ForumSeat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Hoher Verbrauch + Niedrige Endgeschwindigkeit Ibiza Cupra TDI

Hoher Verbrauch + Niedrige Endgeschwindigkeit Ibiza Cupra TDI

Themenstarteram 18. Dezember 2007 um 9:17

Hi,

habe seit 3 Wochen einen Ibiza Cupra TDI und mir kommt es ein bisschen "spanisch" vor, dass

er mit 220 eingetragen ist und am der Autobahn max. 210 laut Tacho fährt???

Und dazu noch bei normaler Autobahnfahrt (120-140km/h) über 7l Verbrauch???

Hat jemand Erfahrung... normal kann das nicht sein!

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 20. Dezember 2007 um 11:43

sag ich doch... außer man hat nur die hälfte des vorgeschriebenen luftdrucks drin, dann siehts natürlich anders aus :p

Zitat:

Original geschrieben von Sven RS

Gerade im Winter, die kühleren Temperaturen sind doch sogar teilweise noch besser, wenn man da mal etwas Gas gibt, dann kommt er doch leichter auf Endgeschwindigkeit, weil er besser gekühlt wird.

nee is klar .... wenn der Motor besser gekühlt ist, wird er schneller .... *g*

 

Ich stell es mal richtig, nicht das das noch einer Aufnschnappt und deswegen sein lebenlang gehänselt wird ....

Kalte Luft enthält einfach viel mehr Sauerstoff -> mehr Sauerstoff bessere Verbrennung bzw. wird die Verbrennung magerer, SG gibt mehr Diesel dazu und schon hast du Mehrleistung .... ;)

Was meinst du warum es LLK gibt ??? Die kühlen auf keinen Fall den Motor ....

 

Achja, wie schon richtig gesagt wurde, ist es dem Auto wurscht ob da nun 190 iger oder 220 iger oder was acuh immer für Reifen mit welcher Geschwindigkeitsfreigabe drauf sind ...

das einzig entscheidene ist die Gummimischung .. umso weicher umso höherer Rollwiderstand umso weniger Endgeschwindigkeit umso mehr Spritverbrauch ....

nun ist es aber so, das die Reifen mit höherer Geschwindigkeitsfreigabe härter sind, das sie bei 250 nicht auseinander fleddern .... daher kann ein Reifen mit VMax 230 schneller sein als ein Reifen mit VMax 190 ....

 

 

 

 

 

Weiter im Text ;)

am 22. Dezember 2007 um 16:05

Ich meinte das eigentlich auch auf den LLK bezogen ;). Gerade im Sommer bei 30 Grad schwüler Luft wird man den Unterschied schon merken zu so welchen kalten Tagen, das die Leistung doch besser ist.

 

Bei meinem merke ich das auch, zumal bei mir leider ein zu kleiner LLK schon Serie verbaut wird. Das ist beim Cupra besser, aber noch besser wäre es wenn sie den beim Cupra besser mit den Anschlüssen usw. gebaut hätten, dann würde es beim Cupra auch Xenon geben mit der SWRA. Aber so passt das leider nicht.

Zitat:

Original geschrieben von Sven RS

Ich meinte das eigentlich auch auf den LLK bezogen ;). Gerade im Sommer bei 30 Grad schwüler Luft wird man den Unterschied schon merken zu so welchen kalten Tagen, das die Leistung doch besser ist.

 

na das merkt man doch deutlich find ich

meiner geht im sommer deutlich schlechter,werd deshalb auch im frühjahr auf nen größeren llk umbauen

was habt denn ihr alle für saufkühe

fahr mein ibiza mit 4-4,5L im schnitt,höchste durchschnittsverbrauch auf der bahn waren 6,8 oder 6,9L

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Seat
  5. Hoher Verbrauch + Niedrige Endgeschwindigkeit Ibiza Cupra TDI