ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Kaufberatung Sommerreifen 20 Zoll

Kaufberatung Sommerreifen 20 Zoll

Themenstarteram 18. Juli 2006 um 22:39

Hey,

ich habe mir Felgen gekauft in der Größe 8,5x20 Zoll.

Jetzt brauche ich die passenden Reifen.

Frage 1: Welche Größe sollte man nehmen, wenn der Teil zwischen Felge und Lauffläche möglichst rund sein soll (wie ein Viertel eines Kreises) ??

Frage 2: Welche Reifen an sich sind gut? Sie sollten wenn möglich V-Profiel haben ...

Ich hab von sows leider keinerlei AHnung und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen ...

Vielen Dank vorab.

Mfg

Hotte

Ähnliche Themen
26 Antworten
am 18. Juli 2006 um 22:48

Re: Kaufberatung Sommerreifen 20 Zoll

 

Zitat:

Original geschrieben von hotte500

Hey,

ich habe mir Felgen gekauft in der Größe 8,5x20 Zoll.

Frage 1: Welche Größe sollte man nehmen, wenn der Teil zwischen Felge und Lauffläche möglichst rund sein soll (wie ein Viertel eines Kreises) ??

Hey Hotte,

ich habe da auch wenig Plan davon, befürchte aber mal das Du Dir für die erwünschte Optik einfach eine zu schmale Felge gekauft hast.

Normalerweise erreicht man die Optik dadurch das die Felge um einiges breiter ist als der Reifen.

Viele Grüße

g-j:)

am 18. Juli 2006 um 22:53

Hallo,

ich habe 225*30 R20 von bf goodrich geforce profiler drauf und bin voll zufrieden sieht gut aus und hat nen guten Grip.

am 18. Juli 2006 um 22:56

Hier siehst Du einen 235/35/19 auf einer 8,5X19"ET35 Felge vorne.

http://www.motor-talk.de/attachment.php/bild%206.jpg?s=&postid=9230608

Das Pic ist von Paradise100

@ Audi @3

Hast Du ein Paar Pics für uns ?

Viele Grüße

g-j:)

hui

 

servus Hotte i denk die felgengrösse könnt schon a problem sein..denn a bekannter hat sich die orig audi rs4 räder in 8x19 ET29 geholt mit 225/35/20 reifen ...selbst die streiften noch hinten ..

ob das gut geht..

eins ist sicher ichfahr auch 19 zoll egal welchen reifen du nimmst in der grösse die fahren sich unglaublich schnell ab..ich selbst fahre pirelli p zero rosso ist sehr leise aber solche grössen haben von haus aus nur 7mm ,,neuprofil,,

ja und dann gehts schnell wenn de noch a wenig sportlich unterwegs bist..

aber lass dir den spass net verderben..

wer schön sein will muss leiden

grüsse toni

Bei einer ET von 29 ist es kein Wunder wenn da was schleift!!!

Ich hab auch die die BF Goodrich Geforce auf meinen 20ern drauf.

Soll der beste Reifen in der Dimension sein, was die Festigkeit der Seitenwände angeht. Bei so wenig Gummi ist es ein überaus wichtiger Punkt!

Themenstarteram 20. Juli 2006 um 18:03

Ich hab jetzt nen Angebot gefunden, bei dem ich den pirelli p zero nero für 216€ bekommen könnte.

Aber irgendwie gefällt mir da das Profil nicht so richtig - V-Profil find ich irgendwie schöner.

Ich kann mir schon denken, das einige wieder sagen werden, da die optik egal ist solange der reifen gut ist.

Aber bisschen optik wär mir ehrlich gesagt ganz lieb. Mein bruder fährt den goodyear eagle F1 gs-d3 mit v-profil. Der sieht hübsch aus und soll ziemlich gut sein (auch in tests) - leier gibt es den nicht in 20zoll ... :(

Der Eagle F1 ist ja auch unbezahlbar!!!!

Für 216€ würde ich die sofort nehmen. Normalerweise kosten Reifen in dieser Größe um die 350€-370€ (zumindest als ich mich damals informiert habe) !!!!

Zitat:

Original geschrieben von Static-P

Der Eagle F1 ist ja auch unbezahlbar!!!!

Für 216€ würde ich die sofort nehmen. Normalerweise kosten Reifen in dieser Größe um die 350€-370€ (zumindest als ich mich damals informiert habe) !!!!

Ich hab für meine 235/30 20 Hankook Ventus S1 evo inkl. montieren 920€ bezahlt!!!

Allerdings habe ich eine 9x20 große Felge...da ziehts den Reifen schon gut drauf;)

Aber ich garantier dir eines...Randsteine,abgesenkte Gullideckel,schlaglöcher usw. werden deine Totfeinde sein!!!

Gr33tz

Jürgen

Hier ein Bildsche;)

http://download.audi4ever.at/.../...243f1e50312e624c6c17f02712db87.jpg

am 20. Juli 2006 um 20:36

irgendwie seh ich keinen unterschied zwischen 19 und 20".

ihr?

Zitat:

Original geschrieben von gutheit

irgendwie seh ich keinen unterschied zwischen 19 und 20".

ihr?

Macht doch nichts,im gegenteil...sei froh;)

Sparste Dir ne Menge Kohle:D

Gr33tz

Jürgen

am 20. Juli 2006 um 22:59

Zitat:

Original geschrieben von gutheit

irgendwie seh ich keinen unterschied zwischen 19 und 20".

ihr?

Ich schon;), zumal die original Felge authentischer ist;)

Viele Grüße

g-j:)

am 21. Juli 2006 um 2:11

ganz neue Perspektiven....

--

wenn ich so ein Auto mit "unterdimensionierten" Gummis auf den dicken Felgen sehe, dachte ich bisher immer, da spart einer an der falschen Stelle, wäre mir nie in den Sinn gekommen, dass das ein gewünschter Effekt ist

--

das muss doch auch einen negativen Effekt haben wenn man die Seitenwände so unnatürlich verspannt.

--

aber wenn dir gefällt..ok..ich hatte bei meinen 225´er auf 8J schon bedenken, dass zuwenig Reifen auf zuviel Felge liegt...wurde mir aber von mehreren Seiten versichert, dass die Kombi optimal sei....

bei weniger Gummi, hätte ich irgendwie immer die Angst, dass es mir den Reifen von der Felge zieht ;)

grüße

Zitat:

Original geschrieben von neopac

ganz neue Perspektiven....

--

wenn ich so ein Auto mit "unterdimensionierten" Gummis auf den dicken Felgen sehe, dachte ich bisher immer, da spart einer an der falschen Stelle, wäre mir nie in den Sinn gekommen, dass das ein gewünschter Effekt ist

Tja, keine Ahnung (gehabt) würd ich sagen :p ;)

Solange die Felgen-/Reifenkombi vom Hersteller zugelassen ist, passiert dir hier in Germany auch nichts wenn du das fährst ;)

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Kaufberatung Sommerreifen 20 Zoll