ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Heizungsdrehregler ausbauen ???

Heizungsdrehregler ausbauen ???

Honda S 2000 AP1
Themenstarteram 15. Oktober 2011 um 9:54

Hallo,

vor ein paar Tagen wollte ich den Heizungsdrehregler auf warm stellen und da hörte ich ein kurzes knacken und danach ging der Schalter ganz leicht drehen, keine Spur von warmer Luft.

Da es nun doch schon ein wenig zu kalt ist um ohne Heizung zu fahren - hab ich das Auto vor einer Woche in die Werkstatt gebracht.

Gerade wollte ich nachfragen was mit meinem Hondalein ist, langsam vermisse ich ihn auch schon :-(

- da wurde mir mitgeteilt dass alles ausgebaut werden muss und das Honda noch nicht auf die Preisanfrage geantwortet hat - da man ja "alles " !!!! neu brauchen würde. Und ich dachte das da nur was ausgehängt wäre :-( na prima. Hat jemand da schon Erfahrung von Euch? Vor allem was das kostet - und was da alles neu benötigt wird ???

Danke mal und Grüssla

Zonata

Ähnliche Themen
33 Antworten

Wenn es sich um einen EP3 handelt klingt es nach Bowdenzug ausgehängt, hatte ich vor Jahren selbst mal bei meinem CTR.

Mir ist nur schleierhaft, was man außer dem Zug selbst (wenn denn die Befestigung ausgeleiert ist o.ä.) für die Reparatur noch "alles" benötigen soll außer sehr gute Nerven beim Ausbau der Mittelkonsole und dem Wiedereinhängen des Zugs. :eek: :rolleyes:

Der Zug an sich kostet deutlich unter 20 EUR soweit ich mich erinnere. :)

Themenstarteram 15. Oktober 2011 um 13:05

Ja ist ein EP3,

hmm nächste Woche wird er mir ja mal den Preis mitteilen, vielleicht ist der Bowdenzug ja gerissen und man braucht da ein ganz neues Seil? Mich graust es schon :-(

Wie kann man denn die Mittelkonsole ausbauen - dachte das sei recht schwierig - darum hab ich ja immer noch das original Popelradio drin :-) Damals hat jeder behauptet das das ganz schnell verkratzt, und man das lieber bleiben lassen sollte...

Na danke mal für die Info - dann ist das also ein gängiges Problem ....

Grüssla

Zonata

Hallo!

Ich würde mal behaupten dass ich das ganze mittlerweile in 2 Stunde erledigen könnte! Weiß nicht wie oft ich an meinem CTR die Konsole draußen hatte aber 4x mindestens. Der Zug für die Warmluftsteuerung geht nach lins runter. Mir ist damals aufgefallen dass der Zug an der Metalldurchführung scheuert. Hab die Stelle dann mit Schrumpfschlauch verstärkt.

Es gibt eigentlich nur 3 Ursachen!

1. Der Zug ist gerissen, sehr sehr unwahrscheinlich!

2. Der Zug ist am Drehregler mit einem Metallclip befestigt, eventuell ist er dort aus dem Clip raus.

3. Der Zug ist am Wärmetauscherkasten ausgehängt oder ausgeclipst! Dazu braucht man etwas handwerkliches Geschick und die Hände einer thailändischen Jungfrau. Die Stelle befindet sich oberhalb vom Gaspedal. Man muss sich schon mit ner Taschenlampe und Kopf vor in den Fussraum verrenken um das zu sehen. Bei ausgebauter Mittelkonsole sieht man die Stelle auch von oben.

Ich hab keine Ahnung was die Deppen Deiner Werkstatt Dir da für ein Märchen auftischen wollen. Ich Wette dass der Zug nicht gerissen ist. Das Teil ist sehr stabil!

Man darf gespannt sein auf welches "Ergebnisse" Deine Werkstatt kommen wird!

 

MFG Thomas

Würde auch mal auf nen ausgehängten Zug tippen - ist ja immerhin ein EP3-Klassiker :)

Hatte das bis jetzt auch einmal (03 oder 04). Wurde im Rahmen der Inspektion gemacht und hab danach die total zerschundenen Hände des Mechanikers begutachten dürfen...sahen nicht dolle aus.

 

Chris

Hallo!

Richtig! Bei meinen Radio Ein- und Umbauten habe ich mir auch ziemlich die Hände zerkratzt und kleiner Schnittwunden davongetragen. Man muss da wirklich aufpassen denn sämtliche Metallteile des Amaturenträgers sind sehr scharfkantig, Leider! Am besten Handschuhe tragen wenn man da zu Gange ist.

MFG, Thomas

Themenstarteram 18. Oktober 2011 um 9:06

So nun war ich mal wieder bei meinem Honda :-(

Nachdem ich den ersten "Schock" überwunden hatte, als ich ins Fenster meines Hondas starrte, und das ganze Teil über dem Schaltknüppel auf dem Beifahrersitz stand, bin ich zum Mechaniker.

Der hat mir dann mal gezeigt was kaputt ist - wenn man in den Heizungsreglerschacht von oben reinsieht, kann man jetzt ja gut da alles ausgebaut ist :-) - sieht man so ein weißes Plastikteil, das wohl die Führung für den Bowdenzug sein muss, und in diesem Loch ist das Plastik gerissen!!! So ein mist, nachher ruft er mal an und meldet was das ganze Teil kostet. Da hängt ja sogar das Radio drin.

Hat jemand schon mal das Teil neu gekauft?

Viele Grüssla

Zonata

Hallo Zonata!

Mit Deiner Beschreibung kann ich nicht viel anfangen. Hab mal ein Bild von dem Heizungs / Lüftungselement angehängt. Links sieht man den eingehängten / montierten Zug für die Klappensteuerung. Gut zu sehen die schwarze Metallklammer die den Zug in seiner richtigen Position hält. Rechts neben der Klammer ist ein identisches Feld zu sehen wo eine gleiche Klammer den Heizungszug festhält. Auch gut zu sehen wo der Heizungszug am Drehregler eingehängt wird. Im Bild fehtl natürlich der Heizungszug da ich diesen immer nur oben demontiert habe!

Wo soll bei Dir denn genau was abgerissen sein? Hast Du mal ein paar Bilder gemacht? Am anderen Ende des Zuges wo er am Wärmetauscher eingehängt ist befindet sich eine Art weiße Endkappe wo der Zug am Wärmetauscher eingehängt bzw. geclipst ist um auch dort die richtige Position zu halten.

Das da etwas abreißt hatte hier glaube ich noch keiner, mal ein ausgehängter Zug aber das wars. Mein Zug hat bis zum Verkauf 9 Jahre gehalten und wird wohl immer noch seinen Dienst verrichten.

MFG, Thomas

Dashboard-ausbau-10
Themenstarteram 18. Oktober 2011 um 15:02

So noch ein Schock . 368,- Euro kostet der Spaß, es ist das Teil wo die drei Heizelemente verbaut sind, das dann an die silberne Blende montiert wird.

@VTECINSIDE - ich hab das alles von der anderen Seite gesehen, aber auf deinem Bild rechts unten ist doch so ein rundes Loch, weiter oben nochmal ein eckiges Loch, wenn man bei dem Bild da durchsieht erkennt man so ein hellgelbes Plastikteilchen, das ist es wohl was gerissen ist. Menno, so ein Ärger!!!

Danke mal für die Info´s

viele Grüssla Zonata

Hallo!

Das ist ja mal übel. Dann ist da wohl etwas vom eigentlichen Drehmechanismus gebrochen. Habe ich bisher noch nichts davon gehört oder gelesen. Der Preis ist natürlich mal wieder Honda like!

Ich kenne jemand aus nem anderen Forum der eventuell noch eine komplette Heizungs- / Lüftungsamatur hat und diese vielleicht auch verkaufen will falls er Sie noch hat. Wenn Du interesse hast und das Teil noch nicht bestellt hast lass es mich wissen.

MFG, Thomas

Hallo!

Hab eben gerade die email erhalten daß er das Bedienteil bereits verkauft hat. Sorry, hätte Dir eventuell gerne weitergeholfen.

MFG, Thomas

Themenstarteram 19. Oktober 2011 um 9:33

Danke Thomas, echt nett von Dir, aber ich hab ja eh schon bestellt - hilft ja nix!! Freitag kann ich ihn evtl. wieder GANZ abholen :-) So ohne Heizung durch den Winter hätte ich es nicht ausgehalten - und Hondas liegen ja auch nicht so oft auf dem Schrottplatz rum ... (gott sei dank)

Viele Grüssla an Alle

Zonata

Hallo!

Kein Thema, man hilft ja gerne. Ist halt schon ne blöde Jahreszeit so ohne Heizung. Die Sommermonate währen da für ne günstige Ersatzteilsuche besser gewesen.

Ich persönlich hätte meine Heizung "manuell" am Wärmetauscher auf "heiß" gestellt und dann in aller Ruhe nach dem Teil gesucht. Bei ebay dürfte sowas manchmal drin stehen.

Aber egal, Du hast bestellt und ich hoffe Du kriegst den R bald wieder.

MFG, Thomas

Themenstarteram 28. Oktober 2011 um 11:47

So HEUTE habe ich mein Auto wieder!!!!

Ich könnte heulen, der Mechaniker hat mit dem Schraubenzieher alles kaputt gemacht! Der Radio hat nen Kratzer das Fach über dem Radio hängt durch da hat er den Schraubenzieher einfach angesetzt und das Teil rausgewuchtet, der ganze Rahmen drum rum alles voll Schrammen.

Ich habe gesagt das das nicht in Ordnung ist, und er hat gemeint er bestellt so einen Rahmen neu.

Er ruft an wenns da ist. Ja Rahmen - da ist ja alles hin. Ich könnte kotzen echt!

Ist immerhin ne 1a - Werkstatt, da bin ich eigentlich immer recht zufrieden gewesen.

Das nächste ist er hat gemeint der ganze Heizungsschacht müsste ausgebaut werden weil der Regler wo heiß und kalt einstellt immer noch sehr schwer geht. Und da müsste ich dann zum Honda Händler wohl....

(hätt er auch vorher sagen können das er das nicht kann :-( - Ich dachte ja da ist nur der Seilzug ausgehängt sonst wäre ich gleich zum "Fachmann")

Jetzt nochmal ne Frage: Wie ist in euren Honda´s der Heiß/Kalt Regler - geht der Butterweich oder auch etwas streng? Bei meinem ist der Regler schon immer sehr schwer gegangen und der Hondahändler hat gesagt das sei normal, als ich in der Garantiezeit nachgefragt habe)

Danke für die Info

bin ganz fertig

Zonata

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Heizungsdrehregler ausbauen ???