ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Kaufentscheidung 130 oder 185 PS? Beschleunigungswerte?

Kaufentscheidung 130 oder 185 PS? Beschleunigungswerte?

Ford Tourneo Custom
Themenstarteram 5. November 2019 um 12:05

Servus,

wir stehen gerade vor der Entscheidung welchen Motor wir für den FTC L1 Titanium nehmen sollen. Der :) hatte leider nur den alten 170 PS Motor da. Der zog schon sehr gut. Also gehe ich mal davon aus das der 185 noch mal mehr ab geht. Ggf. würde mir (bezogen auf den höheren Preis) auch der 130er reichen.

Leider finde ich auch nirgends die Beschleunigunswerte, Elastizitätswerte. Sind die irgendwo zu finden? Der 130er soll ja bei 165 abgeriegelt sein. Sind das echte 165 kmh oder auf dem Tacho (~155 kmh).

Hat jemand den FL mit 130 PS in L1 und kann was dazu sagen?

Danke schon mal!

Gruß

Joe

Ähnliche Themen
24 Antworten

Hi. Wir haben seit Mai den custom bj 2013 mit 125ps.klar hätte ich gerne auch mehr. Aber ziehen tut der für uns ausreichend. Was bisl blöd ist, ist nur bei bergfahrten. Da muss man dann schon auch nal früher runter halten weil er sonst absäuft. Werde aber wenn mal euro ?? (zeit da ist einen Chip reinmachen lassen. Mal sehen was dann geht mit mehr NM

Sorry runter schalten

Wir haben zwar noch den 2.2 mit 155 PS...

... aber ich habe mal Reichert angeschrieben, was sie für unser Modell so anbieten.

Die alten Transit sind aufgeführt, Kostenpunkt ca. 399 Euro.

Ist das eine tuning Firma reicher?

Hab ihn gefunden. Bayern. Alles klar danke ??

Vorsicht - der Motor ist mit 170/185PS bei diesem Gewicht bereits am Limit. Es gibt hier einen sehr differenzierten Beitrag dazu - zwar für den älteren Motor aber die Thematik bleibt ähnlich:

https://www.motor-talk.de/.../...s-ist-dran-an-dem-thema-t4752744.html

Ein paar wichtige Punkte dazu:

Der neue Motor aus dem 320er 2. Jahreshälfte 2019 hat nun Stahlkolben (statt Aluminium) und eine variable Ölpumpe verbaut - beides Dinge die einigen bekannten Problemen mit dem"alten" Motor beihelfen sollten. Stahlkolben werden u. A. bei Nutzfahrzeugen - LKWs eingesetzt weil sie langlebiger/abriebsfester sein sollen.

Es gibt ein paar Punkte die davon unabhängig sind:

- Es gibt einen Dieselservice von Bosch der die Injektoren für 30€ reinigt -> somit lassen sich Motorschäden daraus frühzeitig Minimieren / komplett aus der Welt schaffen (bei Ford Inspektionen wird das wohl - absichtlich? - nicht gemacht)

- Man sollte die Motoren nicht am Limit fahren (also Rasen/Treten), egal wieviel PS, wenn man gebraucht kauft würde ich also von Mietwägen absehen ... und generell auf die Vorgeschichte des Wagens achten.

Gibt ja noch Firmen, die V6 Motoren in Transportern verkaufen ...

https://www.n-tv.de/.../...t-Allrad-und-V6-Diesel-article20744896.html

Die sollten solche Spielchen eher mitmachen, wobei ich eine rasende Schrankwand ala Sprinter persönlich noch schlimmer finde als die SUV-Variante

Keiner denkt an's Bremsen mit so einem Gewicht ... sieht man auch bei vielen LKW-Fahrern an Stauenden (leider).

Themenstarteram 5. November 2019 um 13:15

Zitat:

@justyourimage schrieb am 5. November 2019 um 13:07:46 Uhr:

Vorsicht - der Motor ist mit 170/185PS bei diesem Gewicht bereits am Limit.

Was heißt das für den 130 PS Motor. ist der anders? Es gibt den FTC ja auch als 105 PS Version. Zumindest für die unteren Ausstattungsversionen...

@justyourimage.wie kann ich einen bosch Service auffinden der die injektoren reinigen würde. Hab den custom 2013.125ps.

Es ging ja nicht um Leistungserhöhung der stärksten Version, sondern um Anhebung bei der 130 PS Variante.

Jaein ich glaub es kommt nur auf das Baudatum an - sprich das 320er Modell und danach sollten grundsätzlich die gleichen überarbeiteten Motoren beinhalten - sind ja alles die gleichen Motoren blos mit mehr oder weniger PS.

Aber nagelt mich nicht an's Kreuz. Das mit den Stahlkolben/Ölpumpe hab ich aus einem Pressebericht von Ford für die neue 185PS Variante. Wer Sicherheit will fragt wohl mal bei Ford dazu an ....

Zitat:

@Schuto schrieb am 5. November 2019 um 13:19:22 Uhr:

@justyourimage.wie kann ich einen bosch Service auffinden der die injektoren reinigen würde. Hab den custom 2013.125ps.

https://www.boschcarservice.com/.../workshop_search

Noch was vergessen:

Der Neue hat auch ein verändertes Turboladerverhalten ... eventuell löst das auch die Probleme beim Berganfahren unabhängig von der PS-Zahl. Eventuell kann der gute Herr hier:

https://www.kom-ford.de/nachrüstungen/

 

... das Softwaretechnisch auch optimieren. Keine Ahnung, ob er seine Dienstleistungen auch für den Tourneo bietet ... bin Gestern mehr oder weniger Zufällig drauf gestoßen.

@justyourimage. He cool der is nicht weit weg von mir. Ruf den bald an. Garantiert. Vielen Dank ????

Vielen Dank ?? ??

Vielen Dank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Kaufentscheidung 130 oder 185 PS? Beschleunigungswerte?