ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. iPhone 6 und Connected Drive, gibt es da Probleme?

iPhone 6 und Connected Drive, gibt es da Probleme?

BMW 3er F34 GT
Themenstarteram 22. September 2014 um 8:18

Hallo BMW Fans,

ich hätte eine Frage an Euch, hat schon jemand das neue iPhone 6 im BMW mit ConnectedDrive per Bluetooth verbunden da ich mir eins per Vertragsverlängerung zulegen möchte. Darum möchte ich wissen ob es auch so funktioniert wie die Vorgängermodelle.

Beste Antwort im Thema
am 22. September 2014 um 12:39

iPhone 6 mit meinem 5er Touring (9/2014) ist eine reine Katastrophe.

 

Es gibt zwei mögliche Verhaltensweisen: Entweder lässt sich das Gerät normal koppeln und alles sieht gut aus, verliert bei Telefonaten aber immer so nach ca. 10 Sekunden den Kontakt zur FSE und man kann nur noch mit dem Telefonlautsprecher telefonieren. Eine Verbindung zur FSE kann nicht mehr hergestellt werden.

 

Zweite Fehlervariante: Das iPhone baut eine Dauerverbindung auf und gaukelt dem Auto vor, man würde telefonieren. Was natürlich dazu führt, dass alles andere (Radio, andere Audioquellen) gemuted werden. Erst ein Ausschalten von BT am Telefon oder Entkoppeln im Auto lässt wieder normale Benutzung zu.

 

Als drittes ist mir aufgefallen, dass das Telefon das Lightning Kabel im Sekundentakt erkennt/nicht erkennt/erkennt nicht erkennt etc. wenn man es vor dem Starten der Zündung ansteckt.

 

Inzwischen häufen sich die Berichte in den diversen Apple-Foren etc.

 

Mit dem 5s und iOS 8 habe ich übrigens keine Probleme.

 

Gruß

plant

53 weitere Antworten
Ähnliche Themen
53 Antworten

Nach anfänglichen Schwierigkeiten läuft es. Wichtig ist, das Telefon nach dem ersten Koppeln mal neu zu starten. Bei mir hat es zweimal gebraucht, dann ging es prima. Hier ist auch der 5er Bereich immer gut dabei, da hat immer jemand das neueste. Also da rentiert sich ein Blick. http://www.motor-talk.de/.../...d-fse-bluetooth-probleme-t5053912.html

Also mit dem alten CIC Navi geht das Iphone 6 einwandfrei - Bluetooth Audio, SMS Anzeige, telefonieren. Mit dem neueren NBT sollte es dann auch keine Probleme geben.

am 22. September 2014 um 12:39

iPhone 6 mit meinem 5er Touring (9/2014) ist eine reine Katastrophe.

 

Es gibt zwei mögliche Verhaltensweisen: Entweder lässt sich das Gerät normal koppeln und alles sieht gut aus, verliert bei Telefonaten aber immer so nach ca. 10 Sekunden den Kontakt zur FSE und man kann nur noch mit dem Telefonlautsprecher telefonieren. Eine Verbindung zur FSE kann nicht mehr hergestellt werden.

 

Zweite Fehlervariante: Das iPhone baut eine Dauerverbindung auf und gaukelt dem Auto vor, man würde telefonieren. Was natürlich dazu führt, dass alles andere (Radio, andere Audioquellen) gemuted werden. Erst ein Ausschalten von BT am Telefon oder Entkoppeln im Auto lässt wieder normale Benutzung zu.

 

Als drittes ist mir aufgefallen, dass das Telefon das Lightning Kabel im Sekundentakt erkennt/nicht erkennt/erkennt nicht erkennt etc. wenn man es vor dem Starten der Zündung ansteckt.

 

Inzwischen häufen sich die Berichte in den diversen Apple-Foren etc.

 

Mit dem 5s und iOS 8 habe ich übrigens keine Probleme.

 

Gruß

plant

Gleiche Probleme mit meinem Z4 (seit Mai, hat die neueste Software) und dem iPhone 6. Das Löschen aller anderen Paarungen hat das Problem nur kurz gelöst.

bei meinem 3er sowie 4er (beide Navi Pro Connected Drive) lief es sofort und stabil!

Zitat:

Original geschrieben von Franklyn67

bei meinem 3er sowie 4er (beide Navi Pro Connected Drive) lief es sofort und stabil!

Dito hier in meinem F34 (auch Navi Pro & CD)....

Habe gestern mit BMW gesprochen, da ich mit meinem 5er ebenfalls das Problem habe. (BJ 2011)

Es wird die Tage eine Lösung über ein Update (on the air) geben. Sie baten um etwas Geduld, da das IPhone nicht vor Marktstart getestet worden konnte, da sie von Apple keins erhalten haben.

Da haben sich aber welche rausgeredet. Entwickler haben schon lange die Möglichkeit auf das neue iOS zuzugreifen und es zu testen. Das sollte BMW doch auch gemacht haben, so wie auch alle App-Anbieter.

;)

Das Gerät selber ist ja, abgesehen von den Abmessungen, nicht das Problem, sondern die Software.

Zitat:

Original geschrieben von MT-User

Da haben sich aber welche rausgeredet. Entwickler haben schon lange die Möglichkeit auf das neue iOS zuzugreifen und es zu testen. Das sollte BMW doch auch gemacht haben, so wie auch alle App-Anbieter.

;)

Das Gerät selber ist ja, abgesehen von den Abmessungen, nicht das Problem, sondern die Software.

Eben, wenn, dann dürfte es am Zusammenspiel vom Auto mit iOS 8 liegen.

F30, Baujahr 2014 iphone 6 ohne Probleme.

Ich hätte übrigens noch ein NEUES iphone 6 zu verkaufen ( 16 GB, Gold).

Bei interesse einfach PN :D

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von MT-User

Da haben sich aber welche rausgeredet. Entwickler haben schon lange die Möglichkeit auf das neue iOS zuzugreifen und es zu testen. Das sollte BMW doch auch gemacht haben, so wie auch alle App-Anbieter.

;)

Das Gerät selber ist ja, abgesehen von den Abmessungen, nicht das Problem, sondern die Software.

Diejenigen, die die probleme haben, haben doch geschrieben, dass sie diese mit dem iPhone 5S unter iOS8 nicht hatten.

Das neue Gerät hat auch neue Chips für BT usw. kann schon sein das es dafür Anpassungen braucht.

Zitat:

Original geschrieben von MT-User

Da haben sich aber welche rausgeredet. Entwickler haben schon lange die Möglichkeit auf das neue iOS zuzugreifen und es zu testen. Das sollte BMW doch auch gemacht haben, so wie auch alle App-Anbieter.

;)

Das Gerät selber ist ja, abgesehen von den Abmessungen, nicht das Problem, sondern die Software.

eben nicht, im IPhone 6 ist meines Wissens nach ein neuer Bluetooth standard verbaut.

Zitat:

Original geschrieben von briley

Zitat:

Original geschrieben von MT-User

Da haben sich aber welche rausgeredet. Entwickler haben schon lange die Möglichkeit auf das neue iOS zuzugreifen und es zu testen. Das sollte BMW doch auch gemacht haben, so wie auch alle App-Anbieter.

;)

Das Gerät selber ist ja, abgesehen von den Abmessungen, nicht das Problem, sondern die Software.

eben nicht, im IPhone 6 ist meines Wissens nach ein neuer Bluetooth standard verbaut.

ist auch so, mein 5S lief mit iOS8 perfekt, das 6er zickt ab und an, was mir nicht sofort aufgefallen war!

Apple muss was am BT-Stack gedreht haben.

Scheint aber noch mehr im argen zu liegen:

http://www.iphone-ticker.de/.../

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. iPhone 6 und Connected Drive, gibt es da Probleme?