ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Hinterachsdifferenzial S211 E 200

Hinterachsdifferenzial S211 E 200

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 8. Oktober 2018 um 21:46

Habe seit kurzem Lagergeräusche beim fahren. Ich habe mit Radlager gerechnet aber es ist doch das Differential. Leider. Und das bei erst 90000 Km. Der Freundliche meint 3000€ bei Erneuerung! Der Abend ist versaut.

Kennt einer in Leipzig eine Werkstatt mit kostengünstigeren Instandsetzung?

Beste Antwort im Thema

Ein defektes Differentialgetriebe "heult", dann sind die Zahnflanken abgenutzt und nicht mehr reparabel und müssen ausgetauscht werden. Lagergeräusche am Diff. sind durch Austausch der Lager zu reparieren, davon gibt es 3 Stück: 1 rein, 2 raus. Ich hege großen Zweifel an der Diagnose der Werkstatt.

Kenne Diff-geheule, mein geliebter Moskwitsch hat geheult wie ein sibirischer Wolf. Radio laut --> alles gut.

Lasse Deine Geräusche von jemanden anderem überprüfen. Sollte wirklich ein Lager defekt sein, so ist dieses von außen auswechselbar und kostet niemals (außer in der Sternapotheke) 3k€.

Ich drücke dir beide Daumen plus 2x großer Zeh, dass die Reparatur deutlich preiswerter möglich ist.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

und warum schaust Du nicht nach einem gebrauchtem?

Ein defektes Differentialgetriebe "heult", dann sind die Zahnflanken abgenutzt und nicht mehr reparabel und müssen ausgetauscht werden. Lagergeräusche am Diff. sind durch Austausch der Lager zu reparieren, davon gibt es 3 Stück: 1 rein, 2 raus. Ich hege großen Zweifel an der Diagnose der Werkstatt.

Kenne Diff-geheule, mein geliebter Moskwitsch hat geheult wie ein sibirischer Wolf. Radio laut --> alles gut.

Lasse Deine Geräusche von jemanden anderem überprüfen. Sollte wirklich ein Lager defekt sein, so ist dieses von außen auswechselbar und kostet niemals (außer in der Sternapotheke) 3k€.

Ich drücke dir beide Daumen plus 2x großer Zeh, dass die Reparatur deutlich preiswerter möglich ist.

Themenstarteram 8. Oktober 2018 um 22:25

Das wäre sicher auch eine Variante. Allerdings brauch ich dann auch jemanden für den Einbau. Und ich weiß nicht, ob ich auf die Schnelle eins bekomme und was dann eventuell am gebrauchtem Teil ist.

Am einfachsten wäre eben ne Reparatur/Instandsetzung oder Tausch aus einer Hand, welche günstiger als bei Mercedes ist.

Es sollte doch in Leipzsch ne gute freie Werkstatt geben. Das ist ein rein mechanisches Problem und jeder halbwegs geschulte Kfz-Mechaniker sollte diese Reparatur durchführen können. Das ist nicht markenspezifisch.

Wie äußert sich denn Dein Problem genau?

Das, wovon @juri.gagarin gesprochen hat, nennt mal "Balligkeit". Die Zahnflanken sind angerundet, so dass sie in etwa dreieckig-oval von der Seite her gesehen wirken.

Wenn Du gebrauchtes Material begutachtest, musst Du darauf achten. Wenn die Balligkeit zerstört ist, heult das Getriebe später.

Nimm die einen guten Schlosser mit. Die können meist damit umgehen.

Es heißt korrekt: Evolvente

ist für die Lösung des Problems jedoch nicht wichtig

Zitat:

@juri.gagarin schrieb am 8. Oktober 2018 um 22:40:57 Uhr:

Es heißt korrekt: Evolvente

ist für die Lösung des Problems jedoch nicht wichtig

Danke!

Ich sage es meinem Hypoid!

Einfach eine Vermutung aus der Praxis: dein inneres Gelenk der Gelenkwelle (Antriebswelle) ist defekt und verursacht Geräusche. Meistens geht zwar zuerst das Äußere über den Jordan, aber der Gott der Defekte hat so manche Überraschung übrig.

P.S. Differential nach 90 kkm hinüber ist sehr unwahrscheinlich, es sei denn, es lief trocken

Themenstarteram 8. Oktober 2018 um 23:10

Zitat:

@juri.gagarin schrieb am 8. Oktober 2018 um 22:36:13 Uhr:

...

Wie äußert sich denn Dein Problem genau?

Es fing mit leichten Geräuschen an (Lager–/Laufgeräusche). Jetzt wird es subjektiv gesehen lauter. Ist ne Mischung aus Surren, Rumpeln, Laufgeräusche. Ich kann es schlecht beschreiben. Kommt aber von hinten.

Mercedes ist sich sicher, dass es das ist. Eine kleine frei Werkstatt auch. Die wollen oder können aber nicht reparieren. Ölverlust ist keiner festzustellen.

Schaue, dass Du einen versierten Motortalker findest, ich kann nach Deiner Beschreibung keinen Diff-Schaden erkennen. Im Thüringischen gibt’s einen hier im Forum sehr aktiven Foristen, der sehr hilfsbereit und versiert ist. Ich selber bin auch Neudaimler, meiner hat schlaffe 330 kkm drauf. Ich denke mit dem ersten Differential, obwohl ich 2 habe :o :)“

Lager Kardanwelle?

Wenn Du es selber machen kannst: erst mal ausbauen und reinschauen.

Deine Beschreibung passt auf ein defektes Lager. Und das kann man in der Regel austauschen.

@juri.gagarin : du sprachst von @jpebert ? (Etwas weiter oben)

Wenn das Diff. jault sind in aller Regel die beiden Kegelrollenlager verschlissen. Die Rep. ist etwas anspruchsvoll, daß Diff. muß ausgebaut und die beiden Antriebswellen müssen raus gezogen werden. Die Kegelrollenlager sitzen hinter einer je einer eingepressten Hülse, die das Diff. gleichzeitig nach außen hin abdichtet. Diese beiden Hülsen werden beim Ausbau zerstört und müssen ersetzt werden. Die beiden Lager und die Hülsen+Simmerringe kosten ca. 45,-€.

Bei dieser Arbeit muss man sehr aufpassen, da das Fahrzeug bei plötzlicher Entlastung der Hinterachse von der Hebebühne abstürzen kann, (Lebensgefahr).

Übrigens: Juri Gagarin ist im Suff bei einem Testflug abgestürzt, ein eher negativer Held.

Zitat:

@BMWBernd320d schrieb am 9. Oktober 2018 um 15:49:34 Uhr:

Wenn das Diff. jault sind in aller Regel die beiden Kegelrollenlager verschlissen. Die Rep. ist etwas anspruchsvoll, daß Diff. muß ausgebaut und die beiden Antriebswellen müssen raus gezogen werden. Die Kegelrollenlager sitzen hinter einer je einer eingepressten Hülse, die das Diff. gleichzeitig nach außen hin abdichtet. Diese beiden Hülsen werden beim Ausbau zerstört und müssen ersetzt werden. Die beiden Lager und die Hülsen+Simmerringe kosten ca. 45,-€.

Bei dieser Arbeit muss man sehr aufpassen, da das Fahrzeug bei plötzlicher Entlastung der Hinterachse von der Hebebühne abstürzen kann, (Lebensgefahr).

Übrigens: Juri Gagarin ist im Suff bei einem Testflug abgestürzt, ein eher negativer Held.

Woher hast du die Info mit Juri Gagarin?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Hinterachsdifferenzial S211 E 200