ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Honda Legend?

Honda Legend?

Themenstarteram 5. Oktober 2006 um 13:23

Hi,

gibt es das Modell eventuell auf absehbare Zeit mit einem entsprechenden Diesel?

Danke

Ähnliche Themen
35 Antworten
am 5. Oktober 2006 um 15:40

nein

Wozu?

am 5. Oktober 2006 um 20:54

hab den neulichs bei meinem honda händler stehen sehen. ist ja n hammer geschoss aber hat auch n hammer preis:-\

Doch, laut der öst. Autozeitschrift "Alles Auto" ist ein V6 Diesel und eine 6 Gang Automatik für den Legend in Entwicklung.

gruss

am 5. Oktober 2006 um 21:20

Mich würd's wundern. Japan und USA sind die einzig wichtigen Märkte für das Auto, und da sind Diesel viel zu unpopulär.

Angeblich arbeitet Honda gerade an der Entwicklung und Produktion eines Diesel-Motor mit 3,2 Liter Hubraum. Und das Mörderding würde wohl gut zum Legend passen ...

Honda muss die Zeichen der Zeit erkennen und bei Autos dieser Klasse auch Dieselmotoren anbieten, ansonsten wird der Legend ein Flop werden.

am 6. Oktober 2006 um 7:51

das ist aber nur in d/ö so. der markt ist so winzig, daß der honda (mit verlaub) am ar... vorbei geht.

außer uns is doch kaum einer so dieselbekloppt.

und bei honda wird immer soviel gemutmaßt was neue typen oder motoren angeht. da wissen manchmal nicht mal die händler was und die sollten es ja mit als erste wissen. da kann man erst sicher sein, wenn das ding beim händler steht.

 

ed6

In der Schweiz werden auch immer mehr Diesel Fahrzeuge verkauft. Ich denke das geht dem ganzen EU Markt so und der ist nicht wirklich klein bzw. vernachlässigbar.

Fazit: Diesel her mit! :)

Tja, das liegt an dieser bescheuerten Subventionierung von Diesel seitens der EU!

Auf dem Weltmarkt ist Diesel eigentlich teurer als Benzin bzw. Super. Nur in der EU wird der Preis künstlich durch Subventionen gedrückt. Das ist noch ein Relikt aus der Ölkriese in den 70ern. Eigentlich sollten damit die Speditionen etc. entlastet werden, allerdings sind auf die Schiene natürlich sofort die PKW Hersteller gesprungen und haben angefangen im großen Stil Diesel PKW zu entwickeln. Daher gibts (gabs) Diesel-Modelle auch hauptsächlich von europäischen Marken, da es für Firmen die ihr Hauptumsatzgebiet auf dem asiatischen und amerikanischen Markt haben (wie z.B. Honda) eigentlich keinen Grund gibt Diesel PKW zu entwickeln, da die dort eh keiner haben will...

Daher entwickelt man ein Diesel-Triebwerk nur für Modelle bei denen man relativ große Absatzchancen auf dem Europäischen Markt sieht bzw. packt den einen entwickelten Motor in möglichst viele verschiedene Modelle um entsprechende Absatzzahlen zu erreichen die die Entwicklungskosten decken!

Daher sehe ich für einen größeren Dieselmotor im Legend eigentlich eher Schwarz, es sei denn Honda will da irgendein Prestige-Model draus machen.

am 6. Oktober 2006 um 19:34

Zitat:

Original geschrieben von baloo

Mich würd's wundern. Japan und USA sind die einzig wichtigen Märkte für das Auto, und da sind Diesel viel zu unpopulär.

Das ist falsch! Gerade hier macht es Sinn. Die schweren Abgasvorschriften erschweren das zwar, doch gerade hat Daimler (Mercedes) des neuen 320 CDI und den 430er zugelassen. Auch dort als Diesel ein Renner.

Zitat:

Original geschrieben von civic2006

Das ist falsch! Gerade hier macht es Sinn. Die schweren Abgasvorschriften erschweren das zwar, doch gerade hat Daimler (Mercedes) des neuen 320 CDI und den 430er zugelassen. Auch dort als Diesel ein Renner.

Warum soll es hier denn sinn machen? Schau dir mal die Zulassungszahlen von Legend und den mercedes Modellen mit diesen Motoren an. Honda Verkauft einfach viel zu wenige Legends das sich das irgendwann mal rentieren würde. Weiß zufällig noch jemand wie hoch die Entwicklungskosten vom 2.2 CDTi waren? Dann kannst ja selbst mal Umschlagen wie viele Diesels Verkauft werden müssen das sich das rechnet.

In D kauft doch sowieso keiner den Legend, seien wir mal ehrlich.

Ein Dieselmotor wird daran leider rein gar nichts ändern.

am 7. Oktober 2006 um 17:54

Zitat:

Original geschrieben von el_espiritu

In D kauft doch sowieso keiner den Legend, seien wir mal ehrlich.

Ein Dieselmotor wird daran leider rein gar nichts ändern.

Doch, davon bin ich überzeugt. Der Legend würde auf jeden Fall hierzulande mehr Käufer finden.

Trotzdem wird es dafür keinen Dieselmotor geben.

Alle anderen Gerüchte über gerade in der Entwicklung befindliche Dieselmotoren sind Falschmeldungen.

am 7. Oktober 2006 um 18:50

Zitat:

Original geschrieben von el_espiritu

In D kauft doch sowieso keiner den Legend, seien wir mal ehrlich.

Ein Dieselmotor wird daran leider rein gar nichts ändern.

da stimm ich dir voll und ganz zu. da fehlt ebend das image. der alte legend war auch ein schönes auto. mit 75t DM also 38t euro fast noch ein schnäppchen und den wollte keiner.

ich war gestern zufällig beim freundlichen n ersatzteil holen. also auf den ersten blick scheint der neue kleiner als der alte. alles leder ist ja nicht schlecht aber für 55t euro würde ich mehr erwarten bei der innenraumgestaltung. besonders was die schalter angeht. gut es sind noch ein paar spielerchen mehr als beim alten, aber ein renner wird der in d nie... ist halt kein stern dran, kein propeller und auch keine 4 ringe. ich wette wenn da n stern dran wäre würden sie dir die dinger aus den händen reißen, aber so... c´est la vie :(.

 

ed6

Deine Antwort
Ähnliche Themen