ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kann der 200 CDI (122 PS) wirklich 1,9 t ziehen?

Kann der 200 CDI (122 PS) wirklich 1,9 t ziehen?

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 31. Mai 2019 um 11:41

Hallo Zusammen, ich bin seit 2 Monaten stolzer W211er Besitzer - 200cdi mit 122 PS. Mein 16 Jahre alter Benz ist erst 28.000km gelaufen. Ich habe ihn von einem Rentner erstanden, der sein Auto wohl abgöttisch geliebt hat - der Wagen sieht aus wie neu, ist scheckheftgepflegt und hat eine schöne Ausstattung und: eine Anhängerkupplung!

Als Camper würde ich da jetzt gerne meinen Wohnwagen mit max. 1,7t anhängen - schließlich steht in den Papieren, dass sogar 1,9t erlaubt sind. Ich frage mich nur, ob der Benz den Wohnwagen mit seinen 122PS bewegt bekommt. Klar, Eigengewicht, Hinterradantrieb und Drehmoment sowie die 5-Gang-Automatik sollten ein Vorteil sein. Aber komme ich damit auch eine Steigung von 6% hoch, ohne dass sich die LKW-Gewerkschaft (zurecht) bei mir beschwert? Wir wollen im Sommer damit in die Bretagne. Auf dem Weg dahin steht die Pont de Normandie bei Le Havre im Weg - siehe Foto. Ich bin sehr gespannt - und werde berichten.

6.Prozent-Rampe bei Le Havre
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Otako schrieb am 31. Mai 2019 um 23:32:51 Uhr:

Was haben wir früher mit 72PS und 95 PS alles gezogen. Auch der Vito vom Kumpel hatte in seinem OM601 auch nur 98PS und durfte über 2t ziehen. Alles kein Problem.

Das stimmt Otako. Da gab es auch noch kein Internet wo man dumme Fragen stellen konnte ;-)

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten
Themenstarteram 29. Juli 2019 um 17:26

So, gestern vom Übernachtungsplatz in Neufchatel en Bray nach Granville mit vollbepacktem Auto, drei Erwachsenen, Hund, Dachträger und 1,7t am Haken über die Pont de Normandie. Es gab überhaupt keine Probleme. Der 122PS Diesel schafft mühelos alle Steigungen. Dritter Gang der Automatik und dann ab mit 80 km/h alle Berge hoch. Auch die Autobahn durch die Normandie mit einigen 6 Prozent Steigungen sind keine echte Herausforderung für den W211 200 cdi. Durchschnittsverbrauch bei leichtem Gegenwind: 12 Liter. Ich liebe meinen Benz!

Super, jetzt darf man doch wohl sagen: "Wie erwartet :-) "

Viel Spaß, wir sind gerade in der Bretagne unterwegs - was ist dein Ziel ?

LG

So gehört sich das! ;)

Themenstarteram 29. Juli 2019 um 20:23

Zitat:

@aston3457 schrieb am 29. Juli 2019 um 18:53:14 Uhr:

Super, jetzt darf man doch wohl sagen: "Wie erwartet :-) "

Viel Spaß, wir sind gerade in der Bretagne unterwegs - was ist dein Ziel ?

LG

Sind in Granville und bleiben erst mal ne Woche, danach mal sehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kann der 200 CDI (122 PS) wirklich 1,9 t ziehen?