ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Knistern vom oder im Armaturenbrett und Knarzen der Türe

Knistern vom oder im Armaturenbrett und Knarzen der Türe

BMW X3 F25
Themenstarteram 1. August 2011 um 19:36

Hallo an alle.

Ich habe meinen BMW X3 nun seit Ende Juni und muss zugeben etwas enttäuscht zu sein, da mein Fahrzeug einige Mängel aufweist, die die zwei Fahrzeuge welche ich zur Probe fuhr, nicht hatten.

Zum einem habe vernehme ich vor allem im Stadttempo - besondern beim Anfahren und Bremsen - ein Knistern vom oder im Armaturenbrett. Ich kann es nicht wirklich lokalisieren von welcher Seite dies kommt. Es klingt sehr knisternd und tritt auch bei langsamer Fahrt zB. beim Einparken und Drehen der Lenkung auf. Es ist aber im Innenraum und wie gesagt, hauptsächlich beim Bremsen und Anfahren sowie Bodenunebenheiten. Bei Landstraßentempo und mehr ist dies dann weg.

Zweites Problem ist ein Knacken der Fahrertüre. Ich habe schon einige Stellen in Verdacht, so vermute ich die schwarze Plastikabdeckung innen rund um das Seitenfenster. Drücke ich oben an einer bestimmen Stelle der schwarzen Plastikabdeckung, sowie ca. in der Mitte am Anfang des Seitenfensters ebenfalls wieder an der schwarzen Plastikabdeckung dann knackst es. Es ist einfach nur störend beim Fahren wenn ich dauernd in Ohrhöhe, ein Knacksen der Tür vernehmen muss und das Knistern des Armaturenbrettes erdulden muss.

War schon mal beim Freundlichen. Konnten aber nichts finden. Nun habe ich am 16.08.2011 einen neuerlichen Termin. Das kann doch nicht sein, dass die nichts finden. So ein schwaches Gehör kann man doch gar nicht haben um das Knacksen und Knistern nicht wahrnehmen zu können.

So nun habe ich mein Leid geklagt. Ansonst allerdings ein toller Wagen.

Nichts für ungut! Lasst euch von mir die Freude am Fahren nicht verderben. Aber ich stelle es einfach mal rein, vielleicht haben andere unter uns, ähnliche Probleme.

Ciao

Sparki 08

Beste Antwort im Thema

Sorry, aber das ist Quatsch. Jedes Knacken und Knistern kann man beheben und bei einem Neuwagen würde ich das nicht als Antwort dulden. Klar ist so ein Wagen ein hochkomplexes Gebilde aus tausenden von Teilen und da kann es zu Geräuschen kommen, aber diese müssen und können abgestellt werden.

@TE: Versuch genau nachzustellen, wann und unter welchen Konditionen bzw. in welchen Situationen es auftritt (kalt/warm/mit Beifahrer oder ohne, bei welcher Geschwindigkeit und eventuell auch wo). Dann mach einen Termin, wenn es nicht unangekündigt geht und nimm den WM mit auf eine Testrunde. Wenn es nicht auftritt versuch es wieder, wenn es auftritt dann muss er es auch hören und soll es abstellen. Du hast tausende von Euro für einen Neuwagen gezahlt und der soll die versprochenen Eigenschaften, und dazu gehört Knackfreiheit, einhalten.

VG Patsone

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Anno-Raimund

Meiner knistert auch:

es ist die billige Abdeckung rund um die Klimaanlagen Tasten, also unterhalb: Dauernd knistert und knarzt es da rum... wenn ich mit dem Finger darüber streife kracht es regelrecht ... ich hätte nicht gedacht das BMW einen solchen billigen Mist in ein Fahrzeug einbaut, hätte ich noch nicht einmal bei einem Dacia vorstellen können (((((

Werd mal sehen wie ich das rausbekomm - Garantie ist abgelaufen... hätte früher reklamieren sollen..

Grüße

Anno

genau so ist es!Nicht mal eine Taste läst sich drücken ohne knarz Geräusche.Bekannter von mir fährt ein Kia

Jeep da ist alles fest egal wo man hinlangt.

Grüßle

BEI MIR AUCH--ES IST GLAUB I DAS GITTER VORN DAS AN DER FRONTSCHEIBE REIBT

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Knistern vom oder im Armaturenbrett und Knarzen der Türe