ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Kaufberatung gesucht 318iA

Kaufberatung gesucht 318iA

BMW 3er E46

Hallo,

ich suche eine Empfehlung für ein bequemes Langstreckenauto, dabei finde ich als BMW Begeisterter den 3er E46 FL ganz nett. Ich hätte also gerne ein Auto was meistens sparsam mit 130 km/h und Tempomat möglichst sparsam längere Strecken zurücklegen soll.

Damit bin ich schon bei den Benzinern (wegen der Haltbarkeit, 10-jährigen Dieseln traue ich nicht viel zu, wenn ich sie gebraucht kaufe) und bei den 4-Zylindern und finde, dass der 318i mit 143PS am besten passt. Als Beispiel habe ich mal ein Auto rausgesucht: http://suchen.mobile.de/.../188678107.html?...

* Automatik passt am besten zum Fahrprofil und die 5-Gang Steptronic macht mehr Sinn als das kurz übersetzte 5-Gang Getriebe, oder?

* Wie kann man die verschiedenen Automatikgetriebe auseinanderhalten? 2003 wurde im 318i sowohl 4-/5-Gang Steptronic als auch eine weitere 4-Gang Automatik verbaut ...

* Wäre toll wenn sich ein 318iA Fahrer mal zum Thema Verbrauch, Drehzahl und Innengeräusch bei 130km/h melden könnte!

* Andere Details: die Karosserieform ist mir fast egal, am liebsten hätte ich einen 5-Türer, aber das Gewicht vom Touring muss man nicht immer mitschleppen müssen. Tendiere deswegen zur Limo.

Wenn ich nichts falsch verstanden habe, kann ich hier nicht viel falsch machen. Ich würde vom Händler kaufen (wegen Garantie) und keine Kaufentscheidung vor einer Überprüfung beim Tüv/Dekra/ADAC treffen. Muss ich auf sonstwas achten?

Beste Antwort im Thema

So, und heute Morgen von Kassel nach Frankfurt mit E46 325i/4A M54B25

Ich habe bei mir in der Garage genullt und in FFM vor der Tür ein Foto gemacht. Teilweise sogar 220 kmh aber das gros so um die 130 kmh.

Sorry, aber das iPhon verdreht die Fotos immer?

LG

Andy

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Hallo noch mal,

am Freitag hab ich es mal gemacht, weil es mich auch interessiert hat.

E39 530dAT M57 184 PS

Tempomat 130 km/h genau 100 km auf der Autobahn A44 Kassel Richtung Dortmund. Jeder der die Strecke kennt weiß das es da sehr Bergreich ist.

Verbrauch 5,9 l/100km

Nur so zur Info. Die 8,3 l ist der Verbrauch seit ich den wagen habe und da sind viele Fahrten mit Tempomat 200 kmh dabei, da läuft der wagen am ruhigsten :-)

Vielleicht interessiert es ja jemanden.

LG

Andy

Zitat:

Original geschrieben von Andy 325i

Hallo noch mal,

am Freitag hab ich es mal gemacht, weil es mich auch interessiert hat.

E39 530dAT M57 184 PS

Tempomat 130 km/h genau 100 km auf der Autobahn A44 Kassel Richtung Dortmund. Jeder der die Strecke kennt weiß das es da sehr Bergreich ist.

Verbrauch 5,9 l/100km

Nur so zur Info. Die 8,3 l ist der Verbrauch seit ich den wagen habe und da sind viele Fahrten mit Tempomat 200 kmh dabei, da läuft der wagen am ruhigsten :-)

Vielleicht interessiert es ja jemanden.

LG

Andy

Das sind sehr gute werte für so ein schiff.

Jetzt haste meine interesse geweckt :D

Zitat:

Original geschrieben von Andy 325i

E39 530dAT M57 184 PS

Tempomat 130 km/h genau 100 km auf der Autobahn A44 Kassel Richtung Dortmund. Jeder der die Strecke kennt weiß das es da sehr Bergreich ist.

Verbrauch 5,9 l/100km

Den Verbrauch finde ich super, fast schon unglaublich. Aber dafür kostet der Diesel mehr Steuern, Versicherung und, wie gesagt, Reparaturbudget.

Ich verlinke mal 3x320i die in meinem Umkreis verfügbar sind, um die Diskussion etwas konkreter zu gestalten.

#1: Touring, kein Xenon, 148.000km, 6800€

#2: Limo, 150.000km, 7450€

#3: Touring, 95.000km, 8000€

Das der Touring etwas Mehrverbrauch hat ist mir klar, aber ist das im Bereich 0,2l oder eher 0,5-1l ? Ansonsten finde ich den Touring praktischer und auch schöner als die Limo.

Alle zu teuer für die Laufleistung.

Willst du dich auf Berlin beschränken?

Zitat:

Original geschrieben von yule

 

Den Verbrauch finde ich super, fast schon unglaublich. Aber dafür kostet der Diesel mehr Steuern, Versicherung und, wie gesagt, Reparaturbudget.

Das der Touring etwas Mehrverbrauch hat ist mir klar, aber ist das im Bereich 0,2l oder eher 0,5-1l ? Ansonsten finde ich den Touring praktischer und auch schöner als die Limo.

Den Verbrauch kannst du glauben, ist bei meinem 330d nicht anders. Mit den Steuern hast du recht, die sind nicht ohne, aber für Vielfahrer trotzdem am Ende vom Jahr billiger!

Versicherung ist bei einem Diesel doch nicht teurer oder? Kann mir nicht vorstellen, dass ein E46 330d Touring teurer sein soll, als der 318i/320i der häufig von Jugendlichen bewegt wird.

Der Mehrverbrauch zwischen Touring und Limo ist zu vernachlässigen, praktischer und billiger in der Versicherung ist der Kombi aber ziemlich sicher. Schöner ist natürlich so eine Geschmacksache :)

Zitat:

Original geschrieben von Andy 325i

Alle zu teuer für die Laufleistung.

Einverstanden! :) Ich hätte auch gerne etwas um die 100.000km für weniger Geld und werde mal schauen ob so ein Exemplar auftaucht, aber ich hätte schon gerne den Wagen von einem Händler, hauptsächlich der Garantie wegen.

Zitat:

Willst du dich auf Berlin beschränken?

Nicht unbedingt, aber da ich jetzt kein Auto habe könnte es schwierig werden eine Besichtigung allzu weit zu organisieren. Insbesondere weil Händler Samstags meist nur bis maximal 14 Uhr offen haben.

Zitat:

Original geschrieben von yule

Zitat:

Original geschrieben von Andy 325i

Alle zu teuer für die Laufleistung.

Einverstanden! :) Ich hätte auch gerne etwas um die 100.000km für weniger Geld und werde mal schauen ob so ein Exemplar auftaucht, aber ich hätte schon gerne den Wagen von einem Händler, hauptsächlich der Garantie wegen.

Zitat:

Original geschrieben von yule

Zitat:

Willst du dich auf Berlin beschränken?

Nicht unbedingt, aber da ich jetzt kein Auto habe könnte es schwierig werden eine Besichtigung allzu weit zu organisieren. Insbesondere weil Händler Samstags meist nur bis maximal 14 Uhr offen haben.

Da waren gestern 3 St. in autoscout habe ich gesehen.

Ja, das ist natürlich blöd wenn mann nicht schauen kann! Wenn es bei mir passt bin ich gerne behilflich...

Bisschen Geduld und dann taucht der richtige auf.

So, und heute Morgen von Kassel nach Frankfurt mit E46 325i/4A M54B25

Ich habe bei mir in der Garage genullt und in FFM vor der Tür ein Foto gemacht. Teilweise sogar 220 kmh aber das gros so um die 130 kmh.

Sorry, aber das iPhon verdreht die Fotos immer?

LG

Andy

Klasse Wert 8.2, ich nehme mal an der 320i würde vergleichbare oder kleinere Werte schaffen. Zumindest wenn man nicht ständig VMax fährt. Was ist das eigentlich für ein Display, was tu abfotografiert hast?

Zitat:

Original geschrieben von yule

Klasse Wert 8.2, ich nehme mal an der 320i würde vergleichbare oder kleinere Werte schaffen. Zumindest wenn man nicht ständig VMax fährt. Was ist das eigentlich für ein Display, was tu abfotografiert hast?

Das ist der Bordmonitor vom Navi Prof Kartendarstellung, also 16:9... mit MK4 Rechner

Bei VMax macht er locker 13-15l. Wäre heute Morgen auch nicht gegangen. Nebel und glatt :-)

Beim 320 gibt es ja 2 Modelle. Der 170 Ps sollte sparsamer sein. Kann mich aber auch täuschen - da fehlt mir die Erfahrung. Hatte noch keinen...

Zitat:

Original geschrieben von yule

Klasse Wert 8.2, ich nehme mal an der 320i würde vergleichbare oder kleinere Werte schaffen. Zumindest wenn man nicht ständig VMax fährt. Was ist das eigentlich für ein Display, was tu abfotografiert hast?

Habe einen 320i 170 PS.

Mit dem Wert kannst du in etwa rechnen, wenn du auf der Autobahn konstant 130 fährst. Solltest du gerne etwas schneller fahren, geht der Verbrauch natürlich hoch.

In der Stadt sind solche Werte natürlich utopisch.

Auch habe ich die Erfahrung gemacht, dass der der Bordcomputer etwas zu wenig anzeigt ... wenn ich ca einen halben Liter dazurechne, habe ich den richtigen Wert. (Nachrechnung nach Tanken)

Weiß jetzt nicht, ob das bei jedem so ist. :D

Bin übers Wochenende auch mal 160km Autobahn sparsam gefahren, immer zwischen 120 und 140 und hatte am Ende 7,4l drauf stehen. Auch der 320i mit 170 PS. Normal fahre ich viel Kurzstrecke (2mal am Tag 12km Stadt + Landstraße). Da bin ich immer bei etwa 10l.

Hey, immer wieder schön zu sehen, dass ich so viele Leute zu sparsamen Fahrten animieren kann :)

Aber, im Ernst: ich höre immer wieder gerne praxisrelevante Erfahrungen zum Verbrauch.

Zitat:

Original geschrieben von dns13

Bin übers Wochenende auch mal 160km Autobahn sparsam gefahren, immer zwischen 120 und 140 und hatte am Ende 7,4l drauf stehen. Auch der 320i mit 170 PS. Normal fahre ich viel Kurzstrecke (2mal am Tag 12km Stadt + Landstraße). Da bin ich immer bei etwa 10l.

Deine Kurzstrecke ist ja fast schon Mittelstrecke :D Da wird der Motor mehr oder weniger warm. Ich wohne in einer Kleinstadt, dort liegt alles recht nah beeinander, sodass ich selten mehr als 3-5 KM fahre.

Da ist der Verbrauch dann leider noch höher, weil der Motor nicht warm wird. Zum Glück fahre ich aber am Wochenende meist eine längere Strecke von 2x100KM.

Ja der Motor wird kurz warm, leid tut er mir trotzdem. Längere Zeit über die Autobahn hab ich leider nur etwa einmal im Monat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Kaufberatung gesucht 318iA