ForumGolf 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 3
  7. Hinterachsbuchsen

Hinterachsbuchsen

Themenstarteram 13. Dezember 2005 um 16:00

Hallo,

welche funktion haben denn die hinterachsbuchsen? bei mir hat ein freier händler festgestllt, dass diese ausgetauscht werden sollten. der wagen hat aber erst 55tkm runter (ist ein joker, 1.4 von 97)

ist das schlimm, wenn man es nicht machen lässt? der vw händler z.b. hat nix festgestellt...

Ähnliche Themen
190 Antworten

hab noch meine alte Trommelachse da, die mir als Vorlage dienen wird.

habe mir nun aus einem 55er Auspuffrohr eine Muffe gebaut, die mir als Gegenhalter dienen wird, schön entgratet, damit ich mir nicht die Hände aufreiße dran und ein Schlitz quer durch, damit es etwas aufbiegbar ist für das neue LAger.

Dann die Achse entrostet. Ich hatte gestern abend vergessen die LAger in die Kühltruhe zu packen, somit ist jetzt erstmal pause bis sie eingefroren sind.

Einfrieren, damit man die besser verarbeiten kann?

Nee, damit sich das Material zusammenzieht! Wenn man dann die achse erhitzt, damit sie sich ausdehnt, bekommt man die Teile leichter ineinander, da man so das größtmöglichste Spiel erreicht!

Allerdings glaub ich nicht das es dabei sehr viel nützen wird, hab das letztens auch gemacht (also den Wechsel der Buchsen), und die gehen schon richtig fies ineinander! Aber mit ner Presse und bisjen Geschick gehts schon! Aber trotzdme ne Heidenabreit!

Gruß André

Es hat nicht geklappt, da sich das LAger immer schief reinzieht. Die Kraft muss auf das Gesamte LAger einwirken und VW war so schlau es so zu formen, dass man anscheinend einen Aufsatz benötigt um dies zu erreichen und ich habe nichts gefunden, dass ich auf meine Gewindestange schrauben konnte, so dass dies erreicht wird, auch zwischenklemmen war nix stabiles zu finden, was genau auf die Unterlegscheibe drückte, denn hier darf es kein mm zuviel sein, sonst wirds schief. Das sieht dann so aus, dass sich das Gummi nach oben drückt, die Metallhülse nach unten. Ein 2. Mann wäre heute sinnvoll gewesen, hatte aber keiner Zeit, also mal schauen was ich da mache.

Das Problem ist, dass mein Schraubstock nicht wirklich nutzbar ist im Moment, da das Auto aufgebockt sehr nahe dran steht und verrücken der werkbank ist nicht groß möglich.

 

Micki

Hi

Habe heute meine Lager ohne großen Aufwand mit selbstgebastelten Spezialwerkzeug eingezogen.

Jetzt hab ich mal ne andere Frage und zwar habe ich die Halterungen von der Achse(Am Rahmen) an beiden Seiten losgeschraubt und glaspergestrahlt.

Die Halter kann man aber auf verschiedenste Weise anbauen,weil Langlöcher im Halter sind.Wie funzt das richtig?Habe keine Lust,die Achsgeometrie zu verändern.

Hat jemand von Euch Erfahrungswerte?

Danke

hast mal ein Bild deines Werkzeugs?

Zitat:

Original geschrieben von coolwaterman

Hi

Habe heute meine Lager ohne großen Aufwand mit selbstgebastelten Spezialwerkzeug eingezogen.

Jetzt hab ich mal ne andere Frage und zwar habe ich die Halterungen von der Achse(Am Rahmen) an beiden Seiten losgeschraubt und glaspergestrahlt.

Die Halter kann man aber auf verschiedenste Weise anbauen,weil Langlöcher im Halter sind.Wie funzt das richtig?Habe keine Lust,die Achsgeometrie zu verändern.

Hat jemand von Euch Erfahrungswerte?

Danke

am besten die alten Abdrücke an der Karosse nehem.

Hi

Geht Leider nicht mit den Abdrücken,da ich grundiert und lackiert habe. :(

Ich bin in den Baumarkt gegangen und habe mir ne Gewindestange geholt M8 ca 70cm lang + ein Paar unterlegscheiben und Muttern.

Dann braucht man noch eine Auspuff Flansch und ne Spannrolle :D

Die Braucht man aber nur dann,wenn die Unterlegscheiben zu schwach sind und man nichts anderes hat. :D

Übrigens habe ich nen GII 16v und keinen IIIer.Bilder editiere ich gleich rein

http://img102.imageshack.us/img102/1409/img1552ko3.jpg

http://img102.imageshack.us/img102/2434/img1553cb8.jpg

http://img106.imageshack.us/img106/1309/img1554cn3.jpg

http://img442.imageshack.us/img442/1312/img1555gh9.jpg

http://img393.imageshack.us/img393/8331/img1556bw4.jpg

http://img442.imageshack.us/img442/117/img1557sm6.jpg

http://img296.imageshack.us/img296/8625/img1558rj4.jpg

http://img409.imageshack.us/img409/3181/img1559ux7.jpg

http://img409.imageshack.us/img409/1554/img1560ep4.jpg

http://img409.imageshack.us/img409/3262/img1561hn5.jpg

http://img405.imageshack.us/img405/8373/img1562du7.jpg

ich hatte keine unterlegscheiben die groß genug waren, zudem verzog sich das Lager immer. Hab ne M10 Gewindestange.

Zitat:

Original geschrieben von coolwaterman

Die Halter kann man aber auf verschiedenste Weise anbauen,weil Langlöcher im Halter sind.Wie funzt das richtig?Habe keine Lust,die Achsgeometrie zu verändern.

Zitat:

Original geschrieben von golomat

am besten die alten Abdrücke an der Karosse nehem.

selbst wenn die noch vorhanden wären, solltest Du DIE nicht nehmen, weil Deine Lager evtl. nicht mehr in der selben Lage eingepresst sind. :(

Die Gummi-Metall-Lager musst du Vorspannen.

In die Lagerböcke schraubst Du alle Schrauben ein. Auf der rechten Seite richtest Du den Lagerbock so aus, dass die Schrauben mittig im Langloch stehen und zieht die Schrauben mit 70 Nm an

Auf der linken Seite musste den Lagerbock so weit nach außen drücken, dass zwischen Lagerbock und Gummi-Metall-Lager fast kein Zwischenraum mehr ist. Dann Schrauben festziehen.

Machst Du das nicht genau so, dann "schwimmt" Deine Auto und die Lager verschleißen frühzeitig.

Grüße ':)'

Hier noch eine Bild zur Veranschaulichung und zum Puschen meines Beitragzählers. :D

http://www.directupload.net/images/user/6909/K7cJCwgF.jpg

Grüße ':)'

Hi

Danke eddi

Also wenn ich zb bei beiden Haltern die Schrauben so ca in der Mitte anschraube,dann schwimmt das auto!Richtig?

HAst Du das aus nem Buch?Will nur sicher gehen,also nicht persönlich nehmen!:)

Danke

nein, die Information habe ich aus einem anderen Forum, da wiederum aus dem Rep-faden von VW.

zuerste rechte Seite mittig fest und dann links. Wie schon geschrieben: Kommt immer drauf an, wie Deine Lager eingepresst sind.

JO

Werde das Morgen mal ausprobieren.

@Micki_23

Kannst Du mit den Pics was anfangen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen