ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Hilfe fox soll Verbrennungsprobleme haben

Hilfe fox soll Verbrennungsprobleme haben

Themenstarteram 3. Dezember 2009 um 15:41

Hallo,

vieleicht kann mir jemand weiterhelfen. Bei meinem Fox hat sporadisch schön öfter die EPC Lampe geleuchtet, sie ging dann aber immer aus wenn ich den Motor aus und dann wieder angemacht habe.

Heute ging sie nicht wieder aus, und das Bremslicht ging auch nicht mehr. Bin dann din die Werkstatt, und da hieß es erst: Bremslichtschalter und Zündspuhle... OK beides ausgetauscht und dann kam das dicke Ende, der Werkstattleiter sagte das der Motor nicht "rund läuft" und das STeuergerät meldet Fehler bei der Verbrennung.... Jetzt soll ich den Wagen für ca. 2 Tage in die Werksatatt geben und die wollen auf die Suche gehen. Panik... Ich bin ja nicht krösus. Fand auf demweg nach Hause das Auto ganz normal. Kann mir jemand helfen, und mir vieleicht meine Panik nehmen... Danke

Ähnliche Themen
19 Antworten

abwarten und tee trinken. ist auf den fox noch gewährleistung?

Themenstarteram 3. Dezember 2009 um 18:19

Danke für deine Antwort.... natürlich keine Gewährleistung mehr, seit letzten Monat:-( war ja klar...

hab nur Angst das ich noch mehr kaputt mache wenn ich weiter fahre auch wenn ich momentan von Zündaussetern nichts merke..

Zitat:

Original geschrieben von sam010

hab nur Angst das ich noch mehr kaputt mache wenn ich weiter fahre auch wenn ich momentan von Zündaussetern nichts merke..

Hallo Sam010,

Ich gehe einfach mal davon aus, das du auch den 1.2 3-Zylinder hast...

Genau das gleiche Problem hat meine Mutter vorletzte Woche in ihrem Ibiza auch gehabt.

Andauernd Zündaussetzer und dann ging immer die Motorleuchte an, bis sie schließlich immer an blieb. Die Zündaussetzer hat man nur selten bemerkt beim fahren, und das auch nur, wenn man vom Gas gegangen ist, hat der Wagen ein wenig gestottert...

Also ab in die Werkstatt damit, er hat dann gleich den Speicher ausgelesen: Fehler - sporadische Zündaussetzer am 3. Zylinder.

Der Werkstattmeister meinte gleich: Zu 99% muss das die Zündspule sein, ich sagte darauf hin: das kann ich mir nicht vorstellen, denn unser Fox hatte das auch, und da war es das Kabel zur Zündspule... Kostenpunkt bei unserem Fox vor 2 Monaten 56€...

Also hab ich dem Werkstattmeister erstmal vertraut und der Wagen sollte am darauf folgenden Tag wieder rein zum reparieren. Ich fragte ihn, ob wir damit noch fahren können!? er meinte gleich: na klar, solange ein Pott nicht ausfällt, ist alles ok...

Wir sind dann sofort anschließend mit dem Wagen in die Stadt gefahren und dann irgendwann mitten auf der Kreuzung nahm er auf einen mal kein GAS mehr an, max 1500rpm bei vollgas... Da wußte ich gleich: OK ein Pott ist ausgefallen-->Ich dann sofort angehalten und den Motor wieder neugestartet-> alles wieder OK... Also sind wir auf den direkten Weg nach Hause. Zu hause angekommen, wieder das selbe, Pott ausgefallen. also Auto sofort aus und gut war...

Am nächsten Tag hab ich dann den Wagen hingebracht (auf 2 Pötten) und nachmittags hab ihn wieder abgeholt...

Als ich ankam sagte er mir, das es nicht die Zündspule war, da war ich erstmal sauer, die wurde somit komplett umsonst gewechselt. Es war doch das Kabel zur Zündspule hin, ein Kabel war durch gescheuert und das obwohl ein dicker Mantel drum war. Kostenpunkt der Reperatur insgesamt 246,xx€. Ich war baff... Ich hab ihn natürlich erstmal über den Tisch gezogen, aber er hat mit sich nicht reden lassen.

FAZIT: Nie wieder diese unkompetente Werkstatt... Aber meine gebrauchte Zündspule hab ich zum trotz wieder mit genommen, ich schenk denen doch nix... :D

Vllt. ist das ja der gleiche Fehler bei dir... Also lass das erstmal schecken... Und meld dich mal bitte, was es bei dir nun wirklich war... Und vorallem den Kostenpunkt für die Reparatur...

Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück...

So long

Basti

Themenstarteram 4. Dezember 2009 um 13:01

Hallo Basti,

erstmal lieben dank für deine Hilfe:-) Mein Mann wird dieses Wochenende deinen tip mal ausprobieren. Werde mich bei dir melden...

Wünsch dir erstmal ein schönes Wochenende

Gruß Sandra

eventuell ist es sinnvoll solange die karre noch auf allen 3 zylinder fährt und es nicht das kabel sein sollte nochmal n rat bei ner anderen werkstatt zu holen (und denen natürlich nicht sagen dass man schon bei ner anderen vw werkstatt war) und dann schauen ob sich beide diagnosen gleichen. damit kann man schon relativ gut entscheiden ob vw euch übern tisch zieht was die ja eigentlich ab und an mal ganz gerne machen.

Hallo Ihr,

wollte euch mal was neues über meinen Fox erzählen. SChöne SChei......, Auto war in der Werkstatt um rauzufinden warum er nur auf zwei Zylinder läuft, und.... Herzlichen Glückwunsch Sie haben ein Motorschaden. Wimmer.... Tja das hat sich dann wohl mit dem Fox erledigt, einen neuen Motor kann ich mir nicht leisten......... Machts gut...

Moin sam010

Zitat:

Original geschrieben von sam010

...Herzlichen Glückwunsch Sie haben ein Motorschaden. Wimmer.... Tja das hat sich dann wohl mit dem Fox erledigt, einen neuen Motor kann ich mir nicht leisten......... Machts gut...

erstmal vielen Dank für die Rückinfo, ist doch immer sehr aufschlußreich... ;)

Oh man, das tut mir leid... :(

Aber bist du dir wirklich sicher, das du billiger bei weg kommst, wenn du dein jetzigen Wagen verkaufst und dir einen neuen holst? ich bin mir da nicht so ganz sicher... Hast du schon mal nach einem Motor bei eBay umgeschaut? hood.de ist auch manchmal ganz günstig. Ich würde mir keinen neuen Motor holen, dafür sind die einfach zu teuer...

was für ein Motor hast du denn nun?? 1.2 oder 1.4??

Auf jeden Fall wünsch ich dir (bzw. euch) in Zukunft ein wenig mehr Glück...

Gruß Basti

 

Danke für dein mitgefühl...:-( Ich habe einen 1,2, die ersten recherchen ergaben Motoren von 1700- 2000 €. ) Super Weihnachten....

kannst du uns vielleicht noch ein paar infos geben:

baujahr, laufleistung, motor und woran es lag?

gewährleistung hast du nicht noch zufällig?

Natürlich keine Gewährleistung mehr:-( Das Auto ist Bj. 2006,1,2 Liter und hat 60.000 gelaufen. Und naja in der WErkstatt haben sie mir gesagt der 2 Zylinder hat keine Komressionen mehr, so das sie den Kopf abbauen würden (angebl. ca. 2900€) Dann wüßten sie aber nicht ob das reicht u.s.w also wohl eher neuer Motor ( auch ein toller Preis) lt. super tollen Werdstattleiter.

Zitat:

Original geschrieben von sam010

... also wohl eher neuer Motor ( auch ein toller Preis) lt. super tollen Werdstattleiter.

Und hast du mal eine andere Werkstatt beauftragt, wegen Kostenvoranschlag?? :confused:

evtl. sagen die wieder was anderes... zu hoffen wäre es ja... ;)

Versuche es morgen bei einer Motorenschlosserei, mir wurde geraten den Kopf zu überprüfen lassen, wenn es da irgendwo ist kann es eventl günstiger werden. Drück mal die Daumen...

Sehr gute Idee... *daumen-drück*

Aber 3 Jahre und 60000km ist ja nix fürn Motor, da könntest ja mal einen Kulanzantrag für eine kostenübernahme bei VW stellen. Versuchen kannst es ja mal. kostet ja nix... :rolleyes: Ich würd's versuchen... ;)

Gruß Basti

Hallo Ihr,

wollte euch nur mal schnell informieren wie das Drama Fox weiterging...

Ende der Geschichte war, ich habe in einer Motorenwerkstatt den Motor reperieren lasse, dabeistellte sich raus das am zweiten Zylinder der sitz kaputt war und bei den beiden anderen es auch schon anfing.Diese wurden alle erneuert :-( und toi,toi, toi läuft er jetzt wieder und wenn Gott will auch erstmal weiter.

Glg Sandra

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Hilfe fox soll Verbrennungsprobleme haben