ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Insignia B - was kommt danach....?

Insignia B - was kommt danach....?

Themenstarteram 8. Februar 2021 um 18:17

Die große Frage stellt sich unweigerlich.

Noch dazu fortwährend im unpassenden thread ;)

https://www.motor-talk.de/forum/insignia-b-facelift-t6462811.html

Insofern mal hiermit der Vorschlag von dort entsprechendes loszueisen.

So kann man frei schauen, ob...

... gemäß Peugeot 508 / DS 9 / Opel doch auch noch mal was Limousinen-artiges bekommt ?

... sich alternatives auftut, wie z.B. ein sog. Crossover ?

Dieser Typus konkretisiert sich denn tatsächlich bereits bei mehreren !...

- Der neue Citroen C 5: https://www.motor-talk.de/forum/c-5-nachfolger-t7008404.html

- Bei Ford womöglich ein "Evos" (als Mondeo-Ersatz): https://www.motor-talk.de/.../...s-ford-crossover-modell-t6693882.html

Oder was fällt euch noch ein ?

Bedenken / Wünsche / Alternativen ...

Ähnliche Themen
210 Antworten

Zitat:

@1ms89 schrieb am 8. Februar 2021 um 19:52:57 Uhr:

Ich könnte mir gut vorstellen, dass die "Insignia B" Produktion mit Beginn der Sommerferien 2021 auslaufen wird!

Sinnvoll wäre es auf jeden Fall so kann es wohl kaum weitergehen auf dauer, ich meine mal was gelesen zu haben, das der bis 2023 gebaut werden muss wegen Verträgen mit GM aber in der aktuellen lange erscheint mir das als viel zu lange...

 

Ich hoffe ja insgeheim noch auf einen normalen C also nichts SUV, allerdings ist der neue Mokka auch gut gelungen vom Design, wenn man das gut übertragen kann auf einen größeren, aber mir würde ein Kombi reichen...

Aber dann bitte auch vollelektrisch mit mindestens 75Ah Akku, und ruhig etwas Dampf unter der Haube...

Ich denke da wird was kommen. Und der Insignia wird von PSA profitieren. Jetzt mal ehrlich, was hat denn der Insignia B an so tollen "Dingen" im Angebot? Ja er ist ein schickes Auto, er hat sehr gutes Licht und gerade gebraucht ist er ein Schnäppchen. Aber das war er auch schon. Ansonsten ist die Ausstattung in dieser Klasse schon Standard und nicht mehr. Da bieten andere Hersteller weit mehr. Einfach mal in einen 508 oder 5008 reinsetzen und schauen was heute alles so möglich ist bzw. verbaut wird. Über das Aussehen kann man streiten, aber die mögliche Ausstattung und auch die kleinen "Dinge" sind schon viel besser.

Selbst der neue Corsa den ich letztens gefahren bin, hatte solche Dinge wie eine Nachwischautomatik bei der Scheibenwaschanlage oder man konnte auch einstellen, ob die Seitenspiegel automatisch An-bzw. Abklappen sollen oder halt nicht. Der Insignia ist ein schickes Auto, aber wenn es um die Ausstattung geht ist das in dieser Klasse nichts besonderes. Und auch Massagesitze bzw. Sitzbelüftung ist heute nichts besonderes mehr.

Somit kann man sich da schon drauf freuen, wenn einem natürlich die Optik gefällt und man ggf. mit den Motoren leben kann.

Themenstarteram 9. Februar 2021 um 8:55

Allein beim Packaging wird man einiges aufarbeiten dürfen.

Oberhalb vom Astra/GL(X) sollte noch genug Potential für einen OPEL mit Raum drin sein !

"Caravan" wird aber wohl keiner mehr heißen ;)

Zitat:

@flex-didi schrieb am 9. Februar 2021 um 08:55:05 Uhr:

"Caravan" wird aber wohl keiner mehr heißen ;)

Die heißen schon länger Sportstourer. :D

@Dave1972 Also ich kann das bei meinem einstellen ob die Spiegel anklappen sollen beim Parken oder nicht. Ebenso das senken der Spiegel beim rückwärts fahren.

Zitat:

@Dave1972 schrieb am 9. Februar 2021 um 08:32:24 Uhr:

Der Insignia ist ein schickes Auto, aber wenn es um die Ausstattung geht ist das in dieser Klasse nichts besonderes. Und auch Massagesitze bzw. Sitzbelüftung ist heute nichts besonderes mehr.

Das dachte ich auch, aber Sitzbelüftung vermisse ich bei so manchem Wettbewerber. Selbst "Premium" teilweise, zum Beispiel beim aktuellen 3er BMW nicht verfügbar. Richtiges HUD wird auch schwierig, mit Projektion auf die Windschutzscheibe. Der 508 gefällt mir richtig gut, aber was hat der denn, was der Insignia nicht hat? Spontan fällt mir gerade nur der Nachtsichtassistent ein.

 

Zitat:

@Dave1972 schrieb am 9. Februar 2021 um 08:32:24 Uhr:

Über das Aussehen kann man streiten, aber die mögliche Ausstattung und auch die kleinen "Dinge" sind schon viel besser.

Selbst der neue Corsa den ich letztens gefahren bin,

Hatte einen als Ersatzwagen, die Scheibenwischerautomatik musst nach jeden Motorstart neu aktiviert werden. Die elektrischen Sitze habe kein Memory.

Besser ist da nix. War aber mit der Automatik schön zu fahren.

OK, meiner kann das nicht. Dann ist es wohl eine extra Ausstattung. Sicher in Verbindung mit der 360 Grad Kamera?

Zitat:

@-Pitt schrieb am 9. Februar 2021 um 09:59:54 Uhr:

Zitat:

@Dave1972 schrieb am 9. Februar 2021 um 08:32:24 Uhr:

Über das Aussehen kann man streiten, aber die mögliche Ausstattung und auch die kleinen "Dinge" sind schon viel besser.

Selbst der neue Corsa den ich letztens gefahren bin,

Hatte einen als Ersatzwagen, die Scheibenwischerautomatik musst nach jeden Motorstart neu aktiviert werden. Die elektrischen Sitze habe kein Memory.

Besser ist da nix. War aber mit der Automatik schön zu fahren.

Na das würde einige hier aber freuen. Die hätten gerne eine Scheibenwischerautomatik die man jedesmal neu aktiviert. Ansonsten gehen die nämlich auch los, wenn die festgefroren sind und man den Motor startet. Also hat Opel (unter PSA) scheinbar was gelernt.

Memory ist eigentlich auch erst was für die Oberklasse. Oder welcher Kleinwagen hat das verbaut? Diese Klasse hat in der Regel auch keine Massage und keine Lüftung. Wobei der Corsa sogar Massage anbietet bzw. bei Corsa Ultimate drin ist.

Zitat:

@HowardWolowitz schrieb am 8. Februar 2021 um 18:52:09 Uhr:

Etwas Schönes mit V6 Motor.

Wir Zukünftig woh leher R3 mit Elektrokombinaiton werden

Zitat:

@-Pitt schrieb am 9. Februar 2021 um 09:59:54 Uhr:

Zitat:

@Dave1972 schrieb am 9. Februar 2021 um 08:32:24 Uhr:

Über das Aussehen kann man streiten, aber die mögliche Ausstattung und auch die kleinen "Dinge" sind schon viel besser.

Selbst der neue Corsa den ich letztens gefahren bin,

Hatte einen als Ersatzwagen, die Scheibenwischerautomatik musst nach jeden Motorstart neu aktiviert werden. Die elektrischen Sitze habe kein Memory.

Besser ist da nix. War aber mit der Automatik schön zu fahren.

Die Schweibenwischautomatik neuerdings ist so eine Sache. Wenn man einen Peugeot fährt, dann macht es dort sinn. Dort wird die Automatik mit einem Tipp nach unten eingeschalten. Macht durchaus sinn, Sobald wasser draufkommt, tippt man nach unten und die Automatik ist ein, diese muss ja nicht ununterborchen ein sein, und wenn man intervall will, stellt man den hebel nach oben.

Und da ist jetzt das Problem, Die Software bleibt gleich, aber die Hardware ändert sich. Der hebel zum Automatik einschalten muss in die 1. Stufe gestellt werden und der bleibt auch dort. Dadurch ist es extrem lästig wenn man was Wegwischen will zuerst den Hebel nach unten, und dann wieder nach oben schalten muss. Oder man denkt der hebel ist auf 0 und man schaltet plötzlich auf vollgas wischen...

Ich hoffe Opel programmiet das auch bald um, dass die Automatik mit der Tippfunktion eingeschalten wird.

@Dave1972 nun Oberklasse ist übertrieben, fast jeder kompakte hat das heute schon. Kleinwagen eher nicht, stimme ich dir zu. Aber die Frage mit dem 508 hast mir nicht beantwortet.

Ja, ist mir später auch aufgefallen. Passat usw. hat es ja auch.

508:

Sensorgesteuerte Heckklappe nicht nur beim SW (der Traum vieler GS Fahrer)

Night Visio (hast ja erwähnt)

Digitales Kombiinstrument (muss man mögen, ich finde es toll)

Müdigkeitswarner

Spurpositionierungsassistent

230V Anschluss

Sicher alles nicht weltbewegendes, aber halt schon etwas wovon der Insignia profitieren wird. Jedenfalls wird es nicht schlechter werden. Hoffe ich zumindest.

Themenstarteram 9. Februar 2021 um 12:54

Zitat:

@Coldprey schrieb am 9. Februar 2021 um 10:19:13 Uhr:

Zitat:

@HowardWolowitz schrieb am 8. Februar 2021 um 18:52:09 Uhr:

Etwas Schönes mit V6 Motor.

Wir Zukünftig woh leher R3 mit Elektrokombinaiton werden

heißt sowas dann nicht z.B. V9 (wie bei Dyson ;)

Nö da ist es ein digitaler Motor. (Was immer das sein soll?)

Also er dreht oder oben nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Insignia B - was kommt danach....?