ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Kimi : Ferrari

Kimi : Ferrari

Themenstarteram 17. September 2006 um 14:17

wede wohl 2007 ein Problem haben,ich stehe auf die Silber(chrom)pfeile mit Kimi hinterm Steuer.Ferrari mag ich auch ohne MS nicht.Wem gehts genauso???

Ähnliche Themen
41 Antworten
am 17. September 2006 um 19:32

Das mit der "Stallregie" ist genauso Quatsch wie die Vorhaltungen dass nur Ferrari die Cockpits mit einem A- und einem B-Fahrer besetzen würde.

Das machen alle Teams, die um die WM mitfahren können. Mit allem anderen würde man sich auch ins Knie schießen...

Ich gehör zwar auch zur Anti-Ferrari-Fraktion, aber einiges ist wirklich hanebüchen...

Manchen Sieg hätte man bei Ferrari sicher besser verpacken können. ;)

Aber auch MCL usw. haben schon die Stallregie genutzt.

Bin kein Freund davon, aber völlig unterbinden läßt sich das wohl nicht.

Hey Leute, hier gehts um Kimi.

Ihr braucht doch diesen Thread nicht auch noch vollspammen.

Die Köppe könnt ihr euch in anderen Threads einschlagen. ;) :D

Zitat:

Original geschrieben von 0li000

ich möchte eben Sport sehen...

Dann bist du generell bei der Formel 1 falsch. Das ist schon lange kein richtiger Motorsport. Dafür gibts andere Serien.

Zum Thema:

Ich bin nur gespannt ob es nächste Saison bei Ferrari direkt zu Beginn eine Nr.1 gibt (Kimi?).

Gruß

Kebap11

Kommt wahrscheinlich darauf an, ob Schumi Weltmeister wird. Wenn ja, dann gibts bei Ferrari eine 1 und eine 2. Und bei Renault eine 3 und eine 4 ;-)

Oder bekommt dann McLaren die 1 und die 2?

Ich glaube, dass die 1 gar nicht vergeben wird, wenn MSC als WM aufhört - sondern 0 und 2.

Zitat:

Original geschrieben von danmo80

Ich glaube, dass die 1 gar nicht vergeben wird, wenn MSC als WM aufhört - sondern 0 und 2.

So ist es. Kimi könnte die Null bekommen.

Die Null?

Sowas gibts auch? Gabs das schonmal?

Ferrari verarscht die Fans wenigstens nicht, wenn sie Stallregie einsetzen.

achja, und Damon Hill hatte 94 auch die Null, als er Senna ersetzte.

Hill, die erste fahrende Null in der F1 :)

Ferrari verarscht die Fans nicht? Der war gut! :D

Ich sage nur Österreich. Der peinlichste F1 Sieg den ich je gesehen habe, als Rubens kurz vor der Ziellinie vom Gas ging und MS den Sieg schenkte. Aber stimmt - Ferrari verarscht nicht. Volles Fair Play. :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Mumins

Hill, die erste fahrende Null in der F1 :)

Und garantiert nicht die letzte. ;) :D

Gruß

Kebap11

Zitat:

Original geschrieben von Cleandevil

Ferrari verarscht die Fans nicht? Der war gut! :D

Ich sage nur Österreich. Der peinlichste F1 Sieg den ich je gesehen habe, als Rubens kurz vor der Ziellinie vom Gas ging und MS den Sieg schenkte. Aber stimmt - Ferrari verarscht nicht. Volles Fair Play. :rolleyes:

Genauso war das 98 mit McLaren in Melbourne, die Zuschauer pfiffen da genauso.

Es ging jetzt um Ferrari, nicht um MCL.

Es ist nicht Ok, nur weil es andere teams auch schon gemacht haben.

Bitte zurück zum Ausgangsthema!

Bitte nicht in 'jedem' Thread das andauernde Ferrari vs. den Rest der Welt -Thema. :rolleyes:

 

gruß Fdtw

MT-Team

ja entweder Massa die 0,oder Kimi,bin gespannt,wie sich Ferrari entscheidet ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen