Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Hilfe TÜV macht mir SORGEN!!!!

Hilfe TÜV macht mir SORGEN!!!!

Themenstarteram 7. April 2008 um 19:24

Hi!!!

Habe folgendes Problem.Unzwar habe ich einen A4 Avant 8E mit diesem S-Line Fahrwerk das Serie verbaut wird.Habe mir jetzt diese AVUS S4 Felgen dran montiert und vom TÜV per Einzelabnahme abnehmen lassen.Alles kein Problem.Fahre jetzt also 8x18 ET 45.Die Räder stehen ganz schön weit drin.Dachte mir so das 18 Zoll Felgen mit ET35 so wie die meisten Unterwegs sind sollte ja auch alles passen.Also hab ich mir jetzt noch Spurplatten besorgt von H&R 10mm pro Seite damit ich halt auf ET35 komme.Sieht super aus meiner Meinung.Ich ab zum TÜV nach ATU.Dort kam mir ein junger Mann entgegen ohne Kittel usw und fragt mich was ich denn will.Es war der Prüfer lol.Ich geb ihm die Unterlagen und er liest sich ein und macht mal gleich dicke Backen.Wah Spurverbreiterung.Da bin ich ja mal ein Freund von,da halte ich nichts von.Meinte der Prüfer.Nach kurzer Überlegung meinte er dann fahr erstmal rein ich kuck mir das mal an.Auto rein (musste selbst reinfahren,hab ich noch nie erlebt),auf die Bühne,angehoben und felgen drunter wegen max Einschlag.Da meinte er dann na vorn ist massig luft.Aber hinten ist mir das zu eng.Er meinte warte mal kurz ich komme sofort wieder.In der Zeit hab ich natürlich mal selnst nachgeschaut und ich konnte hinten rundrum mot dem Mittelfinger lang gehen.Dann kam er wieder mit einem Mechaniker.Der sollte wie ein blöder hinten wippen und dann meinte er das ist ganz schön eng.Das ist mir nichts.Bitte nicht böse sein.Aber ich mache das nicht solange und ich denke mal das die Spurplatten in Kombination mit den Felgen 8x18ET45 abgenommen werden müssen per Einzelabnahme und das wird dann mal teuer.Das waren seine Worte und ich konnte gehen.Brauchte aber nichts bezahlen.Er meinte nur das er noch nicht soviel Erfahrung hat.Was soll ich denn jetzt machen.Wenn ich hier lese ich hab ein Fahrwerk drin dann noch 19Zoll Felgen und Platten oder 18Zoll Felgen ET35 plus Spurplatten und es gab kein Ärger beim TÜV.Das ist doch schon komisch.Dachte noch so an Federwegsbegrenzer(Clips)aber die kann ich nicht montieren da mein Federbein hinten komplett zu ist und ich da keine Chance hab irgendwas dazwischen zu stecken.Oder was soll ich jetzt machen.Anderer Prüfer?So ein Scheiss.Hier noch ein Bild wie es ohne Spurplatten aussieht.

Beste Antwort im Thema

Ja, vorallem weil hier die Rechtschreibung wieder in den Vordergrund rückt, was ich persönlich etwas lächerich finde... lasst ihn halt einfach seinen Beitrag schreiben und wenn jemand ein problem damit hat weil klein und groß schreibung oder Absätze nicht vorhanden sind, muss es derjenige ja nicht lesen. Sry aber ich finds lesbar auch wenns vielleicht nicht unbedingt Grammatikalisch korrekt ist. Schließlich sind wir hier nicht in nem Rechtschreibforum oder so... ;)

Fahr einfach direkt zum TÜV wie schon einige sagten und lass es dir da eintragen, müsste eigentlich ohne Probleme gehen. Gruß Tobi

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten
Themenstarteram 7. April 2008 um 19:35

weiss einer ob man beim Avant 8E überhaupt Federwegsbegrenzer einbauen kann.ALso die Clips?Wenn ja wie.Für mich sah es so aus als ob man da nichts machen kann da das Federbein komplett verkeidet ist.

Sorry, habe nach 50% aufgehört zu lesen, wie ich Klempen hasse!! Nur mal so als Hinweis (v.a. bei so einem Text ist das schon sehr aufdringlich).

(und jetzt macht mich rot :D)

Wie meinst du das mit "...angehoben und Felgen drunter..."?? Der hat nicht wirklich Felgen drunter gelegt um das Fahrzeug diagonal zu belasten, oder?? Fahr zum normalen TÜV, nicht zu ATU, die nehmen das auch so ab. Wenn die Felgen schon drauf sind und per Einzelabnahme eingetragen sind, würde ich das zum ersten mal hören das du die Spurplatten auch nochmal per Einzelbnahme incl. Felgen eintragen müsstest. Hast bestimmt wieder nen netten neuen TÜVer gehabt. Hatte damals mit meinen 19ern auch keine Probleme, trotz "Keilen" und Wasserkanistern im Kofferraum.

Themenstarteram 7. April 2008 um 19:54

er hat ja auch gesagt das er das noch nicht solange macht und noch Erfahrung braucht.Und JAAAA er hat Felgen zur Belastung drunter gepackt.Macht man das nicht so?

Hi schulle,

 

da bist Du aber an einen Wichtigtuer geraten, meine Herren!

 

Ich würde Dir empfehlen, direkt zur Dekra, zum TÜV oder der GTÜ zu fahren. In deren eigenen Niederlassungen sind die Jungs entspannter, zumal ich bei Deiner Räder- Fahrwerk- Plattenkombi überhaupt keinen Grund sehe, der gegen eine Eintragung spräche.

 

Ich kann hier nur meinen Wagen als Beispiel anführen: 8,5x20ET46 mit 235/30-20, 20mm Platten je Seite hinten, 3mm je Seite vorn in Verbindung mit S-Line Fahrwerk ohne zu zucken eingetragen.

 

Also dieses Kaspertheater des Prüfers ist wirklich albern.

 

Viele Grüße aus Leipzig

 

Torsten 

Themenstarteram 7. April 2008 um 19:56

Zitat:

Original geschrieben von pimpi

Sorry, habe nach 50% aufgehört zu lesen, wie ich Klempen hasse!! Nur mal so als Hinweis (v.a. bei so einem Text ist das schon sehr aufdringlich).

(und jetzt macht mich rot :D)

Was ist Klempen???Wozu ist das Forum da.Brauchst doch nichts lesen bzw antworten.So welche kann ich leiden.Dem einen ist es zu wenig dem anderen zuviel.Man man,Das lass es doch.

Themenstarteram 7. April 2008 um 20:01

Zitat:

Original geschrieben von antichrist666

Hi schulle,

da bist Du aber an einen Wichtigtuer geraten, meine Herren!

Ich würde Dir empfehlen, direkt zur Dekra, zum TÜV oder der GTÜ zu fahren. In deren eigenen Niederlassungen sind die Jungs entspannter, zumal ich bei Deiner Räder- Fahrwerk- Plattenkombi überhaupt keinen Grund sehe, der gegen eine Eintragung spräche.

Ich kann hier nur meinen Wagen als Beispiel anführen: 8,5x20ET46 mit 235/30-20, 20mm Platten je Seite hinten, 3mm je Seite vorn in Verbindung mit S-Line Fahrwerk ohne zu zucken eingetragen.

Also dieses Kaspertheater des Prüfers ist wirklich albern.

Viele Grüße aus Leipzig

Torsten 

danke Torsten

 

der war schon komisch.schon wie der rein kam.Setzt sich auf den Tisch neben seinem Laptop.Sowas hab ich noch nicht erlebt.Ich hab noch zu ihm gesagt wozu stehen denn die ganzen Rad Reifenkombinationen im Gutachten von den Spurplatten.Da fragt der ganz blöd WO STEHT DAS???WELCHES GUTACHTEN????Der war bestimmt echt zu blöd.Un zum Thema wichtig tun. dahat er mir noch ne Achse aufgemalt auf nen Zettel.Einmal mit Platte und einmal ohne Platte.Da verändert sich alles.Lenkverhalten ABS usw.Ich hab mich nur gefragt was will der eigentlich?

Schöne Grüße aus Leipzig

 

So muss das sein der Herr der Klempen hasst, was auch immer das sein soll? ;-)

Wie schon Torsten schrieb, fahr einfach wo anders hin.

Ich fahre auf der HA 9x19 ET25 mit 2 Begrenzern und das wurde auch anstandslos eingetragen.

 

Gruß Dirk

Zitat:

Original geschrieben von schulle24

er hat ja auch gesagt das er das noch nicht solange macht und noch Erfahrung braucht.Und JAAAA er hat Felgen zur Belastung drunter gepackt.Macht man das nicht so?

Naja, ich kenne es eigentlich nur so, das du jeweils vorn und hinten diagonal nen Keil vor die Räder geschoben bekommst und dann drauf fährst.

am 7. April 2008 um 22:22

Hi Schulle,

Beim nächsten mal wenn dir wieder einer so kommt, verlangst du am besten gleich deine Papiere wieder. Sowas Unkompetentes gibts ja eigentlich nicht! Dann noch selber zu sagen er ist noch nicht lange dabei(oder hat keine Erfahrung) das ist schon ein Armutszeugnis. Ein Amtlichanerkannter ohne plan hatten der gelernt eh!

 

Bei deiner Kombination brauchst dir keine sorgen machen!

Fahr das selbe Model wie du, mit einem Gewinde und 8*19ET35 da brauchst du auch keine Federwegsbegrenzer!

Aus welcher gegend kommst denn du?

Zitat:

Original geschrieben von schulle24

Zitat:

Original geschrieben von pimpi

Sorry, habe nach 50% aufgehört zu lesen, wie ich Klempen hasse!! Nur mal so als Hinweis (v.a. bei so einem Text ist das schon sehr aufdringlich).

(und jetzt macht mich rot :D)

Was ist Klempen???Wozu ist das Forum da.Brauchst doch nichts lesen bzw antworten.So welche kann ich leiden.Dem einen ist es zu wenig dem anderen zuviel.Man man,Das lass es doch.

Punkt 1. Er hat vollkommen Recht.

Deinen Beitrag zu lesen ist mehr als einfach.

Punkt 1) Wir wäre es auf Groß und klein-Schreibung zu achten?

Punkt 2) Nach einem . mal ein LEERZEICHEN lassen.

Punkt 3) Ein kleiner Absatz tut dem Auge auch ganz gut.

Vor allem bei der Länge deines Beitrages wäre dies hilfreich.

So ist es für alle ein wenig einfacher deinen Beitrag zu lesen und schneller zu reagieren.

Gruß

Dominik

Ja, vorallem weil hier die Rechtschreibung wieder in den Vordergrund rückt, was ich persönlich etwas lächerich finde... lasst ihn halt einfach seinen Beitrag schreiben und wenn jemand ein problem damit hat weil klein und groß schreibung oder Absätze nicht vorhanden sind, muss es derjenige ja nicht lesen. Sry aber ich finds lesbar auch wenns vielleicht nicht unbedingt Grammatikalisch korrekt ist. Schließlich sind wir hier nicht in nem Rechtschreibforum oder so... ;)

Fahr einfach direkt zum TÜV wie schon einige sagten und lass es dir da eintragen, müsste eigentlich ohne Probleme gehen. Gruß Tobi

Themenstarteram 8. April 2008 um 19:48

so war heute bei der dekra und die haben mir alles abgenommen wie es war.der prüfer meinte noch da ist noch ne menge platz und da geht noch einiges.schon komisch.ach ja nochmal zum thema groß und kleinschreibung.ich werde nächstes mal vorher mit word schreiben und alles korrigieren lassen.so ne penner hier.lasst es halt.ich hab euch nicht um rat gefragt ob man das so schreiben kann oder nich.lächerlich.danke an alle anderen die anständig geantwortet haben.die sich hier aufregen haben bestimmt auch abitur aber kriegen sonst nichts auf die reihe die BIRNEN.

Hi schulle,

 

bleib locker und laß´ Dich nicht provozieren ;). Und soo schlimm ist Deine Rechtschreibung ja nun auch nicht. Da habe ich hier schon Schlimmeres gelesen :D.

 

Es war halt nur etwas viel Text am Stück, was etwas unübersichtlich wirkte, aber wer nicht will oder überfordert ist, muß es ja nicht lesen.

 

Jedensfalls schön daß es mit der Eintragung geklappt hat.

 

Viele Grüße aus Leipzig

 

Torsten 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Hilfe TÜV macht mir SORGEN!!!!