ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. KAT ausbau

KAT ausbau

Themenstarteram 31. Oktober 2004 um 2:05

Moin alle zusammen!!!!

Wollte diese Nacht eigenzlich meinen KAT am CTR ausbauen und hab dann beim druntergucken aber festgestellt das sich die Japsen-Konstrukeure mal wieder übertroffen haben: Natürlich im negativen Sinne;-) Nein, Spass bei Seite...Also folgendes Problem: Vor sowie auch hinter dem KAT sitzen jeweils eine Lamda-Sonde was zu folgendem Problem führt: Wenn man den KAT ausbaut kriegt die vorder zwar immernoch einen richtigen Einspeisswert aber die hintere liefert einen falschen Wert an das Motormanagment zurück -> Motor läuft im "Spar-Modus". Nun es muss doch eine Möglichkeit geben das Steuergerät so umzuprogrammieren das die hintere Sonde dauerhaft einen festgesetzten RICHTIGEN Wert hat!

 

Kennt sich jemand mit so etwas aus oder kennt jemanden einen Chip- bzw. Motortuner der sowas machen kann?

P.S.: Ich will bitte nicht hören das es Illegal ist etc...

 

Grüsse SaVeR

Ähnliche Themen
31 Antworten

ruf rikli an, er hat einen günstigen chip an der das behebt, oder ruf idol an, er hat einen teureren chip dafür.....

Würde es auch mal bei Rikli probieren. Der O2 Simulator kostet angeblich 45 CHF. Sind ca. 30 Euro.

Musst du allerdings seeehr geduldig sein. Ich habe mittlerweile fünf mal angerufen, damit sie mir ihre Kontodaten schicken. Mit dem Resultat, dass nichts passierte. Die Schweizer sind anscheinend nicht auf dad Geld der Ösis angewiesen :-)

Da ich meinen Komplettanlage ohnehin verkaufe ist es nun hinfällig. Angewiesen möchte ich jedoch nicht auf die Firma sein. Obwohl die Qualität der Arbeit sehr gut sein soll.

das beste ist bei denen vorbeizugehen.....

so administrativ sind sie nicht der hit!

Die haben wohl genug anderes zu tun!

Zitat:

Original geschrieben von Seth2000

Die haben wohl genug anderes zu tun!

Das ist mir als Kunde aber relativ egal. Freunde schafft man sich so sicher nicht. Auch wenn es sich bei 45 CHF um einen kleinen Betrag handelt. Hätte ja auch noch mehr werden können!!

bin absolut deiner meinung....

finde ich auch eine sehr schwache vorstellung...

ServiceWüste Schweiz

Re: KAT ausbau

 

Zitat:

Original geschrieben von TheRealSaVeR

...das sich die Japsen-Konstrukeure mal wieder übertroffen haben: Natürlich im negativen Sinne;-) Nein, Spass bei Seite...Also folgendes Problem: Vor sowie auch hinter dem KAT sitzen jeweils eine Lamda-Sonde...

Da können aber die Hondakonstrukteure überhaupt nichts für, denn das ist bei allen modernen Fahrzeugen so und z.B. Voraussetzung um überhaupt eine Schadstoffeinstufung in Euro 3 und höher zu bekommen.

egal was du machst spätetens zur nächsten asu muss wieder min. nen 200zeller rein sonst fällst durch weil die auch messen ob die lambda arbeitet und das tut sie mit nem sim ned da die werte einfach konstant sind....

weil ja einige immer wieder mal nach einem 100 Zeller für den Civic Type R fragen.

Anbei der visuelle Beweis, dass ein 100 Zeller die AU aller Voraussicht nach NICHT schaffen wird ...

http://www.hjs-motorsport.de/gif/pic02_6b.gif

Wenn der 100 Zeller es trotzdem schafft und nich eingetragen ist, was dann?

Eigentlich muss der Kat doch nur die AU schaffen oder will der TÜVler das das Ding eingetragen ist, wenn nic original ?

Themenstarteram 3. November 2004 um 1:47

Also um der Diskussion um AUs und so mal ein Ende zu bereiten:

Jede billige NoName Tankstelle schafft es mittlerweile ein Auto auch ohne vorgeschriebenen KAT "durchkommen" zu lassen...man muss halt nur ein paar €s mehr auf den Tisch legen(hält sich aber im RAhmen ;-) )

Achso der Typ bei Rikli hat wohl so einen Chip aber als ich mit ihm gesprochen habe, hat man gemerkt das er nicht wirklich die Peilung hatte...Hab jetzt einfach mal bestellt (per Nachname natürlich) mal schauen wann und OB was kommt. Der wollte ca. 70€ dafür haben.

Zitat:

Original geschrieben von TheRealSaVeR

Also um der Diskussion um AUs und so mal ein Ende zu bereiten:

Jede billige NoName Tankstelle schafft es mittlerweile ein Auto auch ohne vorgeschriebenen KAT "durchkommen" zu lassen...man muss halt nur ein paar €s mehr auf den Tisch legen(hält sich aber im RAhmen ;-) )

Achso der Typ bei Rikli hat wohl so einen Chip aber als ich mit ihm gesprochen habe, hat man gemerkt das er nicht wirklich die Peilung hatte...Hab jetzt einfach mal bestellt (per Nachname natürlich) mal schauen wann und OB was kommt. Der wollte ca. 70€ dafür haben.

die alten ja das ist kein akt nur mit dem neuen modellen nimmer der holt die werte am steuergerät und dat lügt halt ned wenn der kat fehlt....ist nimmer so einfach wie bei den alten autos....

Themenstarteram 3. November 2004 um 22:18

Zitat:

die alten ja das ist kein akt nur mit dem neuen modellen nimmer der holt die werte am steuergerät und dat lügt halt ned wenn der kat fehlt....ist nimmer so einfach wie bei den alten autos....

Aber es ist nicht unmöglich...;-)

Naja wenn der KAT die AU schafft isses ja gut und schön!

Nur reicht das denn?

Wenn der Kat nich Serie ist und nicht eingetragen ist, müsst er doch trotzdem meckern oder wie seht ihr das?

Hab nämlich einen drunter und im Feb. ist Tüv/Au fällig! ;-)

nein wenn der die AU schafft ist das völlig egal! musst eben nur deine euro3 schaffen mit welchem kat ist da völlig egal....

Deine Antwort
Ähnliche Themen