Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Kaufberatung 120i

Kaufberatung 120i

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 15. Juni 2019 um 20:11

Hallo,

bin zur Zeit noch Mercedes Fahrer (CLC) und möchte was neues gebrauchtes.

Zur Wahl stand nen Seat Leon FR oder ein BMW 120i.

Beide bin ich noch nicht gefahren. Letzterer steht ganz oben auf meiner Wunschliste.

Jetzt brauch ich ein wenig Unterstützung.

120i 3-Türer M Sportpaket, Bj.01/2016, 48.299 km , Estoril Blau(der Knaller), Automatik

Ausstattung wohl alles drin

Preis etwas über 22000 Euro

Mein Budget war eigentlich 20000,aber wäre es wert, das Geld für diesen BMW auszugeben?

Ernstgemeinte Antworten wären super. Auch bezüglich des immer so hochgelobten Fahrgefühls.

Ich brauche keine 250 PS,aber weniger als 170 sollten es auch nicht sein.So bin ich halt auf den 120i gekommen. Diesel kommt nicht in frage.

Vielen Dank schon mal vorab

Ähnliche Themen
23 Antworten
am 15. Juni 2019 um 21:44

Bei 01/2016 hat er noch den 1,6l Motor mit 177 ps. Ab, ich meine, 08/2016 hat er den b48 2l 184 Ps Motor, laut hören sagen, soll der wohl etwas angenehmer sein. Aber an sich ist der F20 ein top Auto. Fahre selber ein 120i (aber halt den B48) in Estorilblau, ist auf jeden Fall ein super Auto und macht echt Spaß:)

 

Also ich würde ihn den Seat auf jeden Fall vorziehen, und das Geld ausgeben, unter der Voraussetzung, dass du den Wagen auch richtig „ausnutzen“ kannst und nicht nur Kurzstrecke fährst.

Themenstarteram 15. Juni 2019 um 22:00

Hallo German Car,

was meinst du mit "soll der wohl etwas angenehmer sein"??

hab ja noch einen in schwarz auf dem Schirm. mit den was du geschrieben hast 184 PS. Ist von 06/2016

Die Frage, ob sich der Unterschied bemerkbar macht?????ß

Und "ausnutzen" würde ich ihn in jedem Fall. Fahre zwischen 20-23 tausend jedes Jahr und das ausschließlich

auf Land und Autobahn.

Gruß Svenne

am 15. Juni 2019 um 22:08

Ich selber bin den nie gefahren, da müsste wer anders was zu sagen. Aber er hat halt 20 mehr Nm (250 vs 270), und fast einen halben L mehr Hubraum. Ich habe, wenn ich mich nicht irre, schön öfter im Forum gelesen, dass der 1,6l wohl ein nicht so super Aggregat sein soll (wie gesagt hören-sagen). Wollte es aber mal sagen.

 

Außerdem hat er als 184 PS Variante 2 Auspuffrohre und nicht nur 1, falls das für dich wichtig sein sollte:D

 

Aber wenn du den auf jeden Fall ausnutzt würde ich definitiv ein bisschen mehr zahlen und den F20 dem Seat vorziehen (Egal ob die 177 oder 184ps Variante)

Themenstarteram 15. Juni 2019 um 22:22

Ich denke das ich auch ein bist von der Farbe geblendet wurde.

Das Estoril Blau schaut doch schon sehr genial aus und bei der Front gibt es ja auch einige Unterschiede.

Im M Paket doch sehr anders und aggressiver als in der Sport Variante.

Das ist echt schwer.

Gruß

Themenstarteram 15. Juni 2019 um 22:24

Das wäre er .....

-20

22.000€, noch der alte Motor und dann nicht einmal LED Licht.

In meinen Augen muss sich da noch etwas besseres finden lassen...

Umfang der Ausstattung ist nicht bekannt, aber aus meiner Sicht ist das Fahrzeug zu teuer, zumal keine LED vorhanden. Es ist auch noch nicht das LCI2.

Ich würde so ein tolles Auto nicht ohne LED kaufen.

Wäre für mich ein K.O. Kriterium.

Themenstarteram 15. Juni 2019 um 22:41

https://suchen.mobile.de/.../279865388.html?action=parkItem

das wäre die Alternative

-20
Themenstarteram 15. Juni 2019 um 22:44

Sorry, werde hier auch nicht weiter hochladen. Ist ja kein Basar :)

Aber schon mal danke bezüglich des LED Licht.

Ich möchte mal kurz meine Erfahrung schildern. Hatte eigentlich die ganze Palette von BMW in meiner Garage. 7er 5er 3er X5 30D FL Z4 etc, aktuell 120iA 11/15 Sport line. Seit 2\19 fahre ich ihn und bin mehr als zufrieden. Warum: Sehr drehfreudig, sportlich , nicht zu laut, sparsam (7,0L) Gute Verarbeitung und tolle Sportsitze. Das Auto hatte beim Kauf vom Freundlichen 29000km gelaufen für 21000€ 8 fach bereift (8x Alu inkl Reifen mit 90% Profil)

Xenonlicht ist ausreichend, Großes Navi, Schiebedach (für mich ein Muss) in sparkling bronze metallic , meine Lieblingsfarbe. Diverse andere Extras wie Bluetooth Freisprecheinrichtung USB AC Automatisch Licht und Sicht etc. was mir nur fehlt sind elektrische Sitze da ich 193cm bin und meine Frau 160cm ist.

Da sind Memory Sitze Gold wert. Ich kann das Auto mit der Motorisierung nur empfehlen. Diesel von BMW kommen für mich noch nicht mal geschenkt in Frage. Hatte übelste Erfahrung mit dem X5 (4000€ an Reparatur nur durch AGR Ansaugbrücke etc) Nie wieder

Ein Seat wäre auch nie eine Alternative gewesen.

Viel Freude wünsche ich dir mit dem F20 :)

Meiner
Meiner
Meiner
+3

Ja, die Farbe, habe mich auch in diese Kombination verliebt.

Motor ist gut, sparsam, kräftig und von außen hört er sich echt gut an für einen Vierzylinder(184 PS Variante)

Das Fahrgefühl, ist nichts besonderes. Durch das M-Paket machen Kurvenfahrten schon Spass(ok viel Spass) aber andere Fahrzeuge mit der Bereifung machen das nicht schlechter.

Die Automatik schaltet gut, hat eigentlich immer den richtigen Gang parat, mich persönlich begeistert Sie aber nicht.

Für mich wäre deine zweite Wahl keine Alternative, der F21 ist schon deutlich seltner als die Fünftürer Variante.

Der Preis ist aber zu hoch, leider ist die Auswahl als Dreitürer sehr mau.

Für mich war auch entscheidend das der Fünftürer weniger Platz beim öffnen der Fahrertür braucht. Denkt mal an Parkhaus etc.

Leider muss man bei der Wahl von Ausstattung auch schon an den Wiederverkauf denken, alle wollen da Navigation und Freisprecheinrichtung, Metallic und Sportsitze haben :)

Ab 07/2016 hat der 120i mit 6-Ganggetriebe 290 Nm, mit 8-Gang Automatik 270 Nm.

07/2016 laut Preisliste.

Wenn das mit dem 2 Endrohren stimmt hat der verlingte 120i von 06/2016 177 PS.

Deine Antwort
Ähnliche Themen