ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Kaufen oder nicht??? Touareg V10 TDi Bj. 2007

Kaufen oder nicht??? Touareg V10 TDi Bj. 2007

VW Touareg 1 (7L)
Themenstarteram 11. März 2013 um 23:00

Hallo, ich habe mich entschieden nen Touareg zu Kaufen. Diese woche soll es los gehen!

Ich habe mich für diesen entschieden:

http://suchen.mobile.de/.../171670637.html?...

Was haltet ihr davon?? Kaufen oder nicht?

Beste Antwort im Thema
am 12. März 2013 um 0:49

Ich glaub, da stimmt was mit dem Bj oder EZ nicht, sonst müsste der schon das RNS510 haben.

Fraglich ist bei den Km ob der Partikelfilter gemacht wurde ? Sonst wird es gleich mal teuer.

Ausdruck von der Fahrzeughistory wäre nicht schlecht, da siehst du alles was gemacht und nicht gemacht wurde.

Persönlich sind mir da schon zu viele Ungereimtheiten.

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

nun werd man nicht gleich gallig du Eselskind aus NF, ich habe lediglich die Fahrzeuge verwechselt. Wenn Du der Meinung bist, mir das Lesen beibringen zu müssen ich wohne auch in Nordfriesland dann kannst du ja mal vorbeischauen und es mir beibringen, aber da fehlt dann der Arsch in der Hose.

Zitat:

Original geschrieben von E30316i

Der hat doch ein Scheckheft bis knapp 150TKM Komplett!!!

Steht doch bei AUSSTATTUNG!!!

...und?

Scheckheft gibt es bei Ebay und die Stempel sind nun auch nicht das Thema.

Mein Tip: Ab zum Händler und bei Interesse die Historie auslesen.

Dann erkennt man auch wann und vor allem wie die DPF gewechselt worden sind.

Wenn da kein VW Eintrag ist aber eine VW Stempel dann wird es lustig;)

Auch einen kleinen Blick ins MSTG hilft, denn auch da steht der km Stand und der ist NICHT editierbar.

Somit gerade beim V10 Augen auf, denn jede Reparatur kostet unwahrscheinlich viel Geld...

Glaube aber aufgrund der etwas "angefressenen" Antworten, dass hier eher ein Verkäufer als ein Interessent agiert...:D:D

 

Themenstarteram 15. März 2013 um 14:02

Zitat:

Original geschrieben von NIUBEE

Zitat:

Original geschrieben von E30316i

Der hat doch ein Scheckheft bis knapp 150TKM Komplett!!!

Steht doch bei AUSSTATTUNG!!!

...und?

Scheckheft gibt es bei Ebay und die Stempel sind nun auch nicht das Thema.

Mein Tip: Ab zum Händler und bei Interesse die Historie auslesen.

Dann erkennt man auch wann und vor allem wie die DPF gewechselt worden sind.

Wenn da kein VW Eintrag ist aber eine VW Stempel dann wird es lustig;)

Auch einen kleinen Blick ins MSTG hilft, denn auch da steht der km Stand und der ist NICHT editierbar.

Somit gerade beim V10 Augen auf, denn jede Reparatur kostet unwahrscheinlich viel Geld...

Glaube aber aufgrund der etwas "angefressenen" Antworten, dass hier eher ein Verkäufer als ein Interessent agiert...:D:D

Also über die DPF mache ich mir keine sorgen!!! Es gibt zertiviezierte Firmen die diese mit TÜV und Garantie wieder zu 97%-100% Reinigen!!!

Mir ist auch aufgefallen das jeder der fragt ob er ein V10 kaufen soll gleich mit nen dicken NEIN geantwortet wird weil dies und das.... Jedes auto was ich hier sehe ob Audi, BMW; Mercedes oder sonst noch was gibt es Kritik!!! Ist natürlich selbstverständlich wenn hier nur Leute Antworten die irgendwelche Probleme mit den hatten!!! Leute die keine Probleme haben gehen nicht in solche Foren und schreiben (Super Auto bis heute keine Probleme!!

ich kann Dir nur den Tip geben; ruf mal bei AZF in Flensburg an und verlange einen von den Werkstattmeistern, wenn die denn Zeit haben um dir ein paar Fragen zu beantworten, dann frag die mal und du weißt selbst wie wenig Touareg TDI V10 hier oben bei uns rumlaufen, dann frag den Meister mal wieviele V10 TDI Motoren die schon hatten die in Grütze waren. Dann kaufst du dir den Wagen nicht mehr, die meisten erreichen nicht mal die 100000 km Grenze

Na ja, SO schlecht ist der V 10 ja nun auch wieder nicht !

Sicher geht mal etwas kaputt und oft muß der Motor raus und alles kostet Geld !

Aber das Fahrzeug insgesamt ist O.K. und der wahnsinnige Fahrspaß führt  dazu, daß man ihm eben vieles verzeiht.

Das war ja vor dem Kauf alles bekannt. Dafür bekommt man ihn auch super günstig.

Ich habe als Jahreswagen mit 11TKM die Hälfte des NP bezahlt und das war voll O.K. !

Jeder muß natürlich selbst wissen, was er tut und was er will !

Viele Grüße und immer gute Fahrt.

SCEM

 

Zitat:

Original geschrieben von E30316i

 

Also über die DPF mache ich mir keine sorgen!!! Es gibt zertiviezierte Firmen die diese mit TÜV und Garantie wieder zu 97%-100% Reinigen!!!

Mir ist auch aufgefallen das jeder der fragt ob er ein V10 kaufen soll gleich mit nen dicken NEIN geantwortet wird weil dies und das.... Jedes auto was ich hier sehe ob Audi, BMW; Mercedes oder sonst noch was gibt es Kritik!!! Ist natürlich selbstverständlich wenn hier nur Leute Antworten die irgendwelche Probleme mit den hatten!!! Leute die keine Probleme haben gehen nicht in solche Foren und schreiben (Super Auto bis heute keine Probleme!!

So einen V10 würde ich niemals! kaufen, denn wer weiß wer da was gemacht hat. Nur neue DPF sind bei so einer Fahrzeugklasse gut für die Widerverkaufswert. Wenn der Verkäufer da schon gespart hat wo dann noch?

Natürlich bekommt jeder ein Nein zum V10 weil der Motor einfach vollkommen unvernünftig und sehr anfällig ist.

D.h. die Werkstattkosten können schnell mal den KP übersteigen.

Das sieht im übrigen die DEKRA und der TÜV ebenso und das ist auch der Grund warum viele V6 TDI teuerer gehandelt werden (gleiches BJ und km) wie die V10.;)

Die alten V10 ohne DPF kann man dank gelber Plakette auch ziemlich vergessen...

Doch solche Leute ohne Problem gibt es z.B. bei den Touareg Freunden aber meistens auch nur 2-3 Jahre. Dannach ist der V10 entweder verkauft oder die ersten Threads kommen.

Es hat schon seinen Grund warum der Motor ersetzt wurde...

Somit es gibt bei den TI schon so viele Kinderkrankheiten und Themen und da muß man sich nicht noch den anfälligsten Motor aussuchen.

Letztendlich alles eine Frage der Wahrscheinlichkeit und beim V10 ist DIE eben verdammt teuer.

 

Zitat:

@NIUBEE schrieb am 18. März 2013 um 10:20:09 Uhr:

Zitat:

Original geschrieben von E30316i

 

Also über die DPF mache ich mir keine sorgen!!! Es gibt zertiviezierte Firmen die diese mit TÜV und Garantie wieder zu 97%-100% Reinigen!!!

Mir ist auch aufgefallen das jeder der fragt ob er ein V10 kaufen soll gleich mit nen dicken NEIN geantwortet wird weil dies und das.... Jedes auto was ich hier sehe ob Audi, BMW; Mercedes oder sonst noch was gibt es Kritik!!! Ist natürlich selbstverständlich wenn hier nur Leute Antworten die irgendwelche Probleme mit den hatten!!! Leute die keine Probleme haben gehen nicht in solche Foren und schreiben (Super Auto bis heute keine Probleme!!

So einen V10 würde ich niemals! kaufen, denn wer weiß wer da was gemacht hat. Nur neue DPF sind bei so einer Fahrzeugklasse gut für die Widerverkaufswert. Wenn der Verkäufer da schon gespart hat wo dann noch?

Natürlich bekommt jeder ein Nein zum V10 weil der Motor einfach vollkommen unvernünftig und sehr anfällig ist.

D.h. die Werkstattkosten können schnell mal den KP übersteigen.

Das sieht im übrigen die DEKRA und der TÜV ebenso und das ist auch der Grund warum viele V6 TDI teuerer gehandelt werden (gleiches BJ und km) wie die V10.;)

Die alten V10 ohne DPF kann man dank gelber Plakette auch ziemlich vergessen...

Doch solche Leute ohne Problem gibt es z.B. bei den Touareg Freunden aber meistens auch nur 2-3 Jahre. Dannach ist der V10 entweder verkauft oder die ersten Threads kommen.

Es hat schon seinen Grund warum der Motor ersetzt wurde...

Somit es gibt bei den TI schon so viele Kinderkrankheiten und Themen und da muß man sich nicht noch den anfälligsten Motor aussuchen.

Letztendlich alles eine Frage der Wahrscheinlichkeit und beim V10 ist DIE eben verdammt teuer.

Wer keine Kohle hat, keine Ahnung, oder auch beides : Der muß eben leider Mazda fahren !

Sorry, mußte jetzt einfach sein.

Oh, oh ...

... so ein großes Mitteilungsbedürfnis, dass jetzt schon fünf Jahre alte Diskussionen herhalten müssen?

Zitat:

@napfkuchen schrieb am 14. Februar 2018 um 19:48:02 Uhr:

Oh, oh ...

... so ein großes Mitteilungsbedürfnis, dass jetzt schon fünf Jahre alte Diskussionen herhalten müssen?

Ich Antworte auf Themen, nicht auf Datum !

Aber solltest DU mir irgend etwas Mittzuteilen haben, bzw. dies wollen : Sag an !

Auf ein Datum kann man eher schlecht antworten ...

Ist aber auch egal, aus deinen bisherigen Äußerungen (Stil, Rechtschreibung etc.) kann ich mir ein Bild machen.

Zitat:

@napfkuchen schrieb am 19. Februar 2018 um 16:42:35 Uhr:

Auf ein Datum kann man eher schlecht antworten ...

Ist aber auch egal, aus deinen bisherigen Äußerungen (Stil, Rechtschreibung etc.) kann ich mir ein Bild machen.

Schön für dich !

Sind eben nicht alles Oberlehrer die hier einen Touareg fahren.

( Fragst du deinen Mechaniker der deinen Wagen am Laufen hält vorher auch nach seinem Stil bzw. seiner Rechtschreibung ) ? Aber mich erstmal frech Beleidigen ! Von solchen Leuten, will ich mir überhaupt kein Bild machen....die ignorier ich einfach. Obwohl....

Dich kenn ich doch vom Touareg-Freunde - Forum... der angepaßten Ja -Sager....

Das kannst du jetzt gleich wieder ( ohne Rechtschreibfehler ) im Touareg-Forum petzen !

Wie Jämmerlich.....

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Kaufen oder nicht??? Touareg V10 TDi Bj. 2007