ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Idol Alu Competition Fahrwerk drin

Idol Alu Competition Fahrwerk drin

Themenstarteram 1. September 2007 um 19:52

So,

gestern war es dann endlich mal soweit das Idol Alu Kompetition Fahwerk wurde incl. den H&R Triple C Schrauben und den SPC Sturzverstellern reingemacht. Hat soweit alles gepasst, bis auf die üblichen Kleinigkeiten, Schraube ging nicht auf etc.

Wir haben soweit erstmal alles "grob" eingestellt. Werd mal schauen das ich in den nächsten 2 Wochen bei Idol ein Termin kriege um das alles mal genau einstellen und vermessen zu lassen.

Momentan ist die ganze Sache auch noch etwas zu tief (vorne 305mm Radmitte Kotflügelkante), in schnell gefahrenen Kurven mit Bodenwellen fängt es leicht an vorne zu schleifen. Ich werde die ganze Sache wohl noch ca. 1 cm hochschrauben. Vorne kriege ich momentan gerade so einen Finger zw Reifen und Kotflügelkante, hinten passts eigentlich da ist Luft. Kotflügelkanten wurden umgelegt.

Von der Härte ist es momentan etwas härter als Serie, aber durchaus noch angehem. Nur bei kurzen höheren Bodenwellen wird man etwas durchgeschüttelt.

Hier ein paar Bilder

Ähnliche Themen
23 Antworten

wenns eingestellt ist, kommste mal bei mir auf nen eis vorbei :D. will mal sehen was bei dem teil geht

grüße

Matze

Themenstarteram 3. September 2007 um 18:01

Aber nur wenns bei euch ne ordentlich Eisdiele gibt wo man den Boardstein hochschleifen kann :D Bin glaube ich letztens mal deine Hausstrecke gefahren. War kurz beim Arbeitskollegen in Waldaschaff und hab was abgeholt. Kenne da ums Eck auch noch ne 30km lange "Rundstrecke" mit wenig Verkehr, da kann man auf jeden Fall auch mal in Ruhe testen.

wie in waldaschaff und hast net mal vorbeigeschaut? tztz schäm dich! :P

meine strecke zur freundin ist auch ganz nett!

Eisdiele sollte machbar sein ;)

grüße

Matze

Themenstarteram 3. September 2007 um 18:46

Zitat:

Original geschrieben von le_smou

wie in waldaschaff und hast net mal vorbeigeschaut? tztz schäm dich! :P

meine strecke zur freundin ist auch ganz nett!

Eisdiele sollte machbar sein ;)

grüße

Matze

Ja ich war etwas in Eile ;) Wenn alles fertig ist, sag ich bescheid, wollte eh auch nochmal hoch an die Nordschleife.

das mit dem einstellen war keine ironie...der erste satz natürlich schon ;)

nein, wenn du die möglichkeit hast es einstellen zu lassen ( oder selbst zu machen) solltest du sie nutzen...warum net das maximum aus dem raus holen was eh schon verbaut ist...warum mit weniger grip oder zu hart durch die gegend fahren wenns innerhalb von 2h richtig gut eingestellt sein kann ....das war ernst ;)

Themenstarteram 3. September 2007 um 22:20

Zitat:

Original geschrieben von Tralien

das mit dem einstellen war keine ironie...der erste satz natürlich schon ;)

nein, wenn du die möglichkeit hast es einstellen zu lassen ( oder selbst zu machen) solltest du sie nutzen...warum net das maximum aus dem raus holen was eh schon verbaut ist...warum mit weniger grip oder zu hart durch die gegend fahren wenns innerhalb von 2h richtig gut eingestellt sein kann ....das war ernst ;)

Ja ne das hab ich schon verstanden ;) , und das werd ich auf jeden Fall auch machen lassen. Idol ist ja auch nicht so weit von mir weg, von daher passt das. Wenn die einen Prüfer zu Hand haben werd ich das auch gleich mit eintragen lassen. Werd morgen nochmal anrufen, heute waren die nicht wirklich erreichbar.

Themenstarteram 10. September 2007 um 19:26

So, heute den halben Tag bei Idol verbracht und das Fahrwerk von Jörg eingestellt bekommen. Funktioniert super, Jörg hat dann mal kurz getestet und meinte alles bestens. Sehr neutral abgestimmt, Heck stabilisiert sich gut und macht keine Faxen. Vorne haben wir es noch nen knappen cm hochgedreht. Wollte dann auf der Heimfahrt noch ein bischen testen, daraus wurde aber nichts weil es anfing ohne ende zu regnen.

Im übrigen kann man an den Dämpfern in der Version NICHTS einstellen, was jetzt aber auch nicht weiter schlimm ist, weil die ganze Sache schon sehr gut zueinander passt.

Idol kann ich in jedem Fall empfehlen. Thumbs up.

Oh, das Alufahrwerk war nicht zum Einstellen? Hat der dir jetzt den halben Tag die Höhe eingestellt????

Themenstarteram 11. September 2007 um 18:40

Sturz, Spur, Höhe noch etwas nachgestellt. Halber Tag meint so von 9 - 12. Hab jetzt grad noch ein bischen getestet. Fährt sich jetzt super, schleift auch nix mehr in schnellen kurven mit Bodenwellen, was ich ja vorher hatte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Idol Alu Competition Fahrwerk drin