ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Honda FK Ölstand

Honda FK Ölstand

Themenstarteram 8. Oktober 2006 um 11:34

Hi

Kann man den Ölstand im neuen Honda Civic in dem Multifunktionsdisplay abrufen? Oder geht das nur über den Ölmessstab. Habe in der Betriebsanleitung nichts gefunden.

MFG

Tobias

Ähnliche Themen
51 Antworten

Nur über den Ölmessstab.

Ja, messen geht nur über den Ölmessstab.

Im Cockpit wird aber angezeigt, wenn zu wenig Öl vorhanden ist.

Hab gerade - nach 5.300 km - mal ein bisschen etwas nachgekippt.

der oelmeßstab ist auch nicht so toll, durch das kanllige orange (plaste) ist der oelstand schlecht ablesbar (meine meinung).

@mike_083

welches oel hast genommen???

ich denke 5W40!

Zitat:

Original geschrieben von perlios

@mike_083

welches oel hast genommen???

ich denke 5W40!

Nein, nicht 5W-40, aber ich habe ja den FK3 - vielleicht ist das bei deinem FK2 anders.

Ich hab das Motoröl direkt bei meinem Händler gekauft, weil ich mir nicht ganz sicher war, welches ich verwenden soll und heutzutage gibt es ja schon so viel Auswahl, dass man auch relativ leicht den Überblick verliert.

Mein Händler hat mir das CASTROL SLX LongTec 0W-30 empfohlen. Meine Werkstatt füllt nur dieses Öl in die FK3 ein.

Link dazu: http://www.castrol.com/.../genericarticle.do?...

@ mike_083

jooooo kann beim fk2 anders sein!

bin da nicht so auf dem laufenden .-)

ich denke 5 w 40

oder

10 w 40

beim oel gibbet ja ne auswahl, wie bei der zahnpasta *g

Ich weiß nicht, was beim FK2 vorgeschrieben ist, aber im Handbuch steht beim FK3, dass man entweder original Honda-Motoröl (wo gibt's das?) nehmen sollte oder ein vollsynthetisches Motoröl mit 0W-30.

Beim FK1u2 wird blos die Spezi ACEA A1B1 oder A3B3 vorgeschrieben. Die Visko kann man selber wählen.

orginal Honda Motor = Werksöl Castrol

Hier haben wir die Bestätigung dafür, dass Honda als Motoröl Castrol empfiehlt:

http://www.castrol.com/.../genericarticle.do?...

Und hier:

http://www.castrol.com/.../genericarticle.do?...

Welche Viskosität ist beim FK2 eigentlich ab Werk drin?

Ich denke ich werde das

Castrol EDGE FORMULA RS SAE 0W-40

verwenden.

Ich hab die Ölstandswarnung nach ca. 10.000 km mit meinem FK3 letzten Dienstag zum erstenmal gesehen :(

Nachdem ich dann ca 300 ml nachgekippt hatte, stand der Ölstand knapp unterhalb des Maximums. Als ich dann am Samstag nach knapp 600 gefahrenen Kilometern nachgeschaut hab war der Ölstand schon wieder fast auf dem Minimum.

Ich glaub nicht das so ein hoher Ölverbrauch normal ist. Bei meinem Renault musste ich in 3 Jahren und knapp 90.000 km nicht einmal was nachschütten.

@Phlip83: du hast bestimmt den schwer ablesbaren Ölmessstab falsch abgelesen. Denn wenn du die Ölwarnung im Display hattest, musst du exakt 1 Liter Öl nachfüllen.

1L auf 10.000 km soll normal sein. Sollte man weiterhin beobachten. meines Wissens nach gab es noch kein Hondamotor der kein Öl verrbaucht hat (leider).

 

Beim FK2 ist serienmäßig in Deutschland 10W-40 eingefüllt.

FK3 nehmen 0W-30

Mein FK3 verbrauchte bis jetzt genau einen Liter Öl (0W30) und steht nun bei 22.000 km.

Mein FK3 hat jetzt 5.400 km runter und nachgefüllt habe ich ungefähr 200 ml.

Mein Händler hat sich gewundert, weil er gemeint hat, dass er kaum Öl verbrauchen wird.

also das mit dem ölverbrauch ist so ne schache....

mein erster Honda Civic hatte keinen ölverbrauch der 1.3l mit 75Ps

nahm nix, ...danach hatte ich einen ED7 mit 110PS der wollte schon ein bissel öl habe, wenn ich mich so recht errinner waren es 500ml auch ca 5Tkm, mein CTR verbraucht aber auch öl ich weis jetzt zwar net genau wieviel aber ich schätze mal so 300ml auf

5Tkm

ich vermute mal um so hochgezüchteter die neuen motoren sind desto mehr öl nehmen sie und dann halt noch die fahrweise

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Honda FK Ölstand