Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Hoher Verbrauch Saab Cabrio

Hoher Verbrauch Saab Cabrio

Themenstarteram 18. Mai 2004 um 7:45

Hallo,

seit einige Monaten haben meine Frau und ich nun unser erstes Cabrio, den grünen mit der hellen Lederausstattung.

Ein Traumauto!

Nur ich habe Befürchtungen, dass er uns die Haare vom Kopf frisst, denn bislang war es kaum möglich, ihn unter 12-13l zu bewegen.

OK, die ersten Male wurde sicher etwas mehr Gas gegeben - meine Frau hat auch v ermutlich ihren Gasfusß so bewegt, wie bei ihrem alten Wagen (der war mit 60PS auch knapp geringer motorisiert ;-)

Der Saab ist der kleine Turbo, ich glaube was um 160 PS. Die Aussagen in den Foren sprachen auch immer so um die 10l, das fänd ich akzeptabel - wenngleich der Wagen meist die Stadt sieht. Aber Gas geben wir schon fast gar nicht mehr, nur sanft dahinrollen. Eigentlich schade, denn seine Beschleunigung ist sehr gut. Aber wir versuchen immer mal den Computer auszutricksen. Aber spätestens an der Tanke müssten wir dem elektronischen Gesellen Recht geben :-(

Eine Inspektion ist (Laut Händler) zuvor gemacht worden, ich hab auch sonst mal alles mögliche kontrolliert, Zündkerzen sehen auch gut aus (rehbraun)

Ist das nun bei dem Wagen normal oder was sollte man noch prüfen?

Danke und Gruß

Ähnliche Themen
28 Antworten

Hi,

hast Du mal die genaue PS Zahl?

Es sind entweder genau 150 PS oder 154 PS, die Motoren haben aber eine unterschiedliche Motorsteuerung ...

Ist es ein Schaltwagen?

Moin Franky,

also ich brauche zwischen 7,28 l/100 km - Autobahn 130 mit Tempomat und 12,45 Stadtverkehr in Frankfurt. MEin Durchschnitt liegt über knapp 8.000 km gemittelt bei 9,5 Litern auf 100 - und ich fahre ein Aero Cabrio. Ich finde, Dein Verbrauch ist sehr hoch. Fährst Du denn bei uns über Land oder nur Stadt?

Es kommt sicher auch auf die Fahrweise an - wie Du an meinem Verbrauch mit über 5 Litern Differenz siehst.

Grüsse

Krischan

Themenstarteram 19. Mai 2004 um 12:00

Gruß nach Fehmarn,

der Wagen wird meist Stadt bewegt - Potsdam. Ich wohn doch gar nicht in OH, aber das Nummerschild ist da halt dran - und bleibt dran! Auch am Saab.

Nun gut, nur Stadtverkehr, kann natürlich sein. Aber mein V70 wird eigentlich ähnlich bewegt, der kommt mit gut einem bis 1,5 l weniger aus.

Tja, dann müssen wir damit wohl leben.

Auße es hat noch jemand eine Idee...

Danke und Gruß

Frank

Hallo,

also mein Motorchen mit 96KW ist auch seeehrrr durstig. Obwohl ich auf dem Weg zur Arbeit mehr im Stau stehe als fahre scheinen mir 11,4-12,5 l/100km dennoch zu viel.

Aber das ist ja wenigstens eine schöne Art Benzin zu verbrauchen. (in dem Saab meine ich)

Hi,

ein kleiner Nachbrenner von mir...

Mein Turbo (185 PS) schluckt bei etwas zu viel Gas bzw. in der Stadt auch zwischen 13 und 15 Liter. Habe allerdings 225er Reifen drauf, was zumindest einen Liter erklären kann.

Bei sachter Fahrweise über Land kommt er mit ca. 8 Liter (konstant 100) bzw. 11,5 (120-130) aus.

Macht aber trotzdem rieeeeesig Spass!!!

Puh, das ist ja alles heftig! Wenn mein Wägelchen im Schnitt zweistellig würde, müßte ich mir auch Gedanken machen. Im Mittel komme ich eigentlich mit 9 l hin. Dafür ist der turbolose 2.3 aber eben kein Dragster.

Zitat:

Original geschrieben von chridstar

Mein Turbo (185 PS) schluckt bei etwas zu viel Gas bzw. in der Stadt auch zwischen 13 und 15 Liter. Habe allerdings 225er Reifen drauf, was zumindest einen Liter erklären kann.

Bei sachter Fahrweise über Land kommt er mit ca. 8 Liter (konstant 100) bzw. 11,5 (120-130) aus.

Macht aber trotzdem rieeeeesig Spass!!!

Kann ich bestätigen. Habe einen 900 2.0 Turbo mit 185 PS. Stadtverkehr mit zügiger Fahrweise so 13,5 Liter, bei 90 km/h zeigt der Computer so 8,8 Liter an, bei 130 km/h ca 11 Liter. (mit 195er Ganzjahresreifen)

Das mit dem riesigen Spass kann ich dafür aber auch bestätigen... ;-)

Fahrt mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern und vollgeladen (Cabrio) nach Südfrankreich, dort 3 Wochen getourt und wieder zurück. Im Schnitt 8,3 Liter verbraucht.

2,3 Liter 900/II, auf der Autobahn zwischen 120 und 140 km/h. Auch schon mal schneller, aber viele Geschwindigkeitsbegrenzungen vor allem in der Schweiz.

Vor allem beim Kaltstart schluckt der Motor ordentlich. Das erklärt meinen geringen Verbrauch auf der Langstrecke. Man muß natürlich möglichst niedrigtourig fahren:

Ab 30 dritter Gang

Ab 40 vierter Gang

Ab 70 fünfter Gang

Sind dann keine Beschleunigungsorgien drin.

im Stadtverkehr im Winter sind auch schon mal 11 Liter drin.

Themenstarteram 8. Juli 2004 um 9:05

Langstreccke lohnt sich...

 

Hallo, waren am vergangenen Wochenende das erste mal auf längerer Tour, Richtung Nordsee, Römö, Sylt ...

Haben trotz der langen Autobahnetappen (von Potsdam) mit im Schnitt 150, oft 180-190 Km/h so rund um 9,5 gebraucht.

Fazit: Stadtverkehr ist verbrauchstechnisch Gift -

Beste Grüße

Frank

mhhhhhhhh...

 

hi !

also ich verstehe dein problem !

den ich fahre auch einen saab 900 automatik und der verbraucht auch seeine 14 liter in der stadt

das ist ernorm heftig und ich muss echt sagen das das ganz schön in die tasche geht !"

aber es macht spass und hoffe das kann man was machen an das auto damit es etwas weniger in der stadt verbraucht !

also viel spass an saab fahrer und helft euch weiter sooo

ciao

Hallo FrankyV70

Deine Verbrauchswert stimmen mit meinen überein. Ich habe den 2,0 LPT mit 150 PS

Bei Kurzstrecken verbraucht meiner auch zwischen 12 und 13 liter vor allem im Winter ist an ein Wert unter 12 Liter nicht zu denken.

Auf Autobahnen verbraucht meiner auch um 9,5 Liter.

Nicht wirklich sparsam.

 

mfg

marc

Hallo Franky,

mein Verbrauch hat sich nach 32.000 km mit dem Wagen (Aero Cabrio 93-I) auf 9,85 l/100 km eingependelt. Wobei Autobahnfahrten mit Tempomat und ca. 150 km/h ca. 8 l/100km ausmachen, es in der Stadt je nach Wetter und Gasfuss immer zwischen 11 und 13 sind.

(Alles übrigens mit einer Excel-Tabelle gerechnet, ich trau' dem SID doch nicht ganz so weit. Anzeige SID über ca. 15.000 km steht jetzt bei 9,3 l/100km).

Grüsse

Krischan

Hallo,

könnt ihr mir sagen, was ein Saab 900 2.3i Cabrio so in der Stadt und auf dem Land schluckt? :)

Was vergessen... er hat 150PS

Was mich noch interessieren würde... Was hat das Auto denn für eine Spitzengeschwindigkeit?

Zitat:

Original geschrieben von steven44

Hallo,

könnt ihr mir sagen, was ein Saab 900 2.3i Cabrio so in der Stadt und auf dem Land schluckt? :)

Was vergessen... er hat 150PS

Benzin :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Hoher Verbrauch Saab Cabrio