ForumGolf 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 3
  7. Hinterachsbuchsen

Hinterachsbuchsen

Themenstarteram 13. Dezember 2005 um 16:00

Hallo,

welche funktion haben denn die hinterachsbuchsen? bei mir hat ein freier händler festgestllt, dass diese ausgetauscht werden sollten. der wagen hat aber erst 55tkm runter (ist ein joker, 1.4 von 97)

ist das schlimm, wenn man es nicht machen lässt? der vw händler z.b. hat nix festgestellt...

Ähnliche Themen
190 Antworten

Da ist die gesamte Hinterachse dran aufgehangen.

Richtig passieren wird da erstmal nix, bis auf ein etwas schwammigeres Fahrverhalten und unangenehme "Eisen auf Eisen Geräusche"

Aber das Wechseln ist echt keine schöne Arbeit.

Ist der Golf tiefer gelegt ?

Themenstarteram 13. Dezember 2005 um 20:20

nein der golf ist nicht tiefergelegt. alles ist noch im originalzustand.

also von schwammigem fahrverhalten hab ich noch nix gemerkt

Wenn die Dinger wirklich hin sind bekommst Du Dein Auto auch nicht mehr getüvt, es sei denn der Prüfer ist blind.

Zitat:

Original geschrieben von PrinzFrankfurt

Wenn die Dinger wirklich hin sind bekommst Du Dein Auto auch nicht mehr getüvt, es sei denn der Prüfer ist blind.

und das wäre auch gut so.

Sind die Gummis schon rausgedreht oder rissig?

HA Büchsen wechseln dauert und geht shit.

Deswegen gucken die meisten beim Verkauf drauf, um phatt den Preis zu mindern

Ok. Es gibt schönere Arbeiten, als diese Buchsen zu wechseln.

Aber wer mal Renault gebaut hat, empfindet das hinterher als reinste Wohltat. ;):D

@Cleandevil

Ich sag nur Renault Clio Kupplung wechseln

Meine Hinterachslager sind nun auch hin 176tkm.

Habe mich bei VW nach dem Preis erkundigt.

Ca. 190 Euro für 4 Lager mit Schrauben und Muttern.

Einbau ca. 3 Stunden.

Bei ebay habe ich welche gefunden, 4 Lager mit Schrauben 50 Euro.

Hat einer eine Einbauanleitung oder kan es kurz beschreiben wie es gehen soll?

Such mal nach dem Thema, da gab es schon mehrere Threads mit guten Anleitungen! Ich das auch schon mal gemacht, Freude bereitet die Arbeit nicht, aber das Ergebnis! Das Auto ist wesentlich stabiler und ruhiger.

Zitat:

Original geschrieben von Golfyarmani

Meine Hinterachslager sind nun auch hin 176tkm.

Habe mich bei VW nach dem Preis erkundigt.

Ca. 190 Euro für 4 Lager mit Schrauben und Muttern.

Einbau ca. 3 Stunden.

Bei ebay habe ich welche gefunden, 4 Lager mit Schrauben 50 Euro.

Hat einer eine Einbauanleitung oder kan es kurz beschreiben wie es gehen soll?

Das Problem an der Geschichte ist, das die Buchsen eingepresst werden müssen und das dazu passende Werkzeug liegt nunmal leider nicht in jeder Werkstatt rum. Und das ist auch das grundlegende Problem an der ganzen Geschichte. Also mit mal eben hoch nehmen und eub paar Gummies rein drücken läuft da nix. Wenn Du das Einpresswerkzeug nicht hast lass es lieber machen!

Hallo!

Wohl wahr das der Tüv da berechtigt einen Mangel aufschreibt.

Dachte meine Buchsen wären ok, bis mir das Heck weggegangen ist in der Kurve.

So schlimm hab ich das bisher nur beim Hecktriebler durch Leistungsübrsteuern gemerkt.

Zum Glück konnte ich den Golf abfangen.

Nach dieser Aktion, hab ich zwei neue Gummibuchsen geholt und diese eingebaut.

Es geht auch ohne Spezialwerkzeug, ein Schraubstock und gute Nerven reichen.

Gelöste Schrauben sollte man erneuern.

Nun ist das Fahrverhalten wieder top, er ist auch mit Gewalt (ausgenommen Handbremse) nicht zum übersteuern zu bringen.

Bemüh mal die Such im Golf II Forum, da findeste gute Tipps und auch Bilder.

Großartige Fahten würd so nicht unternehmen, er kann auch rausfliegen wenn du langsam fährst.

ich hab da mal ne frage:

was meint ihr mit Hinterachsbuchsen?! sicherlich nich die HinterachsLAGER; das sind nämlich nur 2!

Zitat:

Original geschrieben von LogicCube

ich hab da mal ne frage:

was meint ihr mit Hinterachsbuchsen?! sicherlich nich die HinterachsLAGER; das sind nämlich nur 2!

Die meinen bestimmt die Metalllager/Hinterachsbuchsen

Aber ich wüsste jetzt auch nicht wo da 4 sein sollen?

Bis dann gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen