ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Kann mann den SL 300 R129 mit Turbolader nachrüsten???

Kann mann den SL 300 R129 mit Turbolader nachrüsten???

Mercedes SL R129
Themenstarteram 29. März 2012 um 22:36

Hallo,

kann mir jemand sagen ob ich meinen Sl 300 Typ R129 mit 170 kW einem Turbo nachrüsten kann?

Wenn ja wie genau, würd gerne etwas mehr bums unter der Haube haben.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Manny20

Hallo,

kann mir jemand sagen ob ich meinen Sl 300 Typ R129 mit 170 kW einem Turbo nachrüsten kann?

Wenn ja wie genau, würd gerne etwas mehr bums unter der Haube haben.

Wie wäre es mit nem Fuchsschwanz für die Antenne?

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Manny20

Hallo,

kann mir jemand sagen ob ich meinen Sl 300 Typ R129 mit 170 kW einem Turbo nachrüsten kann?

Wenn ja wie genau, würd gerne etwas mehr bums unter der Haube haben.

Wie wäre es mit nem Fuchsschwanz für die Antenne?

PS: Ich dachte der R129 hätte seine schlimmsten Zeiten hinter sich und die ganzen Bastel-Granaten wären inzwischen zum R230 weitergezogen ...

Sind schon wieder Ferien ?!?

Zitat:

Original geschrieben von Manny20

Hallo,

kann mir jemand sagen ob ich meinen Sl 300 Typ R129 mit 170 kW einem Turbo nachrüsten kann?

Wenn ja wie genau, würd gerne etwas mehr bums unter der Haube haben.

Genau wie einen Kaffeevollautomaten und/oder eine Duschkabine, kann man natuerl. auch einen Turbolader in einem R129 nachruesten. Einfach mal bei der Tuner-Werkstatt Deines Vertrauens anrufen... dort bekommst Du dann schon einen Preis genannt.

:rolleyes:

Aber krasse Tieferlegung und krasse Felgen nicht vergessen. Ein illegaler Xenonnachrüstatz der Marke Tsingpengblend wäre das Sahnehäubchen.

Zitat:

Original geschrieben von Manny20

 

kann mir jemand sagen ob ich meinen Sl 300 Typ R129 mit 170 kW einem Turbo nachrüsten kann?

Turbolader beim R129 geht, aber nur als Frontlader, so wie z.B. hier, von Fendt:

 

Frontlader-von-fendt

Bei den Gebrauchtwagenpreisen für 129er ( bei mobile 32 unter 7000 und 178 unter 10000 Euro in Deutschland) wundern mich solche Anfragen nicht.

Die Phase geht auch vorbei. Beim 123er z.b. ist sie bereits durchschritten.Es besteht also Hoffnung.

Zitat:

Original geschrieben von R 129 Fan

Die Phase geht auch vorbei. Beim 123er z.b. ist sie bereits durchschritten.Es besteht also Hoffnung.

Sicher, das kann allerdings noch länger dauern, während die 123er in riesigen Mengen ins Ausland gingen kommen zu den hier nicht wenig zugelassenen 129ern noch ständig Importe ( USA und Japan ) dazu, die Wagen werden im Gegensatz zum 123er auch nicht aufgebraucht und dann geschlachtet .

Man kann, aber man soll nicht!

 

Zitat:

Original geschrieben von Manny20

Hallo,

kann mir jemand sagen ob ich meinen Sl 300 Typ R129 mit 170 kW einem Turbo nachrüsten kann?

Wenn ja wie genau, würd gerne etwas mehr bums unter der Haube haben.

..Turbo ist zu teuer und kann man nicht mehr rückbauen. Lieber einen größeren Kompressor im Kofferraum!

Dann klappt es auch mit dem Bums :-))

Allezeit gute Fahrt!

Grüße

Sommer57

Bild-1

Schickes Teil - sogar mit Feuerlöscher - in ROT. Hat was... 

 

Grüßle Klaus 

am 27. Mai 2012 um 11:03

Hallo mosselmann in holland hat solche kit im angebot gehabt...und FIRMA AOF ist partner vom kleemann danemarkt....

 

 

mfg ntino

Eure Einschätzung, dass das Vorhaben der Turboaufladung eines 300 SL-24 nicht unbedingt zu den wirtschaftlichsten oder klügsten gehört, teile ich.

Unabhängig davon könnten wir ja trotzdem mal die Frage erörtern, ob es technisch effektiv und machbar wäre. Neuerdings sind turboaufgeladene Benzinmotoren ja das Maß der Dinge.

Um noch eine Frage hinterherzuschießen: Welches Bauteil würde wohl als erstes den Geist aufgeben?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Kann mann den SL 300 R129 mit Turbolader nachrüsten???