ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Keyless open

Keyless open

Opel Insignia B

Was passiert eigentlich wenn man bei Keyless open mit beiden Schlüsseln zum Fahrzeug geht?

Also ich hab meinen und meine Frau den ihren und wir beide gehen zum Fahrzeug. Welche Fahrzeugpersonalisierung gilt?

Beste Antwort im Thema

Schön wiedermal soviel Schwachsinn zu lesen. Könnt ihr keinen privaten Chat öffnen und euch da volllabern?

217 weitere Antworten
Ähnliche Themen
217 Antworten

der als erster ankommt.

Wie im wilden Westen, der zuerst zieht gewinnt.

Ich mutmaße einmal, dass er die nimmt, die er als erstes erkennt. Du könntest das mal für uns testen und berichten. ;-)

Zitat:

@Biturbomichel schrieb am 29. Dezember 2018 um 10:03:35 Uhr:

Ich mutmaße einmal, dass er die nimmt, die er als erstes erkennt. Du könntest das mal für uns testen und berichten. ;-)

Ist erst im Februar möglich.

Also wer zuerst am Fahrzeug ist, gut danke.

Beim tanken z.B. ist dann ein Schlüssel drin und einer draussen, was ist dann?

Zitat:

@-Pitt schrieb am 29. Dezember 2018 um 10:08:31 Uhr:

Zitat:

@Biturbomichel schrieb am 29. Dezember 2018 um 10:03:35 Uhr:

Ich mutmaße einmal, dass er die nimmt, die er als erstes erkennt. Du könntest das mal für uns testen und berichten. ;-)

Ist erst im Februar möglich.

Also wer zuerst am Fahrzeug ist, gut danke.

Beim tanken z.B. ist dann ein Schlüssel drin und einer draussen, was ist dann?

da hilft nur ein Test ;)

Zitat:

@-Pitt schrieb am 29. Dezember 2018 um 10:08:31 Uhr:

Zitat:

@Biturbomichel schrieb am 29. Dezember 2018 um 10:03:35 Uhr:

Ich mutmaße einmal, dass er die nimmt, die er als erstes erkennt. Du könntest das mal für uns testen und berichten. ;-)

Ist erst im Februar möglich.

Also wer zuerst am Fahrzeug ist, gut danke.

Beim tanken z.B. ist dann ein Schlüssel drin und einer draussen, was ist dann?

Also bei mir kommt dann ein Signal, das ist ein hupen, und soll dich dran erinnern dass der Schlüssel noch im Wagen ist. Kann man aber ausstellen.

Zitat:

@andy1991 schrieb am 29. Dezember 2018 um 10:16:24 Uhr:

Zitat:

@-Pitt schrieb am 29. Dezember 2018 um 10:08:31 Uhr:

 

Ist erst im Februar möglich.

Also wer zuerst am Fahrzeug ist, gut danke.

Beim tanken z.B. ist dann ein Schlüssel drin und einer draussen, was ist dann?

Also bei mir kommt dann ein Signal, das ist ein hupen, und soll dich dran erinnern dass der Schlüssel noch im Wagen ist. Kann man aber ausstellen.

Nö ein Schlüssel ist im Wagen und ein Schlüssel ist ausserhalb. Springt die Personalisierung dann auf den Schlüssl um der im Wagen ist? Wäre ja blöd dann fährt der Fahrersitz in die falsche Position.

Der Schlüssel der im Wagen geortet wird ist dafür ausschlaggebend. Du kannst in Ruhe das Fahrzeug verlassen und dich zum Tankstutzen begeben, es dauert bis der sich automatisch verriegelt.

Halte mal das Teil aus dem Fenster nach draußen und versuche zu starten, das wird nix.

@Hapabla

Es geht darum was passiert wenn zwei Schlüssel und die dazugehörigen Fahrer gleichzeitig im Auto sind, bzw. einer dann (Fahrer) mit seinem Schlüssel aussteigt um z.B. zu tanken, pinkeln etc.

Gar nix, das Fahrzeug erkennt einen Schlüssel im Innenraum und wird nicht meckern oder versuchen, die Türen zu verschliessen. Was die Personalisierung angeht, so wird der erste Transponder genommen, er entdeckt wurde.

Danke.

Und der erste der entdeckt wurde bleibt auch wenn der dann das Auto verlässt und der zweite noch drin ist?

Was bedeutet - bleibt auch - ?

Solltest Du mit deinem Schlüssel in der Tasche tanken und außerhalb des Fahrzeuges stehen, deine Frau sich mit selbigen im Fahrzeug befinden, ist Ihrer ausschlaggebend, da er im Innenraum geortet wurde.

Das bedeutet, wenn Du wieder einsteigst, zählt Ihr Key, nicht deiner.

Am Rande, sofern du keine (!) Memorysitze besitzt, ist das eh Pipi mit der Personalisierung, die paar Sachen die man anstellen kann, fallen nicht auf.

Es werden dann die Memorysitze sein, darum frage ich ja.

Dann bleibt nur die Möglichkeit über den Speicherort (1) oder (2) am Sitz selber diesen zu verstellen.

Oder einfacher ausgedrückt, einen Schlüssel daheim lassen, dann gehst du dem allem aus dem Weg.

Oder beim aussteigen zum z.B. tanken den "Fahrerschlüssel" im Auto lassen, muss sich ja nicht absperren Beifahrer sitz ja im Auto.

Danke für die Mühe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen