ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Hilfe!! Meinung zu Kauf 320d, '06, 176.000Km... DANKE!!!

Hilfe!! Meinung zu Kauf 320d, '06, 176.000Km... DANKE!!!

BMW 3er E90
Themenstarteram 12. September 2013 um 0:25

Ihr lieben Leute,

ich würde sehr gerne eure Meinungen zu folgendem Angebot hören, da ihr wohl um einiges erfahrener seit.

Wir (Meine Frau, unser Sohn (5 Monate), ich) wollen uns eine Familienkutsche zulegen, also Kombi. Ursprünglich dachten wir an Skoda Octavia, weil günstig, mussten aber schnell realisieren dass diese teuer sind als Gebrauchter...

Problem: Budget: max. 7 500€

Naja, ein netter Herr von ADAC hat mich darauf hingewiesen dass er nur BMW fahren würde... dann habe ich mal geschaut...

Lange Rede, kurzer Sinn... folgendes Angebot in unserer Stadt gefunden, dachte ich schau' mir den mal an, nur mal so... Naja, was soll ich sagen... ich kann nicht schlafen gehen weil ich immer noch aufgeregt bin..

Freude am Fahrem... jetzt weiss ich was damit gemeint ist...

BMW, 320d, 150PS, 176.000Km, EZ 2006

Gute Ausstattung (Business Navi, iDrive), guter Zustand. Lückenlos Scheckheft, keine Probleme außer üblicher Verschleiss, Bremsen neu gemacht

Der Wagen steht bei einer Werkstatt/Händler, wird aber privat verkauft... Wagen wurde bei dem Händler gewartet. Der Händler versichert mir einen sehr guten Zustand...

2. Hand, wurde mit 52.000Km 2009 übernommen, ist dann 120.000Km in vier Jahren Langstrecke gefahren... deswegen dachte ich mir dass die vielen Km nicht soooo schlimm sind.

Der Grund des Verkaufs ist plausibel.

Jetzt hätte ich mehrere Fragen an euch...

1. was haltet ihr davon (ich weiß, das Geld ist knapp)

2. der Wagen hat offensichtlich kein DPF, ist das ein E90, oder E91?? Trotzdem grüne Plakette, aber Euro 3

3. wie ist das mit dem Turbo???? Kann ich irgendwie rausfinden ob der 'ne Macke hat???

4. Sollte ich mit dem Wagen dennoch zu einer anderen Werkstatt fahren und durchschauen lassen, können die den Zustand des Turboladers bewerten? (Ich frag' nur wegen dem Turbo, weil das wohl ein Problem sein kann, bei höherer Laufleistung...)

Preis: 7.650EUR, mit neuem TÜV und Winterräder

Meine Vorstellung ist, dass man den Wagen wenigstens noch 5 Jahre fahren kann (ca. 18-20 000 Km/Jahr)

Ich wäre um jede Meinung äußerst dankbar!!! Wir müssen uns jetzt wohl schnell entscheiden....

VIELEN DANK!!!

P.s.: Die Bilder sind nicht besonders gut...

http://suchen.mobile.de/.../183710875.html?...

Beste Antwort im Thema

bei dem knappen Budget würde ich aber mal 100%ig Abstand nehmen von einem Fahrzeug, dass von den ganzen Kosten sehr teuer ist. Sehr hohe Versicherungseinstufung, 306€ Steuern, hohe Wartungskosten etc...

Mit der Laufleistung von 175.000 km hat der Wagen schon einiges mitgemacht und da kann sehr viel erneuert werden. Es müssen nicht immer nur die teuren Teile wie ein Turbo oder DPF sein, die ins Geld gehen. Auch andere Dinge werden teuer und fallen bei der Laufleistung mit höherer Wahrscheinlichkeit schnell an.

Dazu ein Fahrzeug, was im Kundenauftrag verkauft wird (da hätte ich ja null Bock drauf). Nee, von sowas würde ich die Finger lassen. Da hat jemand kein Bock ne Garantie zu vergeben.

Wie mein Vorposter schon schrieb, gab es die 150 PS nur als "Edition Fleet", ansonsten wurde der Wagen von Beginn an mit 163 PS verkauft. Übrigens ist auch das der alte Motor aus dem e46.

Ich rate ab.

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 12. September 2013 um 0:35

Okay... folgendes hat sich erledigt...

Offensichtlich ist E90 die Limo, und E91 der Touring...

und..

es gab wohl einige Wagen aus dem ersten Baujahr ohne DPF... ist das nun gut oder schlecht?

Meine Meinung... gut... kein Austausch, kein Mucken, keine Extrakosten...

Grüne Plakette bekommt er trotzdem... und das bisschen Steuer sparen...

Oder gibt es einen Nachteil den ich übersehe?

Also als Kombi ist es der e91! Allerdings einer der ersten und somit noch mit dem 2 Liter Diesel aus dem e46, der "neuere" 320d im e9x hat 163 ps und einen Dpf.

Grüne Plakette bekommt er nur wenn die Ausstoß Werte im Rahmen der grünen Plakette liegen, gibt also auch welche die ne 3(gelbe Plakette) bekommen.

Zur Laufleistung kann ich für mich selbst nur behaupten das dem viel km eigentlich nichts anhaben. Ich Fahr den e91 als 318d ist ja ebenfalls der 2 Liter motor drin. Mittlerweile über 210000 km beim ersten Turbo. Er Brauch nich viel Öl und ist ein reines langstreckenauto (ca 40000km/Jahr) beim Vorbesitzer lief er etwa die 30000km/Jahr. Hätte bis jetzt noch nie Probleme mit dem Wagen, ausgenommen Heckscheibenwischer, aber das ist denke ich da so ne Krankheit wie schon beim e60.

Würde mir den e91 jederzeit wieder kaufen, nur das nächste mal dann mit Leistung :P

Zitat:

Original geschrieben von Martini195

Also als Kombi ist es der e91! Allerdings einer der ersten und somit noch mit dem 2 Liter Diesel aus dem e46, der "neuere" 320d im e9x hat 163 ps und einen Dpf.

Der Motor mit 163 PS wurde zum Zeitpunkt der Erstzulassung des o. g. Fahrzeugs (07/2006) bereits über ein Jahr im E90/91 verbaut.

Den alten Motor aus dem E46 gab es im E90/91 nie. Seit Herbst 2006 sind die Partikelfilter in allen E9x serienmäßig.

Könnte sich um ein Importfahrzeug handeln, jedenfalls ist es eine Fleed Edition. Diese gab es ab Sept. 2005 und wurde an Großkunden ausgeliefert. Gleicher Motor, nur auf 150 PS gedrosselt.

Das solltest Du mal bei dem Händler, bzw. Vorbesitzer erfragen.

Aber ein Raumwunder ist ein E91 nicht....Kinderwagen und pampers und der Kofferraum ist voll....

Zitat:

Original geschrieben von Surf-Tiger

Aber ein Raumwunder ist ein E91 nicht....Kinderwagen und pampers und der Kofferraum ist voll....

also ein raumwunder ist er nicht,aber bei meinem E90 passen diese sachen auch,da passt schon etwas mehr im E91 als im E90 ;)

bei dem knappen Budget würde ich aber mal 100%ig Abstand nehmen von einem Fahrzeug, dass von den ganzen Kosten sehr teuer ist. Sehr hohe Versicherungseinstufung, 306€ Steuern, hohe Wartungskosten etc...

Mit der Laufleistung von 175.000 km hat der Wagen schon einiges mitgemacht und da kann sehr viel erneuert werden. Es müssen nicht immer nur die teuren Teile wie ein Turbo oder DPF sein, die ins Geld gehen. Auch andere Dinge werden teuer und fallen bei der Laufleistung mit höherer Wahrscheinlichkeit schnell an.

Dazu ein Fahrzeug, was im Kundenauftrag verkauft wird (da hätte ich ja null Bock drauf). Nee, von sowas würde ich die Finger lassen. Da hat jemand kein Bock ne Garantie zu vergeben.

Wie mein Vorposter schon schrieb, gab es die 150 PS nur als "Edition Fleet", ansonsten wurde der Wagen von Beginn an mit 163 PS verkauft. Übrigens ist auch das der alte Motor aus dem e46.

Ich rate ab.

Themenstarteram 13. September 2013 um 18:40

Erst mal vielen Dank für alle Antworten.

Also, der Wagen wurde GEKAUFT!!! Für 7.600 inkl. neuem TÜV, und kostenlosem Austausch der Windschutzscheibe (Steinschlag)

Ist tatsächlich diese Fleet-Edition mit gedrosseltem Motor, was ja der Haltbarkeit zugeschrieben wird... und ja, er hat DPF.

Wagen wurde nur Langstrecke gefahren (120.000Km in 4 Jahren)...

Hatte den Wagen bei zwei KFZ-Meistern auf der Bühne, das Ergebnis: top-gepflegt, alles in Ordnung, keine Auffälligkeiten und alle Inspektionen gemacht inkl. Bremsen... der Grund warum der Händler den nicht einkaufen wollte und Garantie geben, erschien mir schlüssig...

@Surf-Tiger... was benutzt ihr für Pampers??? Bzw. habt ihr diesen SKODA-Kinderwagen aus der Werbung??? ;-D Die Schwiegereltern beschweren sich darüber dass der Wagen zu GROß ist :-)

@Eagle-86 Das Budget stammt aus Geld-Geschenken von unserer Hochzeit... wir habe noch genug beiseite gelegt für die Folge-Kosten... zumal ich in wenigen Wochen meine Promotion beendet habe und dann ein Gehaltssprung ansteht :-)))

Vielen Dank nochmals für alle Hinweise und Kommentare!

Gruß...

Herzlichen Glückwunsch zum neuen und auf unfallfreie fahrten damit und viel FREUDE AM FAHREN :)

ich wünsche dir und deine familie ebenfalls gute und unfallfrei fahrt

freude am fahren :D

Achso,vergiß die Bilder nicht,bin sehr neugierig :)

Na Glückwunsch ......

Und ich hab zum Glück meinen für mich ganz alleine!!!!

Na dann wünsche ich dir mal gute Fahrt und noch viele reperaturfreie Kilometer :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Hilfe!! Meinung zu Kauf 320d, '06, 176.000Km... DANKE!!!