ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Kilometerrekord ? ==))) 100 000 km ?

Kilometerrekord ? ==))) 100 000 km ?

Themenstarteram 16. Mai 2007 um 12:11

Gibt es Fox-Fahrer die diese Grenz schon überschritten haben und wie lange wird unsere geliebte Billigschüssel den noch gebaut ?

Gibt es bald ein Nachfolgemodell?

Habe jetz 17000 km runter,Tacho gewechselt,3 mal Heckschloss repariert ist ja auch ein 3 Zylinder,Innenbeleuchtung Kofferraum und Numernschild hinten defekt,Scheibenwischeranlage hinten defekt mit Leckage.Die Elektik sieht mir billig verarbeitet aus nun quietschen die Bremsen leicht aber das verschwindet auch wieder....ein Auto mit Flair eben.

Ähnliche Themen
18 Antworten

habe jetzt 29xxx km drauf. bisher noch keinerlei reparaturen

2 1/2 Wochen alt und schon 2000km runter! läuft gut!!!

Ist das normal das ab und zu die Bremsen quietschen?

MFG

Dieser Fox hat 99.635km runter

Hier ist auch noch einer mit 87Tkm, aber das ist glaub ich n' Fehler, als Jahreswagen und Benziner soviel?

Zitat:

Dieser Fox hat 99.635km runter

lol wer kauft denn einen Fox mit fast 100000 km für 8500 Ocken ????

und dann noch in pissgelb .....

genau das gleiche habe ich mich eben auch gefragt ;)

und um nochmal aufs Kofferaumschloss zurück zukommen, ich fahre Morgen zu meinen Freundlichen, meins ist auch mal wieder kaputt zum 4.mal

Na, bis zur 100 dauerts noch was, bin eben erst bei 32000 angekommen.

Meiner hat jetzt 59XXX km runter und läuft wie ein Uhrwerk ! Ist ein 1,2 er , EZ:04/2006 und auf Erdgas umgerüstet , da Frauchen täglich ca. 240 km fährt . Tacho wird jetzt bei 60000-er Service getauscht . Außer Zündspulen ( Wechsel aller drei im Dezember ) bis jetzt keine weiteren Probleme ! Gruß JRR-74

Zitat:

Original geschrieben von JRR-74

Meiner hat jetzt 59XXX km runter und läuft wie ein Uhrwerk ! Ist ein 1,2 er , EZ:04/2006 und auf Erdgas umgerüstet , da Frauchen täglich ca. 240 km fährt . Tacho wird jetzt bei 60000-er Service getauscht . Außer Zündspulen ( Wechsel aller drei im Dezember ) bis jetzt keine weiteren Probleme ! Gruß JRR-74

Erdgas oder Flüssiggas? Sicher? Soweit ich weiss wird fast ausnahmlos auf Flüssiggas umgebaut.

hallo.

also wenn ich mir hier diesen thread so anschaue sind ja ganz schön viele defekt am FOX vorhanden.

eigentlich schade.

4 mal das schloss im heck kaputt, wassereintritt, elektronikprobleme, tachoaustausch, heckscheibenwischer defekt.

allein diese sache mit dem heckschloss ist ja anscheinend kein zufall mehr.

was haben die dort bloß für ein mist gebaut?

eigentlich mag ich den FOX (bis auf die höhe) aber wenn ich das alles lese wird mir schlecht - da wird meine erwartungshaltung "VW ist qualität" etwas getrübt.

ist wahrscheinlich genau so ein montagsauto von VW wie mein lupo 3L. ein auto wo ständig irgendwas kaputt ist.

 

2. wer kauft einen FOX 1.4 TDI mit knapp 100.000km für 8.500euro? kein mensch! manche leute spinnen echt die autos verkaufen. ich würde für diesen FOX mit 100.000km und dieser ausstattung nicht mehr also 6000euro ausgeben.

 

mfg,

jan

Hallo C 4-Veteran ! Bin mir ganz sicher ,da für mich die Vorteile bei Erdgas liegen . Arbeite beim Energieversorger und brauchte dadurch über Flüssiggas nicht nachdenken . Außerdem fährt mit dem FOXI Frauchen nur zur Arbeit und braucht den Kofferraum kaum . Habe 2 Flaschen a 35 l drin und komme damit ca. 300 km weit .(Verbrauch 4-5 kg) Zudem ist mein Freundlicher noch ein super Umrüster und dienstlich fahre ich schon seit gut 2 Jahren einen Caddy mit EG . ( Anlage: Prince Gas aus Aurich , auch wenn hier viele über Prince Gas meckern , hatte außer die üblichen Einstellarbeiten keine Probleme ) Defekte Zündspulen sind ja auch ein bekanntes VW Problem und hatte nichts mit dem Umbau zu tun . Schönes WE und Gruß JRR-74

also mich würd tägliches tanken nerven. du schreibst, dass deine frau täglich 240km zur arbeit fährt und du mit einer füllung 300km fahren kannst. ich schliesse daraus, dass so gut wie jeden tag getankt wird ;)

lieber jeden tag tanken als keinen job zu haben oder? ;)

Naja, ich fahr täglich insgesamt knapp 90km und das ist auch so ziemlich meine Grenze.

Nachteil : täglich tanken , Vorteil : nur 9 € Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Kilometerrekord ? ==))) 100 000 km ?