ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Honda = Qualität !

Honda = Qualität !

Themenstarteram 5. April 2006 um 9:43

Hallo,

nach einer Untersuchung einer englischen Versicherung aus dem Jahr 2005 stehen gebrauchte Hondas an der Spitze der Zuverlässigkeit.

Festgehalten wurde von der Versicherung, wie oft eine Gebrauchtwagen-Versicherung (die beim Kauf eines gebrauchten PKW vom Neuwagen-/Gebrauchtwagen-Händler bezahlt wird) in Anspruch genommen werden musste. Auf diese Weise ermitteln die Versicherer die Höhe derartiger Versicherungsbeiträge.

Obwohl ich denke, da sind sicher nur die großen Probleme enthalten (wer nimmt diese Versichung in Anspruch, wenn ein Birnchen durchbrennt oder die Bremsbeläge erneuert werden müssen), bestätigen sie doch die althergebrachten Meinungen und Vorurteile über die zuverlässigen Japaner und die schrottigen Franzosen/Italiener.

Gruß

kauftnix

Ähnliche Themen
48 Antworten
Themenstarteram 5. April 2006 um 9:44

Hier ist die Tabelle der zuverlässigten Modelle:

Themenstarteram 5. April 2006 um 9:45

...und hier das Gegenteil, die PKW-Modelle mit den meisten defekten pro 100 Autos:

Mercedes Benz vor BMW :) ... glaube keiner Statistik die du ... (Pünktchen Pünktchen Pünktchen) wieviel Werbung da wohl wieder gechaltet werden muß um diese Ergebnisse zu erhalten ?!?

Ich halte diese Untersuchungsergebnisse für realistisch

Die schrottingen Franzosen schreibst du!

Also ich sehe da in der Tabelle die schrottingen Franzosen aber auch neben den schrottigen deutschen.

Pass mal besser auf was du sagst.

Ein Franzose

Zitat:

Original geschrieben von kauftnix

Hier ist die Tabelle der zuverlässigten Modelle:

Wie kann der Ford KA in dieser Tabelle auftauchen?????

*lol

Die Tabelle stimmt leider nicht.

Naja, immerhin ist der Ford auf dem letzten Platz der Tabelle :)

Zitat:

Ich halte diese Untersuchungsergebnisse für realistisch

Is klar, du fährst ja auch n Honda :) sobald in der Auto Bild o.ä. irgendwelche Tests irgendwelcher Art auftauchen in der ein deutsches Auto (zumeist BMW oder VW) besser abschneidet als ein Koreaner/Japaner oder sonst ein aner isses eigentlich IMMER getürkt ... jaja :D ...

Ich halte das aufgrund von persönlichen Erfahrungen und den Erfahrungen aus dem Bekanntenkreis für realistisch.

:)

Ich weiß, mit diesen Statistiken, die immer wieder beweisen, dass die Japaner zuverlässiger sind, können die Fahrer deutscher Automarken nicht so gut leben.... aber ich! :)

Themenstarteram 5. April 2006 um 10:46

Zitat:

Original geschrieben von ChrisRenucci

Die schrottingen Franzosen schreibst du!

Also ich sehe da in der Tabelle die schrottingen Franzosen aber auch neben den schrottigen deutschen.

Pass mal besser auf was du sagst.

Ein Franzose

Hi Chris,

ich bezog das auf das Schlußlicht in der Tabelle und das ist nun mal ein Renault Espace.

Laut dieser Statistik heißt das, wenn man einen Espace aus dem Baujahr 1997 - 2002 gebraucht kauft, so liegt die Wahrscheinlichkeit, daß man einen Schaden innerhalb des ersten Jahres nach dem Kauf hat, bei 69 % Prozent !!!

Wenn das nicht "Schrott" ist, was dann ?!

Zum Vergleich: Beim Kauf eines Honda Accord (1999-2003) liegt diese Wahrscheinlichkeit bei 2 % Prozent.

Das ist meiner Meinung nach "Zuverlässigkeit"...

Gruß

kauftnix

Zitat:

Original geschrieben von Edroxx

Is klar, du fährst ja auch n Honda :) sobald in der Auto Bild o.ä. irgendwelche Tests irgendwelcher Art auftauchen in der ein deutsches Auto (zumeist BMW oder VW) besser abschneidet als ein Koreaner/Japaner oder sonst ein aner isses eigentlich IMMER getürkt ... jaja :D ...

ne pannenstatistik und n vergleich sind ja wohl auch 2 paar schuhe.

aber ich stimm generell dem spruch von edroxx zu ;).

ich laß mich weder von tests noch von statistiken verarschen. ich mach mir mein eigenes bild. damit fahr ich bis jetzt am besten.

 

ed6

Zitat:

Original geschrieben von Edroxx

Is klar, du fährst ja auch n Honda :) sobald in der Auto Bild o.ä. irgendwelche Tests irgendwelcher Art auftauchen in der ein deutsches Auto (zumeist BMW oder VW) besser abschneidet als ein Koreaner/Japaner oder sonst ein aner isses eigentlich IMMER getürkt ... jaja :D ...

Ich hatte selbst VWs und defekte Luftmassenmesser sind schon standard.

Neben rasselnden Steuerketten und defekten Zusatzwasserpumpen beim VR6.

Also scheint da was dran zu sein, dass die Japaner zuverlässiger sind.

Genau das Gegenteil hab ich erlebt, wir fahren viele vieeeelle VWs und BMWs und da ist mir noch nichts untergekommen was irgendwie falsch laufen würde. Persönliche Erfahrungen halt ... btw. werden ja auch unaufhörlich irgendwelche Pannenstatistiken bezweifelt weil Hersteller ja eigene Werkstattwagen haben und so die Sachen nicht zum ADAC kommen etc. pp. ähnlich wird es hier auch wohl sein, zu 100% verlässliche Quellen gibts für sowas einfach nicht, dazu steht da auch zu viel Geld dahinter ;) ...

Zitat:

Original geschrieben von Edroxx

zu 100% verlässliche Quellen gibts für sowas einfach nicht, dazu steht da auch zu viel Geld dahinter ;) ...

Jo, nur mancheiner geilt sich halt damit auf wenn in irgendeiner xy-statistik seine automarke gegenüber einer anderen angeblich zuverlässiger ist und meint das ab jetzt nix mehr schiefgehen kann weil sich ja die statistik auf JEDES EINZELNE produkt dieses herstellers verspiegelt! Aber mein gott! Solche typen muss es auch geben!! :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Honda = Qualität !