ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Kaufberatung A8 3.0 TDI

Kaufberatung A8 3.0 TDI

Audi A8 D4/4H, Audi
Themenstarteram 6. März 2014 um 11:05

Hallo zusammen

eigentlich bin ich auf der Suche nach einem A6 BiTDI und wollte den evtl. neu bestellen.

Nun habe ich aber dieses Angebot (AUDI A8 3.0 TDI quattro) gesehen.

Link

Alternative mit 8-Zylinder Diesel

Meine Frage ist: Wie kann ich herausfinden, ob dieser Wagen schon das ganze Connected Drive hat?

Speziell die Livetraffic-Informationen? Ich bekomme auch einen A6 als Occassion kaum billiger als diesen.

Gruss

Fuchs85ch

Ähnliche Themen
25 Antworten

Muß eindringlich zum 4.2 TDI raten, ansonsten wär' vielleicht auch ein Phaeton 3.0 TDI eine Option.

Nur mit dem 4.2 TDI ist der große, schwere A8 standesgemäß motorisiert.

Ansonsten verschlechterst Du dich motorseitig tendenziell.

Ich sage das nicht aus Ahnungslosigkeit, sondern aus dem Destillat meiner zahlreichen Probefahrten.

Und ganz unter uns: Der A8 4.2 TDI ist derzeit das beste Auto der Welt:

- flüsterleise

- stoischer Geradeauslauf und neutrales Handling bis in höchste Tempobereiche

- Fahrer/Beifahrerkomfortsitze sehr ergonomisch und aufwändig geformt, extrem Einladend für Langstrecke

- sehr weiter Aktionsradius mit einem Tank

- sozialverträglich, da nicht zu dick auftragend

- absolut verzögerungslose und willige Kraftabgabe, er schüttelt die Kraft einfach nur so locker aus dem Ärmel

- sehr ansprechende, hochqualitative Materialien

- Interieur liebevollste und stilvoll gestaltet

(die neue S-Klasse habe ich noch nicht gefahren, ansonsten kenne ich alle FZG aus der oberen Mittelklasse respektive Oberklasse)

LG

PS: Beziehe keine Tantieme von Audi.

Zitat:

Original geschrieben von m4200gt

Muß eindringlich zum 4.2 TDI raten, ansonsten wär' vielleicht auch ein Phaeton 3.0 TDI eine Option.

Nur mit dem 4.2 TDI ist der große, schwere A8 standesgemäß motorisiert.

Ansonsten verschlechterst Du dich motorseitig tendenziell.

Ich sage das nicht aus Ahnungslosigkeit, sondern aus dem Destillat meiner zahlreichen Probefahrten.

Und ganz unter uns: Der A8 4.2 TDI ist derzeit das beste Auto der Welt:

- flüsterleise

- stoischer Geradeauslauf und neutrales Handling bis in höchste Tempobereiche

- Fahrer/Beifahrerkomfortsitze sehr ergonomisch und aufwändig geformt, extrem Einladend für Langstrecke

- sehr weiter Aktionsradius mit einem Tank

- sozialverträglich, da nicht zu dick auftragend

- absolut verzögerungslose und willige Kraftabgabe, er schüttelt die Kraft einfach nur so locker aus dem Ärmel

- sehr ansprechende, hochqualitative Materialien

- Interieur liebevollste und stilvoll gestaltet

(die neue S-Klasse habe ich noch nicht gefahren, ansonsten kenne ich alle FZG aus der oberen Mittelklasse respektive Oberklasse)

LG

PS: Beziehe keine Tantieme von Audi.

Dem kann ich mich nur anschließen!

Der A8 4H 4.2 TDI ist mit Abstand das beste Auto was wir je hatten. Wir haben ihn 2011 neu gekauft und seitdem schon 62.000 Kilometer abgespult. Er läuft wie ein Uhrwerk, alles ist perfekt, keine Defekte, noch nicht einmal die Bremsscheiben mussten getauscht werden. Sozialverträglichkeit war mir auch wichtig, deshalb sind an unserem A8 auch ab Werk keine Typenbezeichnungen dran.

Kann ich unterstreichen.

Leise, sehr souverän, schnell, hochsicher, und sehr komfortabel, sehr gutes Überholprestige.

Dazu wirkt er nicht protzig, sondern dezent. Das beste Licht der Welt mit der Matrix.

Denke auch, dass der 4.2 TDI schon sein muss, der 3.0 eher auf der schwächeren Seite ist. Wenn Audi noch zwischen dem 258 PS 3-Liter und dem 385 PS 4.2-Liter - wie BMW - einen Motor mit 313 PS anbieten würde, wäre der wahrscheinlich ausreichend. Mir schleierhaft, warum der 313 PS aus dem SQ5 oder A6 nicht auch in den A8 eingebaut wird.

BMW baut ja keinen 8-Zylinder, es sind alles 6-Zylinder. Im 740d ist der 313 PS, und im 750d ein 381 PS Diesel, der aber in Punkto Souveränität und Drehmoment dem 4.2 nicht das Wasser reichen kann.

Zitat:

Original geschrieben von caramanza

Mir schleierhaft, warum der 313 PS aus dem SQ5 oder A6 nicht auch in den A8 eingebaut wird.

Weil Audi Angst hat, dass der 4,2 tdi dann zum Außenseiter wird. Verstehen tue ich es auch nicht, zumal es beim 7er ja auch funktioniert mit einer Zwischenspanne mit 313 PS.

Themenstarteram 28. März 2014 um 19:11

Hallo zusammen

wenn das Budget das zulassen würde wäre es der 4.2 TDI, der ist aber teuerer in der Versicherung.

Hier in der Schweiz kommt man mit dem auch schnell genug auf maximal 120 km/h

==> Auf jeden Fall habe ich heute den Vertrag unterschrieben. Auslieferung ist Donnerstag oder Freitag. Fotos stelle ich dann rein :-)

Vielen Dank für die Hilfe. Ich hätte nie gedacht dass ich mal einen Audi kaufe.

Freue mich schon auf das erste einparken in der Tiefgarage daheim :-(

Bilder kann ich erstmal nur die vom Händler reintun...

Felgen
Front
Cockpit
+1

Glückwunsch!

Auch die Felgen sind klasse! :)

Willkommen in der Bären Garage.

Habe meinen A8 letzten Sommer im grossen Kanton gekauft und bin jetzt auch Kunde in Bäretswil ??

Schöne Grüsse

Beat

Themenstarteram 30. März 2014 um 19:16

Hallo Beat

Du hast richtig geraten, Bäretswil. Ich bin noch nicht entschlossen ob ich den Service dann immer dort machen lasse oder einen näheren Händler suche. Wie sind denn Deine Erfahrungen mit dem Service dort?

Gruss Fuchs85ch

Zitat:

Original geschrieben von beatx5

Willkommen in der Bären Garage.

Habe meinen A8 letzten Sommer im grossen Kanton gekauft und bin jetzt auch Kunde in Bäretswil ??

Schöne Grüsse

Beat

Hi Fuchs85ch

Bin überaus zufrieden. Hatte bereits von 2006 bis 2009 einen A8 auch dort im Service und seit letzten Sommer den aktuellen A8.

Viele Grüsse

Beat

Themenstarteram 14. April 2014 um 11:38

Hallo zusammen

hier die ersten selbst gemachten Bilder. Muss nächstes Wochenende noch die richtige Kamera rausholen.

Innenraum werde ich mal bei Dunkelheit versuchen (LED Innenlicht)

Gruss Fuchs85ch

Dsc-0052
Dsc-0053
Dsc-0054
+1

Die Felgen sind super :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Kaufberatung A8 3.0 TDI