ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Hilfe bei kaltem Wetter

Hilfe bei kaltem Wetter

Themenstarteram 14. Dezember 2005 um 20:34

Hallo zusammen !

Großes PROBLEM

TT von 2000 .Jetzt bei kaltem Wetter spielt die elek. verrückt !!

Nicht immer ab ca 7Grad bei Zündung ! Sollte erst Batterie sein die wurde erneuert ! Jetzt evt. Kombiinstrument und das ist teuer !!! Hat jemand einen Tip ??

 

Radio genau so :Erster kontakt mit der lautstärke endet mit VOLLE Pulle !!

Audi Audi ....

Gruss Holger

Ähnliche Themen
18 Antworten

zündspule?

obwohl,wenns radio auch spinnt...mmhhhh

mal was anderes,parkst du auf ner extremen schräge?oder steht der wagen gerade?

könnte natürlich echt das kombi sein,wenn er nicht nur schlecht anspringt sondern auch die elektronik spinnt,das wäre ein bitteres weihnachtsgeschenk!

wenn du das nächste mal losfährst,dreh den schlüssel soweit,bis alles angeht und dann warte aufs OK vom kombi und mach dann den schlitten an,guck mal ob es dann genau so schlimm ist!

und bei kaltem wetter springt der wagen eh immer ein kleines bischen schlechter an als bei normalen temperaturen,aber meist erst unter null!

also auf OK warten!

zündspule checken!

auf weiteren rat,von mt mitgliedern warten!

hoffen!

und im schlimmstenfall kobi wechseln!

viel viel glück

gruß michael

Servus,

was heißt "verrückt spielen" genau? Welche Teile ? Kombi-Instrument ? Motorelektronik ? ESP ? Bitte genauer !

Das Radio (Concert oder Chorus) ist ein gesondertes Problem.

Fast alles Concert1-Radios haben das früher oder später. Da gibts/gabs eine Tauschaktion (gegen ca. 80 Euro) von Audi.

Such mal unter "Concert 1 Laut Leise".

Gruß

TT-Fun

Ich habe auch schon längere Zeit Probleme mit meinem TT. Im Kombi fallen alle Zeiger auf null, Funkuhr und Tageskilometer reseten sich ständig und alle Lichtquellen im und am Auto flackern im tackt.

Ich kann mir nicht vorstellen das dies alles am Kombi liegen soll. Zumindestens nicht das die Scheinwerfer und Innenraumlampe flackern. Dieses Jahr wurde erst eine neue Lichtmaschine eingebaut. Daran wirds denke ich mal nicht liegen.

Immer wenn ich wegen diesen problemen in der Werkstatt war, wurden die Massepunkte am Auto erneuert. Danach war für ein paar Wochen alles i.O.

Ich schätze mal das ich ein Masseproblem habe, aber wieso sind diese Massepunkte nach ein paar Wochen wieder nicht einwandfrei okay.

Verdammte sauerei! :-(

mfg

Matthias

Themenstarteram 15. Dezember 2005 um 21:42

Hallo

Im Kombi fallen alle Zeiger auf null, Funkuhr und Tageskilometer reseten sich ständig und alle Lichtquellen im Armaturenbrett flackern bei Zündung !! Mahl mer mahl weniger ! Nur beim ersten mal und bei Kälte !

 

Radio ist wohl dieses Concert !! Wie kann ich erkennen ob es Concert 1 oder zwei ist ? Auf dem Radio steht nur Concert !!

(80) Euro obwohl es am Gerät liegt ??

Und auch erst mal danke

Gruss H.

Servus,

hört sich stark nach Kombi-Defekt an. Das Kombi mag keine Spannungsspitzen. Vielleicht wurde ja damals beim Tausch der Batt zuviel statische Energie aufgebaut.

Laß mal beim Freuindlichen einen sogenannten Stellgliedtest des Kombis machen.

Dabei werden wohl die Geber im Insturmententräger für die Anzeigen gecheckt.

Defekte Kombi sind leider beim TT keine Seltenheit und betreffen sogar jüngere Baujahre. Ein Austausch ohne Kulanz wird so bei ca. 700 Euro liegen.

In jedem Fall lohnt sich ein freundlicher und höflicher Brief an die Kulanzabteilung bei Audi !

Zum Concert 1: es hat einen Kassettenschacht - das neuere Concert 2 nur ein CD-Laufwerk.

Schau Dich mal hier im Forum um - auch unter "Tauschaktion Spezial".

Grund für das Phänomen ist wohl ein defekter Mikrocontroller im Radio. Auch Blaupunkt kann das reparieren (gleicher Preis - allerdings ohne Aus-/Einbau).

Gruß

TT-Fun

@Semtex

Hab mal einen TT Bj. 2001 gesehen, dessen Isolierung am Kabelbaum sich aufgelöst hat (neues, schlechteres Material).

In punkto Inneraumbeleuchtung hab ich mich belehren lassen, daß die ebenfalls über das Kombi gesteuert wird.

Gruß

TT-Fun

Bei mir fällt so ab 0°(+-3°) die automatische Innenbeleuchtung aus. Leseleuchten gehen dann noch manuell, nur eben die mittlere mit dem automatischen Dimmer nicht mehr. Nach ein paar kilometern gehts dann wieder. Nicht schlimm, aber ärgerlich. Der Freundliche hat auch was von Kombitausch geredet, aber das ist es mir nicht wert.

Themenstarteram 21. Dezember 2005 um 18:13

Hallo

So !! Ich war bei Audi !! Ist evtl. Kombi defekt !! Haben erst Batterie getestet diese war nicht test fähig also neu 115 Euro !

Dann sagen die schlauen evtl. Kombi ca 650 Euro !!

Mein Problem mit dem Radio Concert !!

Die schlauen sagen wird nicht repariert !! Neu 660 euro aber

IM TAUSCH EINES ANDEREN RADIOS 250 Euro !!

Dank eurer Hilfe bin ich wieder hin und sie da es wurde dann ein tauschradio bestellt . HURA 69 Euro und Garantie !!

ABER ich bekahm WIEDER EIN Concert I .Ich habe gesagt das ich ein BOSE SYSTEM habe und es evtl.elekt.eingestellt werden muss !Nein es wurde nur Radio gewechselt !!

Wie ist das Mit dem Bose ?? Ich kann jetzt Balance und Fader einstellen vorher nicht !Auswirkung vom KLANG ?? Was ist besser ??

Audi audi toller Audi Gruss und schöhne Feiertage

Holger

die kombis reagieren sehr empfindlich auf spannungsspitzen etc! wenn deine batterie schon defekt war, laß mal den limaregler prüfen, vielleicht hast du ja glück!

mfg aemkei

Themenstarteram 21. Dezember 2005 um 21:23

Was ist denn das limaregler ??

Ich glaube ihr seid besser drauf wie mein Audi Händler die können nur mit den Schultern Zucken und den Wagen einkassieren !! Danke

Zitat:

Original geschrieben von odi 2

Was ist denn das limaregler ??

........

Regler der LIchtMAschine. Dieser kümmert sich u.a. um Spannungsspitzen.

Das Austausch-Concert I ist praktisch wie neu. Also hat doch bestens geklappt.

Tauchen die Kombi-Fehler mit der neuen Batt noch auf ?

Mach mal Dein Kombi stromlos (RESET): Sicherung 11 und 15 ziehen und (Vorsicht ! Elektrostatik) wieder nach 10 Minuten einsetzen.

Manchen hat das bereits geholfen.

Zur BOSE-Codierung: wenn der Fader geregelt werden kann, ist BOSE inaktiv. Es muß neu codiert werden (über OBD-Schnittstelle):

Steuergerät Codierung (bis Modelljahr 2001)

STG 56 (Radio-/Navigationssystem) auswählen

STG Codierung -> Funktion 07

(die Fragezeichen müssen hier ersetzt werden durch die entsprechende Ziffer!)

00?xx: Anzahl der passiven Lautsprecher

0 - keine passiven Lautsprecher (Bose-Soundsystem)

1 - 1 passiver Lautsprecher vorne links (Bose mit Telefon)

2 - 2 passive Lautspr. vorn und 2 aktive Lautspr. hinten

5 - 2 passive Lautspr. vorne, keine aktiven Lautspr. hinten

00x?x: Soundsystem -Korrektur

0 - Standard (kein Bose-Soundsystem)

1 - Bose-Soundsystem

00xx?: Radiokonfiguration

+1 - ferngespeiste Antenne

+2 - CD-Wechsler

+4 - Zweitdisplay (Radio/Navigation)

Manche Audi-WS brauchen ein/zwei Versuche, um die richtige BOSE-Codierung hinzukriegen ! Also am besten immer vor Ort sofort testen.

Ohne BOSE: etwas mehr Bass / unharmonischer Klang

Mit BOSE: Klangvolumen wesentlich besser, da soundprozessor gesteuert.

Hier noch ein super Hinweis von TT-Eifel:

http://www.motor-talk.de/showthread.php?...

Gruß

TT-Fun

Befindet sich der Lima Regler direkt an der Lima? Kann man diesen selber wechseln ohne die komplette Lima auszubauen und was kostet dieses Regler?

mfg

Matthias Stange

Themenstarteram 23. Dezember 2005 um 13:26

Soo ich war wieder bei Audi !!

Die haben nun auch das Radio auf 517 Codiert und sie da ich habe im display vom Radio Bose stehen !

Die Frage mit dem lima !! Aussage wenn der defekt wäre würde das Licht flackern !! Haben aber keine Zeit den jetzt zu messen ! Kombi ?? Fehler auslesen kein fehler gefunden !!

Die sagen nur es liegt am Kombi also neu !

Werde abwarten ob es schlimmer wird dann werd ich wohl zahlen dürfen !! HO HO HO FROHE WEIHNACHTEN

Gruss Holger

Zitat:

Original geschrieben von odi 2

Die Frage mit dem lima !! Aussage wenn der defekt wäre würde das Licht flackern !!

Nu guck mal einer an, das Licht würde dann flackern? Genau das Problem ist doch bei mir. Scheinwerfer und Innenraumlampe flackern doch und dazu kommt auch noch ein Kombi was des öfteren ein Reset durchführt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Hilfe bei kaltem Wetter