du solltest zu deinem ford-händler gehen und das auto reparieren lassen,auf garantie.

der händler kann das WDS anschliessen,das verriegelungssystem ist diagnosefähig.

da sollte doch ein fehlercode gespeichert sein.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

Gut zu wissen, dass der Fehler gespeichert wird. Habe morgen auch nen Termin. Wollte nur hören ob ich n Montagsauto erwischt hab. Danke...

 

 

__________________________

FoFo 2.0 Trend (ab 0°C) und StreetKa (ab 20 °C)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

25.000 euro ?

ist der aus Gold? :D

Bei deinem problem tip ich auf Modul defekt oder Relais.

Sag mal was es war.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

Nee, aus bzw. in Silber, dafür mit Navi, Wolf-Fegen, Leder usw. Aber is zum Glück nur geleast, da hält sich die Belastung noch in Grenzen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

Habe jetzt den Tag im Langweiler-Fusion verbracht und meine "Erbse" wieder. Ergebnis: Gibt's nicht, kein Fehler gefunden, Verdeckkasten-Scharniere nachgefettet, neuer Schalter drin - alles reine Vorsichtsmaßnahme (angeblich). Und noch funktioniert alles...

MfG subbort

 

________________

FoFo 2.0 Trend (ab 0°C) und StreetKa Elegance (ab 20°C)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

Hallo Zusammen

oh je....der Beitrag ist schon was älter, da es aber immer noch den Streety auf der Strasse gibt, hoffe ich, dass ich damit noch wem helfen kann.

Hatte heute auch das Problem, dass sich mein Verdeckkasten, nach dem fiesen Winter, nicht mehr öffnen ließ, hab dann hier im Forum alle Tips ausprobiert und bin zu keinem Ergebnis gekommen......aber.....ich hab mir alles genau angeschaut und in meinem Fall den Fehler gefunden. Das "Ding" das dem Verdeck sagt, dass der Kofferraum offen oder geschlossen ist, hatte sich aus dem Kofferraumschloss gelöst (wahrscheinlich durch anstoßen, beim ein und ausladen). Nachdem es wieder an seinem ursprünglichen Platz war, funktionierte alles wieder einwand frei. Das "Teil" (wie auch immer es wirklich heißt) ist bei meinem Streety ein hellblaues Plastikstück, das rechts am Kofferaumschloss drinsteckt.

Hoffe es hilft noch wem :)

LG

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von streetyfahrerin82

Hallo Zusammen

oh je....der Beitrag ist schon was älter, da es aber immer noch den Streety auf der Strasse gibt, hoffe ich, dass ich damit noch wem helfen kann.

Hatte heute auch das Problem, dass sich mein Verdeckkasten, nach dem fiesen Winter, nicht mehr öffnen ließ, hab dann hier im Forum alle Tips ausprobiert und bin zu keinem Ergebnis gekommen......aber.....ich hab mir alles genau angeschaut und in meinem Fall den Fehler gefunden. Das "Ding" das dem Verdeck sagt, dass der Kofferraum offen oder geschlossen ist, hatte sich aus dem Kofferraumschloss gelöst (wahrscheinlich durch anstoßen, beim ein und ausladen). Nachdem es wieder an seinem ursprünglichen Platz war, funktionierte alles wieder einwand frei. Das "Teil" (wie auch immer es wirklich heißt) ist bei meinem Streety ein hellblaues Plastikstück, das rechts am Kofferaumschloss drinsteckt.

Hoffe es hilft noch wem :)

LG

Wäre nett wenn du mal ein Foto davon einstellen würdest,damit man weiss um welches Teil es sich handelt!

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Verdeckkasten StreetKa' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von babsimze

Hat jemand eine Lösung.

Check den Schalter am Verdeckkasten oder sauber schließen....

GreetS Rob

Themenstarteram 28. Juli 2013 um 14:24

Welchen Schalter am Verdeckkasten? Den an der Seite zum Öffnen des Verdeckes, der funktioniert einwandfrei. Verdeck lässt sich ohne Probleme öffnen und auch wieder schließen. Klappe rastet auch richtig rein. Habe diese schon fester heruntergedrückt, bringt aber nichts. Der Kofferraum lässt sich nicht öffnen.

Themenstarteram 28. Juli 2013 um 14:26

Welchen Schalter am Verdeckkasten? Den an der Seite zum Öffnen des Verdeckes, der funktioniert einwandfrei. Verdeck lässt sich ohne Probleme öffnen und auch wieder schließen. Klappe rastet auch richtig rein. Habe diese schon fester heruntergedrückt, bringt aber nichts. Der Kofferraum lässt sich nicht öffnen.

Was meinst du mit sauber schließen ????

Zitat:

Original geschrieben von babsimze

Der Kofferraum lässt sich nicht öffnen.

Was meinst du mit sauber schließen ????

Lies die BDA, dort steht das es eine Abhängigkeit zw. Kofferaum und Verdeckklappe gibt (mit einem Schalter gewährleistet)

Funktioniert der Schlüsselschalter für den Kofferaum

?

GreetS Rob

Deine Antwort
Ähnliche Themen