ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Kaufberatung W204 Mopf T Model

Kaufberatung W204 Mopf T Model

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 5. Juni 2020 um 10:24

Schönen guten Tag,

Ich würde mir gerne in nächster Zeit ein neues Auto kaufen und es soll sehr wahrscheinlich ein Mercedes C Klasse Kombi Mopf werden. Es sollte schon ein C250 werden.

Hatte auch schon folgendes Angebot ins Auge gefasst der für mich fast alles hat was ich bräuchte an Ausstattung:

https://m.mobile.de/.../details.html?...

Was haltet ihr von dem?

Gibt es noch weitere Punkte(rasselnde Kette) auf die man achten sollte bei der Probefahrt?

Bin über jeden Tpp dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick

Beste Antwort im Thema

Hallo @PatricK.E

Ein Kauf direkt beim MB Händler ist nie verkehrt. Gerade bei dem M271.8xx Steuerketten Problem Motor.

Achte beim ersten Kaltstart mit geöffneter Haube auf ein Rasseln / Klappern vom Motor. Das ist auch bei noch so langer Standzeit nicht normal.

Versuche wenn es wirklich dein Traumwagen ist, den Preis um mindestens 2000€ zu drücken.

Fang mit einem Preisangebot von 13.500€ an und einigt euch bei 15.000€.

Die sind froh wenn die im Moment etwas verkauft bekommen und das wäre dann auch ein wirklich fairer Preis für das Fahrzeug wenn keine Mängel vorhanden sind.

Tipp: Zeige nie sofort eine volle Begeisterung für die Fahrzeuge die du erwerben möchtest. Mach alles schlecht was dir nicht gefällt auch wenn es gelogen ist. Z.B. Der hat ja kein Vollleder, bereits 3 Vorbesitzer, hohe Laufleistung usw,

Gruß und viel Erfolg bei der Suche und Kauf

Michael

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Das Auto sieht cool aus.

man bezahlt halt den Marken Händler Aufpreis für ein 8 Jahre altes Auto

was ist denn das für ein Knopf/Anzeige die auf dem einen Bild so groß dargestellt wird?

hat das was mit der Standheizung zu tun? ist das nachgerüstet?

mit diesem Beispiel ginge das auch 3T€ günstiger

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=299030861

Themenstarteram 5. Juni 2020 um 11:19

Zitat:

@XN04113 schrieb am 5. Juni 2020 um 10:57:59 Uhr:

man bezahlt halt den Marken Händler Aufpreis für ein 8 Jahre altes Auto

was ist denn das für ein Knopf/Anzeige die auf dem einen Bild so groß dargestellt wird?

hat das was mit der Standheizung zu tun? ist das nachgerüstet?

mit diesem Beispiel ginge das auch 3T€ günstiger

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=299030861

Hatte ich auch erst überlegt aber für mich war die Entfernung von knapp 500km was dagegen spricht. Und hat halt auch noch ca 40k mehr gelaufen.

Gruß Patrick

Hallo @PatricK.E

Ein Kauf direkt beim MB Händler ist nie verkehrt. Gerade bei dem M271.8xx Steuerketten Problem Motor.

Achte beim ersten Kaltstart mit geöffneter Haube auf ein Rasseln / Klappern vom Motor. Das ist auch bei noch so langer Standzeit nicht normal.

Versuche wenn es wirklich dein Traumwagen ist, den Preis um mindestens 2000€ zu drücken.

Fang mit einem Preisangebot von 13.500€ an und einigt euch bei 15.000€.

Die sind froh wenn die im Moment etwas verkauft bekommen und das wäre dann auch ein wirklich fairer Preis für das Fahrzeug wenn keine Mängel vorhanden sind.

Tipp: Zeige nie sofort eine volle Begeisterung für die Fahrzeuge die du erwerben möchtest. Mach alles schlecht was dir nicht gefällt auch wenn es gelogen ist. Z.B. Der hat ja kein Vollleder, bereits 3 Vorbesitzer, hohe Laufleistung usw,

Gruß und viel Erfolg bei der Suche und Kauf

Michael

Sowas hatte ich seinerzeit auch gesucht ..........topp . Mit Preis handeln wird schwer , versuchts mit WR oder anderes , aber Versuch macht klug.

Wenn du das Auto " ewig " fahren willst schau nicht auf 1000 €

Viel Erfolg beim Handeln

Zitat:

@TDI-Vielfahrer schrieb am 5. Juni 2020 um 11:24:33 Uhr:

Zitat:

@XN04113 schrieb am 5. Juni 2020 um 10:57:59 Uhr:

 

was ist denn das für ein Knopf/Anzeige die auf dem einen Bild so groß dargestellt wird?

hat das was mit der Standheizung zu tun? ist das nachgerüstet?

Hallo

Das ist der Bedienknopf für die elektrische Heckklappe. Die haben die S204 schon lange verbaut.

Meint er vielleicht den Knopf mit den Flammen drauf? Den kenne ich auch nicht.

Habe ich auch gerade erst gesehen. Beim ersten durchblättern der Bilder kam das Bild nicht, da kam eine Werbebild. Habe es bereits aus meinem ersten Beitrag gelöscht.

Könnte nach dem Symbol für eine Standheizung sein. Weiß nur nicht wo der Knopf in der Plastikverkleidung verbaut sein soll. Wurde auf jeden Fall nachgerüstet, da nicht Serie und die Verkleidung unter dem Knopf beschädigt ist.

Zitat:

@Yoshi89 schrieb am 5. Juni 2020 um 11:38:26 Uhr:

Zitat:

@TDI-Vielfahrer schrieb am 5. Juni 2020 um 11:24:33 Uhr:

 

Hallo

Das ist der Bedienknopf für die elektrische Heckklappe. Die haben die S204 schon lange verbaut.

Meint er vielleicht den Knopf mit den Flammen drauf? Den kenne ich auch nicht.

Kenne den Knopf auch nicht , aber Heckklappe denke ich eher nicht . Symbol nicht passend ..............

Der Taster ist für eine nachgerüstete Standheizung.

Zitat:

@nsa2008 schrieb am 5. Juni 2020 um 11:34:22 Uhr:

Sowas hatte ich seinerzeit auch gesucht ..........topp . Mit Preis handeln wird schwer , versuchts mit WR oder anderes , aber Versuch macht klug.

Wenn du das Auto " ewig " fahren willst schau nicht auf 1000 €

Viel Erfolg beim Handeln

Ihr habt wohl noch nicht viele Fahrzeuge (gebraucht oder neu) erworben?

Freundet euch einmal mit einem Autoverkäufer an und lasst euch was erzählen.

Gruß Michael

Zitat:

@TDI-Vielfahrer schrieb am 5. Juni 2020 um 11:53:05 Uhr:

Zitat:

@nsa2008 schrieb am 5. Juni 2020 um 11:34:22 Uhr:

Sowas hatte ich seinerzeit auch gesucht ..........topp . Mit Preis handeln wird schwer , versuchts mit WR oder anderes , aber Versuch macht klug.

Wenn du das Auto " ewig " fahren willst schau nicht auf 1000 €

Viel Erfolg beim Handeln

Ihr habt wohl noch nicht viele Fahrzeuge (gebraucht oder neu) erworben.

Freundet euch einmal mit einem Autoverkäufer an und lasst euch was erzählen.

Gruß Michael

Hab es jedes mal erlebt , es gab Felgen o Service Leistungen ,halt meine Erfahrung .....

Ob Autoverkäufer oder andere Berufsgruppen, überall gibt es Menschen die gern glamouröse Geschichten über ihre Erlebnisse erzählen.

Themenstarteram 5. Juni 2020 um 11:59

Zitat:

@nsa2008 schrieb am 5. Juni 2020 um 11:34:22 Uhr:

Sowas hatte ich seinerzeit auch gesucht ..........topp . Mit Preis handeln wird schwer , versuchts mit WR oder anderes , aber Versuch macht klug.

Wenn du das Auto " ewig " fahren willst schau nicht auf 1000 €

Viel Erfolg beim Handeln

Was meinste du mit WR?

Zitat:

@nsa2008 schrieb am 5. Juni 2020 um 11:56:13 Uhr:

Hab es jedes mal erlebt , es gab Felgen o Service Leistungen ,halt meine Erfahrung .....

Das erste wichtige beim Autokauf ist nicht wirklich begeistert zu erscheinen. Auch nicht erzählen das man hunderte von Kilometern gefahren ist um das Fahrzeug zu besichtigen. Erzählt wenn ihr wirklich weit weg wohnt das ihr gerade zufällig in der Nähe wart.

Dann haben die euch schon gefangen und lassen auch nicht mehr großartig mit sich handeln.

Einfach ein Angebot unterbreiten Tel.Nr. hinterlegen wieder nach Hause fahren und auf einen Anruf von denen warten.

 

WR = Winterreifen, wie SH die Abkürzung für Standheizung ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Kaufberatung W204 Mopf T Model