ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Krümmer, Kats, Ansaugbrücken, K24´s und sonstige Aktivitäten

Krümmer, Kats, Ansaugbrücken, K24´s und sonstige Aktivitäten

Themenstarteram 26. Oktober 2008 um 21:57

Womit wir uns hier unsere Freizeit vertreiben....hier mal ein kleiner Einblick:

 

http://home.arcor.de/accanon/TypeR-Page/

 

Kleiner Ausritt nach Polen zum Abstimmen vom K24 EP3 und nem "Normalen" Ep3...

 

Videos, Bilder, Infos ect...gibts alles auf der Page. Hier mal schnell das brutalste:

 

K24, 275 PS, 286 NM vs K20...Ihr glaubt der K24 muss gehen wie Hölle....stimmt...aber schaut mal wie gut der K20 mit halten kann!!!Der geht mindestens wie 260 PS

http://www.tralien.de/Honda/Videos/Polen/K24_286NM_vs_K20.avi

Ähnliche Themen
18 Antworten

na auf den Motor bin ich ja mal gespannt.

Na ob der wie der mps gehen würde möcht ich jetzt mal nicht glauben, der drückt schon recht heftig ab.

Beim 2.4 wer weiß

also ich glaub der mps sieht aber ganzschön alt aus mit seinen ~ 1500kg leergewicht :D

und der k24 dreht für den nichtmal den schlüssel rum xD

Themenstarteram 28. Oktober 2008 um 12:42

vor allem hat ein k24 ne viel kürzere getriebeübersetzung...der mps muss ja schon bei 7500 schalten oder so....

ich meine den normalen k20 wenn der genau wie der MPS abgehen sollte . Glaub ich nicht.

Ist ja selbst verglichen mit nem standart gechipten Focus ST ein paar nummern schneller.

Was aber eher beweist, dass die Tunerangabe so mind. 20ps zu hoch ist :rolleyes:

 

was willst du uns sagen? hast du getrunken?

ne aber ich fühl mich so :eek: Durchlesen hilft auch manchmal

Ich behaupte ja nur, dass ein MPS da keine schlechten Karten hat gegen den K20...

Wenn der einen "gechipten" St im Dunst stehen lässt. Nur mal so.

Man kann ja auch gerne was anderes sagen :P

Der K24 ist da aber sicher schneller als ein mps3 *Vermutung*

 

Den Motor müsste serie im Civic geben...

Themenstarteram 29. Oktober 2008 um 8:21

wen bitte interessiert ob der mps eine chance hätte? wer behauptete das dass du das gegenteil behauptest? wie zum teufel kommst du überhaupt auf nen mazda?!?

 

 

wir haben hier ne 1270 kg schwere karre mit 275 ps und 286 NM, also viel schneller als ein mazda mps, und einen normalen k20 civic, etwas leichter, der gerade so mithalten kann...sie sind beide nahezu gleich schnell....also was soll das mit dem mazda jetzt? glaubst du wir fahren rennen auf der straße? mannmannmann

Themenstarteram 29. Oktober 2008 um 19:29

es gibt übrigens ein schönes Bilderupdate, wir haben den BC Krümmer bei mir unters Auto:

http://home.arcor.de/accanon/TypeR-Page/kruemmer.html

Themenstarteram 1. November 2008 um 16:53

wieder ein kleines update: Die RBC Ansaugbrücke ist für Ihre 300 € ganz ordentlich: Heute gemessen:

http://www.tralien.de/Honda/Pruefstand/RBC_Einbau.JPG

 

Und Ronny hört man ca. 1,5 km weit durch den Wald:

http://de.youtube.com/watch?v=lanjmj6pVHA

Zitat:

Original geschrieben von Tralien

Und Ronny hört man ca. 1,5 km weit durch den Wald:

http://de.youtube.com/watch?v=lanjmj6pVHA

:D:D:D:D

Themenstarteram 14. Dezember 2008 um 10:35

so, kleines update:

TÜV für den BC Krümmer ist da...jipieeeeeeeee

Zitat:

Original geschrieben von Tralien

 

K24, 275 PS, 286 NM vs K20...Ihr glaubt der K24 muss gehen wie Hölle....stimmt...aber schaut mal wie gut der K20 mit halten kann!!!Der geht mindestens wie 260 PS

http://www.tralien.de/Honda/Videos/Polen/K24_286NM_vs_K20.avi

Nanu, seh den Thread ja jetzt erst hier.

Also Ronny's Höllenmaschine geht wirklich gut, da wurde saubere Arbeit geleistet. Bei dem Beispielvideo mit dem K20 muß ich aber widersprechen im bezug zur Leistung. Wenn der wirklich bis zum schluß auf dem Gas blieb hat der max. 220 PS so wie Ronny davonzog.

Hier mal ein paar Vergleichsvideos mit gechippten ST's:

Der blaue hat gemessene 278PS/460 NM, der schwarze max. 250 PS/420 NM. Gewicht ca. 1420 - 1450 kg

www.zebustype-r.de/video/Testfahrten8/CTR_k24-ST_CR.wmv

Hier hat Ronny den Start minimal verpennt ist aber trotzdem etwas schneller als der ST (sieht man nur nicht da er vom Gas gehen muß). Das der Unterschied bei gleicher Leistung trotz ca. 200 Kg Gewichtsunterschied nicht größer ist liegt auch an dem hohen Drehmoment des ST welches ihm erlaubt mit einem Gang höher anzufahren und sich so einen Schaltvorgang zu ersparen.

 

www.zebustype-r.de/video/Testfahrten8/stvsctr.wmv

Mit den Standart gechippten ST's hat der K24 keine Probleme. Der Ladedruck wird hier bei zunehmender Drehzahl fast auf serienniveau zurückgenommen, folglich ist bei hohem AB Tempo nichts zu holen.

 

 

Themenstarteram 15. Dezember 2008 um 13:37

so wie ronny davon zog?

ronnie ist erst im 4. gang davon gezogen. 2. und 3. komplett waren das ja grad mal ne halbe wagenlänge......robert hatte 227 ps, n geiles drehmoment, viel mehr drehzahl und die karre komplett leer. und du meinst das sind mehr als 20 ps unterschied? das is ab 60 km/h....ich finde die beiden ziehen fast gleich gut...hehe...echt hölle der k20 von robert.

In den unteren Gängen läßt sich die Mehrleistung kaum sichtbar darstellen, der Zeitunterschied wenn man mal messen würde ist da noch sehr gering GERADE aus der Fahrt heraus. Es ist leider ein weit verbreiteter Irrglaube das sich ein paar PS mehr oder weniger sofort auszahlen würden. Vielleicht unter "klinischen" Bedingungen aus dem Stand heraus bei entsprechender Traktion sind von Anfang an ein paar Meter möglich aber bei 60 km/h nebenander startend sind Faktoren wie Reaktion und Ansprechverhalten des Motors viel wichtiger. Einen Hauch später am Gas und du brauchst schon wirklich einiges an Mehrleistung um trotzdem gleich wegziehen zu können.

Bei Ronnys vergleichen mit dem schwarzen ST ist er auch erst im 4. Gang davongezogen trotz 30 PS mehr und 200 kg leichter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Krümmer, Kats, Ansaugbrücken, K24´s und sonstige Aktivitäten