ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. KFKA - KurzeFrageKurzeAntwort - Der Thread für "Eilige"

KFKA - KurzeFrageKurzeAntwort - Der Thread für "Eilige"

VW Passat B7/3C Alltrack, VW Passat B7/3C
Themenstarteram 2. April 2015 um 20:49

Ich habe die Idee der KFKA aus dem B8-Forum übernommen, weil ich es interessant finde, dass man schnell Fragen stellen kann, die einfacher Natur sind, aber deswegen nicht extra ein neues Thema eröffnet werden muss. Außerdem schmökere ich gerne in Themen, die Kleinkram beinhalten.

Daher dieses Thema. Und auch schon die erste Frage von mir:

Betrifft:

VW CC - EZ 03/12

Problem:

Kann ich ein USB-Ladekabel von der Mittelkonsole, Höhe Aschenbecher (12V-Stromanschluss) verdeckt hinter Klimabedieneinheit - Navi bis zur mittleren (linken) Lüftungsdüse "hochziehen", ohne die Lüftungskanäle oder sonstiges zu beschädigen? Hintergrund meiner Frage: Ich möchte eine Brodit-Grundplatte an die mittige Lüftungsdüse (linke Einheit) installieren. Aus der Lüftungsdüse soll dann das USB-Ladekabel rauskommen (angeschlossen eben an 12V-Steckdose Aschenbecher).

Beste Antwort im Thema

Was ist denn das für ein Thread?

Gerade wer es eilig hat findet hier gar nichts, weil unsortiert.

Man könnte es genau so gut "Schwätzchen halten" nennen.

Zu den 3 Kindersitzen auf der Rücksitzbank: KLICK

Edit: Warum wird so ein Thread künstlich an erster Stelle im Forum gehalten?

Edit2: Ah, praktisch wenn man Thredersteller und Admin in einer Person ist.

4137 weitere Antworten
Ähnliche Themen
4137 Antworten

Zitat:

klingt nach einer Kompletterneuerung?! Die Scheibe gibt immer weniger Bremsfläche...und der Bremsbelag nutzt immer mehr ungleich ab...

mit ATE komplett vorne macht man nichts falsch,richtig? (Scheibe + Belag)

Ich denke nicht, der Tausch Scheibe + Belag ist gut, wenn man nur die Scheibe tauschen würde, würde einem die Bremskraft fehlen, da der Belag nicht mehr vollständig auf die Scheibe "passt".

Gruß

Andreas

genau ;) Habe ich auch.

Vorne: Scheiben und Beläge ATE normal

Hinten: Scheiben von ATE und Beläge von TRW normal

Richtig

solange der Wagen noch ordentlich bremst würde ich jetzt da mal nicht gleich Panik schieben. Meine Bremsscheiben sahen wesentlich schlimmer aus. Kenn den deutschen TÜV nicht aber in Ö gibts hier große Unterschiede bei der Beanstandungswilligkeit.

Mittlerweile hab ich rundherum auf ATE Ceramic gewechselt. Die rosten nicht so schnell und sind zudem am Bremstopf auch beschichtet, also auch keine Gefahr von hässlichem Flugrost hinter der Felge.

Zitat:

@martinp85 schrieb am 31. August 2017 um 21:48:19 Uhr:

...

Mittlerweile hab ich rundherum auf ATE Ceramic gewechselt. Die rosten nicht so schnell und sind zudem am Bremstopf auch beschichtet, also auch keine Gefahr von hässlichem Flugrost hinter der Felge.

ATE Ceramic Scheiben?!?!? Link?

Die Beläge gibt es so.

Brembo Coated Line ist beschichtet

ATE Scheiben mit Ceramic Bremsbelägen (ist keine Keramik heißt aber so weil hellgrau und staubärmer als die Standardbeläge)

weißt ja eh was ich mein - oder muss ich wirklich immer alles genaustens im Detail beschreiben?

Und ja, die Scheiben sind am Topf bei der Nabe beschichtet/lackiert/sonstwas. Wollte die nämlich dort mit Silberfarbe bestreichen, was sich deshalb aber erübrigt hat.

Hi,

kann mir einer sagen wo das Diagnose-interface Datenbus genau ist?

Wo die CAN Kabel vom RFK und des Side Assist dran kommen.

Fahrerfussraum aber ich find es nicht

@Sigmo Einbauort: "im Fußraum Fahrerseite, Nähe Fußhebelwerk"

Diagnose-interface-datenbus
49a180dafb10d54933a23ffd97305a6f55305490505622be0

Hi,

genau da war ich dran,aber alle vier benötigen Plätze sind belegt.

Was kann ich da jetzt machen?

 

Zitat:

@Attack44 schrieb am 5. September 2017 um 16:52:33 Uhr:

@Sigmo Einbauort: "im Fußraum Fahrerseite, Nähe Fußhebelwerk"

Klar. Sind ja auch schon Steuergeräte per CAN angebunden. Einfach an die vorhandenen Pins mit anschließen.

Wie kann man das machen,anlöten oder anders?

 

Ich bin jetzt auch von unten dran gegangen um den Stecker zu entsperren etc.,wenn ich da was anlöten will hab nicht viel Platz.

 

Zitat:

@Snowrisk schrieb am 5. September 2017 um 19:41:11 Uhr:

Klar. Sind ja auch schon Steuergeräte per CAN angebunden. Einfach an die vorhandenen Pins mit anschließen.

Ich würde wenn es der Platz zulässt, den Leitungsstrang ein Stück weit vom Gewebeband befreien und dann das entsprechende Kabel durchschneiden und zusammen mit dem neuen Kabel und einem Lötverbinder wieder zusammen löten (Heißluft-föhn oder Feuerzeug). Oder halt das Kabel auspinnen und dann den ganzen Spaß mit dem Lötverbinder vollziehen.

Ich habe ein Problem mit dem Start-Stopp-System. Das besagte System funktioniert nur sehr sporadisch, gefühlt 4-5mal in der Woche. Ich gehe davon aus, dass es an der Batterie liegt, da diese schon recht alt ist.

Eine der Bedingung zum Start-Stopp ist "Der Ladezustand der Batterie ermöglicht keinen Wiederstart des Motors (Startspannungsprädiktion)." Was genau ist die "Startspannungsprädiktion" kann man diese z.B. über VCDS messen?

Gruß

Andreas

Zitat:

@Sigmo schrieb am 5. September 2017 um 19:52:57 Uhr:

 

Wie kann man das machen,anlöten oder anders?

Ich bin jetzt auch von unten dran gegangen um den Stecker zu entsperren etc.,wenn ich da was anlöten will hab nicht viel Platz.

Ich habs wie Attak44 beschrieben hat ausgepinnt und angelötet.

Oder du suchst Dir ein anderes Steuergerät, wo der benötigte CAN anliegt und Du mehr Platz zum löten hast.

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wie die Teilenummer für die Reparaturleitungen für den Sicherungskasten (beifahrerseitig) lautet? Würde dort gerne meine RFK low absichern.

Eine andere Frage zur RFK low: Normal gehört ja ein Kabel an die Leitung des Rückfahrscheinwerfers. Ich habe diesbezüglich von Störsignalen gelesen und dass man diese Leitung besser mit ans Zündungsplus klemmen sollte. Kann jemand etwas dazu sagen?

 

Danke euch!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. KFKA - KurzeFrageKurzeAntwort - Der Thread für "Eilige"