ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Immer die Einkaufswägen!

Immer die Einkaufswägen!

Themenstarteram 15. März 2007 um 13:05

War heute mal kurz beim OBI um mir einen Bohrer zu besorgen. Habe extra das Auto etwas abseits gestellt. Als ich wieder aus dem Markt kam, lief ein Maler auf mich zu, der dem OBI ein neues orange verpasste. Der erzählte mir, dass jemand mein Auto angefahren hat und da sah ich es schon. Dachte erst an ein Auto, war aber doch "nur" der Einkaufswagen, der sich verselbständigte. Vorher auf das Auto neben dran und danach zwischen den Fahrzeugen durch, wobei der Einkaufswagen sich die Nähe zu meinen Fahrzeug suchte. Der Typ mit dem Einkaufswagen hat sich nachdem er den Schaden begutachtet hat aus dem Staube gemacht. Gut, dass der Maler das Kennzeichen notiert hatte. Nun schnell die Polizei geholt und alles aufnehmen lassen. Bin gespannt was rauskommt. Anbei ein Bild vom Schaden - habe jetzt einfach mal 2000 EUR angegeben. Vielleicht habt Ihr einen Tipp, wie viel es in etwas kosten kann. Wird ja eh die KFZ-Haftpflicht vom Verursacher zahlen. Ach, betroffen ist der Kotflügel und die beiden Türen. Die Kratzer sind mit Dellen versehen.

Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 15. März 2007 um 13:05

nocheins

Themenstarteram 15. März 2007 um 13:07

das allerletzte!

Schaut zwar nicht so tragisch aus, ist aber schließlich fast die ganze Seite.

Hast du ein Glück das der das Kennzeichen aufgeschrieben hat.Die Kratzer lassen sich durch Spotrepair günstig wegmachen.

mahlzeit...

solche leute...sofort anzeigen und was weiß ich noch alles mit machen. hatte dieses auch schon. gucken einmal und verpissen sich dann... dabei haben sie eine haftpflicht und kostest sie nur ein telefonat oder ein schreiben. ich hasse das.

naja...ich hoffe, dass er jetzt wegen "unfallflucht" richtig einen auf den deckel bekommt!!!!!

gruß

andreas

ps:

sei froh, dass der maler das mitbekommen hat...

würde ihm gleich ne kiste bier geben :D

mach den typ platt, verklag den richtig !

sofort anwalt, fahrerflucht.....

hab ich gestern auch gehabt, son Ar***l*** is knapp an meiner Stosstange vorbei und hat sichbare schleifspuren hinterlassen (20 x 15 cm...) keine tiefen kratzer aber immerhin.

Natürlich spurlos verschwunden!

Auwei, soetwas ist natürlich super-ärgerlich! Zudem macht sich der Typ, nachdem er offensichtlich den Schaden begutachtet hat, auch nooch aus dem Staub! Dein Glück, dass sich der Maler das Kennzeichen gemerkt hat -> auf jeden Fall Anzeige wg. Fahrerflucht erstatten, der Typ muss richtig bluten! Tsts, Leute gibts.....

Dir viel Glück!

Gruss,

Daniel

Themenstarteram 15. März 2007 um 13:15

Mich freut es, dass der Maler so aufmerksam war. Jedoch hat der den Typen nicht festgehalten, da der Schuidige nach meinen Auto schaute. Somit ist er ausgegangen, dass nichts war. Trotzdem hat sich der Maler das KFZ-Kennzeichen gemerkt. Habe dem Maler gleich mal 5 EUR zugesteckt, da sowas ja nicht mehr selbstverständlich ist sich die Mühe zu machen ein Kennzeichen zu merken. Wegen Unfallflucht ist der Verursacher auf jeden Fall dran.

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich hätte viel zuviel Schiss, da einfach abzhauen.

Zumal die Haftpflicht ja nicht mit den Beiträgen wie eine KFZ-Versicherung raufgeht. Kann da nur den Kopf schütteln :rolleyes:

Würde den Typen auch Anzeigen, auch wenn ich nicht so einer bin, der immer auf Rache aus ist aber Fahrerflucht ist schon ne Saurei.

MfG Y

Zitat:

Original geschrieben von Ypsilon2

Zumal die Haftpflicht ja nicht mit den Beiträgen wie eine KFZ-Versicherung raufgeht.

Von welcher Haftpflicht ist hier die Rede? Nicht von der KFZ-Haftpflicht?

gruß

Find ich auch eine riesige Sauerei, sowas. Ich selbst parke ebenfalls meist weit ab vom Schuss.

Da hast Du wirklich Glück gehabt, dass es einen Zeugen gibt. Viel Erfolg bei der Abwicklung des Falles.

@tud3006:

Hier gehts um die Privathaftpflicht. Welche KFZ-Haftpflicht sollte zahlen, wenn nem "Spaziergänger" der Einkaufswagen "abhanden" kommt? ;)

Gruß

Jan

Zitat:

Original geschrieben von jan.th

Welche KFZ-Haftpflicht sollte zahlen, wenn nem "Spaziergänger" der Einkaufswagen "abhanden" kommt? ;)

ja das hab ich mich auch schon gefragt wie das geht ;)

also vom namen her (haftpflicht) scheint die pflicht zu sein. also ich gehe davon aus, dass jeder sowas haben muss?

ist das immer jede person einzeln oder pro haushalt oder wie ?

ich muss schämend zugeben, dass ich nicht wirklich viel über diese privathaftpflicht weiß. ich wusste, dass es solche gibt aber wusste nicht, dass die pflicht sind. ich kann mich nicht erninnern eine abgeschlossen zu haben :(

gruß

hatte was ähnliches... kratzer komplette fahrerseite.. aber mit absicht.. hatte aber zum glück n zeugen .. also dein schaden wird ca. 1500€ wert sein... meiner war 2000€ wert... bmw will pro karosserie teil 500€ ca. ich weis jetz net ob du sagen kannst blechteil is verzogen oder so.. das wird dan noch teuerer ;)

meinen hab ich auch angezeigt... hat dan am telefon gebettelt das ich doch die anzeige zurück nehme...nix da!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Immer die Einkaufswägen!