ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Klima kühlt nicht mehr... :(

Klima kühlt nicht mehr... :(

Themenstarteram 30. April 2006 um 21:58

Moin!!

Dienstag war ja mal ein schön warmer Tag, ich bin mit meiner Freundin unterwegs nach Berlin... und was wird mir im Auto?? WARM! Mhhh... ein Blick auf die Temperatur verspricht 20°C, ein Grifff an die Düsen zeigte aber, dass min. Aussenlufttemperatur da rauskommt.

Ein Auslesen des Fehlerspeichers hat nix ergeben.

Nun die dzu gehörende Frage(n):

Was könnte das sein und was würde die Behebung kosten?

Sollte ich die Klima vorsichtshalber ausgeschaltet lassen? Muss das "schnell" behoben werden?

Danke für Eure Hilfe!!

Gruß Kenjin

Ähnliche Themen
36 Antworten

Guck mal ob die Lüfter vorne im Motorraum auch laufen, Matbold hat auch so ein ähnliches Problem, schließ dich mit dem mal kurz vielleicht weiß er ja schon was bei ihm die ursache ist

Es kann alles mögliche sein, vom kaputten Kompressor bis zu einem defekten Expansionsventil, Trockner oder Kondensator, oder das billigste, keine Kühlflüssigkeit mehr drin, ist aber meistens nach 5-6 Jahren der Fall.

In dem Fall die Klima nicht mehr anmachen.

Zitat:

Original geschrieben von Businessman

oder das billigste, keine Kühlflüssigkeit mehr drin, ist aber meistens nach 5-6 Jahren der Fall.

Denkste, bei mir wurde nach eineinhalb Jahren bereits nachgefüllt, da die Klima nur noch mittelmäßige Leistung brachte. Es hat nicht wirklich viel Kältemittel gefehlt, aber scheinbar genug, um den Betrieb zu stören. Wenistens war´s umsonst ;)

Gruß Jürgen

Zitat:

Original geschrieben von Designs

Denkste, bei mir wurde nach eineinhalb Jahren bereits nachgefüllt, da die Klima nur noch mittelmäßige Leistung brachte. Es hat nicht wirklich viel Kältemittel gefehlt, aber scheinbar genug, um den Betrieb zu stören. Wenistens war´s umsonst ;)

Gruß Jürgen

Uihh, das ging dann aber schnell. Meistens dauerts wirklich ein paar Jährchen, bis die Leistung schwindet. Bei Onkel´s Passat 3B funzt die Klima immer noch wie am ersten Tag, ohne nachzufüllen.

Habe auch das Problem...war am Freitag in der Werkstatt und es wurde festgestellt das der Klimakompressor kaputt ist....ist bestellt und wird dann erneuert !!!

Gruss

Volker

am 1. Mai 2006 um 11:48

Zitat:

Original geschrieben von formel1

Habe auch das Problem...war am Freitag in der Werkstatt und es wurde festgestellt das der Klimakompressor kaputt ist....ist bestellt und wird dann erneuert !!!

Ich traue den Konzern-Klimaanlagen nicht und habe mich unter anderen für die Garantieverlängerung entschloßen. Meine Klima im Golf IV hat nach 2,5 Jahren den Geist aufgegeben (Klimakompressor). Ich weiß das die defekte kein Standard sind, nur schlaf ich mit GV halt besser;)

Viele Grüße

g-j:)

am 1. Mai 2006 um 12:26

Hallo

Klimaanlage auf Lo , Motorhaube öffnen , unterhalb vom Zahnriehmen ist der Steuerriemen der Klimaanlage ( Antrieb Klimakompressor ) läuft der nicht ist der Klimakompressor defekt.

Hatte Problem vor ca.3 Wochen Klimakompressor getauscht natürlich auf Garantie.

Genau deshalb habe ich direkt beim Kauf auch die GV abgeschlossen...

 

Gruss

Volker

...bei mir wurde letzte Woche der Klimakompressor getrauscht...Kulanz...

Gibt es doch schon nen riesen Thread über defekte Klimakompressoren beim A3..... einfach mal im Zeitraum Sommer 2005 suchen. ;)

Themenstarteram 1. Mai 2006 um 14:24

Oha, kam ja gut was zusammen... DANKE dafür. Bin froh, dass ich die Garantieverlängerung auch gemacht habe... na ja, werd' ich mir morgen mal einen Termin bei meinem Freundlichen holen *grummel*

Themenstarteram 2. Mai 2006 um 18:35

Suuuuper... war heut' inne Werkstatt. Diese hatte aber nur Zeit für eine kurze Sicht. Fehlerspeicher i. O., im Motorraum nix zu sehen. Habe nun einen Termin nehmen müssen... am 15.!!! Na ja, nu' weiß ich wenigstens, dass mein :) beliebt ist und in nächster Zeit nicht dicht macht :(

Themenstarteram 15. Mai 2006 um 18:28

Juhu!!:(

Heute ENDLICH Termin gehabt. Und was kam dabei heraus? "Die Klimakupplung ist defekt". Bitte, WAS? Was ist DAS denn nu' schon wieder? Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt, geschweige denn, dass es kaputt gehen kann. Teil nicht am Lager, Reparatur verschoben um eine Woche :(

Kostenpunkt über den groben linken Daumen EUR 300,-. Ist das ein Fall für die Garantieverlängerung (Meister war nicht zu 100% sicher)? Wenn ja, dann hätte sie sich JETZT SCHON rentiert (nach 3 Monaten).

Danke und Gruß

Der Kenjin!:D

die magnetkupplung verbindet den kompressor mit dem antrieb, damit die klima läuft. ist diese kupplung kaputt, geht der kompressor nicht und somit kommt nur heiße luft

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Klima kühlt nicht mehr... :(