ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Kartenupdate nach Fahrgewohnheiten

Kartenupdate nach Fahrgewohnheiten

BMW 3er G21, BMW 3er G20

Werte Gemeinde,

heute hat mich mein G21 zum wiederholten Mal überrascht. Positiv ! Heute Morgen fahre von Gernsheim nach Worms, und nehme die vorgeschlagene und komplizierte Strecke über die alte B44 gelassen zur Kenntnis, fahre aber den neuen Teil ab dem Kreisverkehr, der vor ein paar Monaten in Betrieb ging. Straße auf der Karte grau und Geschwindigkeitsinformation ebenfalls grau mit dem Text LIMIT. Bis zum Siebziger Schild. Ab da „70“.

Jetzt kommt’s:

Vier Stunden später fahre ich die selbe Strecke, und das navi führt mich auf den neuen Teil, und zeigt als Geschwindigkeit siebzig an. Straße ist gelb.

Genau heute Vormittag ein Kartenupdate ins Auto geflogen ?

Der Dienst „vom eigenen Fahren lernen“, aktiv geworden und die Straße als bevorzugt markiert ?

Egal wie, ich bin begeistert.

Und sorry, dass es nichts zu meckern gab. Das ist ja offenbar viel populärer, hier...

Ähnliche Themen
19 Antworten

Kommissar Zufall. Ungefähr gleiche Situation habe ich hier auch, allerdings aktualisiert sich hier seit 2 Monaten nichts...

Leider bei mir auch nicht positiv. Umgehungsstraße Belm, bei Osnabrück, ist seit dem Sommer fertig. Seit 6 Wochen habe ich den g20 und fahre die Strecke regelmäßig. Aber das Navi merkt sich das leider nicht und will mich immer umständlich über die alte Strecke lotsen.

Zitat:

@Alles3er schrieb am 31. Dezember 2019 um 18:28:45 Uhr:

Leider bei mir auch nicht positiv. Umgehungsstraße Belm, bei Osnabrück, ist seit dem Sommer fertig. Seit 6 Wochen habe ich den g20 und fahre die Strecke regelmäßig. Aber das Navi merkt sich das leider nicht und will mich immer umständlich über die alte Strecke lotsen.

Das Navi merkt sich auch keine neuen Straßen, kann diese ja nicht „sehen“. Hier fehlt es eher an nem Update durch HERE für die Karte. Hab mit denen aber auch eher schlechte Erfahrungen gemacht. Man kann zwar im Kartenmaterial selbst Sachen nachpflegen, die dann in Zukunft dabei sein sollen, meine Änderungen werden aber nicht übernommen. (Obwohl es die Hausnummer seit 50 Jahren gibt)

Es gibt in der Navisoftware in der Programmierung eine interne Funktion, welche ich hier vorprogrammierte oder zukünftige Strecke nenne. Wird diese vorprogrammierte aber noch nicht freigeschaltete Strecke befahren, wird diese freigeschaltet. Ob das nur intern (am eigenen Navi) ist oder auch in die Cloud geteilt wird, also Rückmeldung erfolgt, kann ich nicht sagen.

Interessantes Detail, @Genie21 ! In der Karte aus der Connected App ist die Strecke ebenfalls „freigeschaltet“, und diese stammt (ebenfalls ?) von heremaps. Ich kann nicht sagen, ob das gestern schon der Fall war. Wäre aber interessant gewesen, das kontrolliert zu haben. Zu viele Konjunktive in der Vergangenheit ??

In der CD-App kommen die Karten und Adressinformationen aus einer anderen Quelle. Da kennt er mehr Straßen und Hausnummern. Vermute beim iPhone aus Apple Maps.

Auf der Navi Karte ist die neue Straße bei Osnabrück schon zu sehen. Wenn ich sie befahre, sagt er mir an jeder Ausfahrt, dass ich abfahren soll, um auf die alte Strecke zu kommen. Das mach ich natürlich nicht, dennoch wird die Straße offenbar nicht freigeschaltet.

Na gut. Irgendwann wird es ein Update geben.

Zitat:

@Jan0579 schrieb am 31. Dezember 2019 um 20:12:50 Uhr:

In der CD-App kommen die Karten und Adressinformationen aus einer anderen Quelle. Da kennt er mehr Straßen und Hausnummern. Vermute beim iPhone aus Apple Maps.

Bei mir sind die CD Karten aus Here. iPhoneX iOS13.3 Es steht Here unten links auf dem Kartenansicht.

Jukka

Zitat:

@jukkarin schrieb am 31. Dezember 2019 um 22:05:58 Uhr:

Zitat:

@Jan0579 schrieb am 31. Dezember 2019 um 20:12:50 Uhr:

In der CD-App kommen die Karten und Adressinformationen aus einer anderen Quelle. Da kennt er mehr Straßen und Hausnummern. Vermute beim iPhone aus Apple Maps.

Bei mir sind die CD Karten aus Here. iPhoneX iOS13.3 Es steht Here unten links auf dem Kartenansicht.

Jukka

Stimmt, Du hast recht. Ist mir nie aufgefallen. Dort ist auch meine Hausnummer richtig und beim Standort des Fahrzeuges auch. Im Fahrzeug kann ich die Hausnummer dann wiederum nicht auswählen, da gibt es nur 4 und 5, aber keine 8. Komisch. Der Support hat auf meine Anfrage vor Monaten auch nicht reagiert. Aber BTT.

Könnte daran liegen, dass die Navigation von BMW nicht auf HERE Karten arbeitet.

Zitat:

@lyas schrieb am 1. Januar 2020 um 03:35:57 Uhr:

Könnte daran liegen, dass die Navigation von BMW nicht auf HERE Karten arbeitet.

Wenn Du andere Informationen hast, dann teile diese doch (am besten mit Quellenangaben) mit uns. Warum sollte BMW sich an HERE beteiligen und dann die Karten nicht nutzen? Warum werden in der CD-App Here-Karten verwendet, wenn das Auto dann andere hat? Klingt nicht schlüssig.

Es sind in beiden Fällen HERE Karten, nur ggf. in anderen Versionen. CD hat möglicherweise schon was aktuelleres, die Karte im Navi ist da immer ein Stück weit hinterher.

Zitat:

@120d-Sonora schrieb am 1. Januar 2020 um 16:45:19 Uhr:

Es sind in beiden Fällen HERE Karten, nur ggf. in anderen Versionen. CD hat möglicherweise schon was aktuelleres, die Karte im Navi ist da immer ein Stück weit hinterher.

Ist auch logisch so. Die Karten für CD werden zentralisiert gepflegt, BMW Autos mit Navi gibt es zig Millionen Stück im Verkehr. Die Aktuelisierungen bleiben freilich zeitlich hinterher...

Jukka

Ich stimme zu, dass es logisch erscheint.

Drehen wir es doch einfach rum. Was gibt's denn für Quellen, dass das BMW Navi auf Here basiert? Gibt es genauso wenig, weil BMW sich da logischerweise nicht in die Karten gucken lässt.

Ich kann keine Quellen liefern, dafür aber eine recht einfache Erklärung, warum die Here Daten offenbar nicht im Auto sind. Ob ihr das dann glaubt, müsst ihr selbst entscheiden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Kartenupdate nach Fahrgewohnheiten