ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Heizung vom Lupo 3L 2003

Heizung vom Lupo 3L 2003

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 22. Oktober 2011 um 13:05

Hallo zusammen,

meine Frau fährt einen Lupo 3L Bj. 2003 mit Klimaanlage.

Jetzt beginnt die kalte Jahreszeit und damit das Problem mit der Heizung. Bis der Innenraum und besonders der Fußraum erträglich warm wird dauert das echt lange und manchmal gar nicht, wenn es besonders kalt ist.

Die Werkstatt hat alles gescheckt und sagt: Da ist nichts zu machen. Ein Montour hat dann aber noch das Luftgitter unter dem vorderen Nummernschild mit Pappe zugemacht. Diese Maßnahme hat aber auch nicht wirklich geholfen.

Wir würden uns ja damit abfinden wenn wir es nicht besser wüsten.

Meine Frau hat nähmlich vor diesem Auto einen Lupe 3L Bj. 2000 ohne Klimaanlage gefahren (diese Fahrzeug ist immer noch in unserer Famile) und hier ist die Heizung in Ordnung.

Und nun meine Frage an euch;

Hat jemand eine Idee was hier zu machen ist?

Eine Autoheizlüfter über die Baterie (von PERL) haben wir ausprobiert - ist Schrott-. )Hier sollte jetzt ein Smaili stehen, weis aber nicht wie das geht!)

 

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo,

da fallen mir zwei Sachen ein, einmal das Thermostat vom Motor was zu früh aufmacht oder der elektrische Zuheizer der nicht funktioniert.

 

Thermostat kann man IMO am besten kontrollieren wenn man ein Diagnosegerät hat und dann während der Fahrt die Wassertemperatur kontrolliert. Oder während der Aufheizfase den unteren Schlauch vom Wasserkühler anfassen und gucken ob der schon zu früh warm wird.

 

Zuheizer....... wie man den kontrollieren soll auf einfache Art und Weise muss ich passen, er sitzt zumindest bei den Dieseln da wo auch der Wärmetauscher unterm Armaturenbrett sitzt. Den Zuheizer gibt es auch nur bei den Dieseln weil die ja nicht gerade viel Wärme produzieren. Ob und wo die Sicherungen sitzen muss ich leider auch passen.

 

MFG 1781 ccm

Moin

Nun weiß ich ja nicht wie gut die werkstatt war und ob die sich mit dem 3L etwas auskennen.

Wenn Ihr schon 2 3l habt müsstet Ihr euch doch fast besser auskennen.

Mir fällt da zuerst mal die Batterie und Lichtmaschine ein.

Etwas was die Werkstatt, wenn sie sich nicht auskennt vielleicht übersieht.

Aber bei meinem 3L 09.2000 ist immer noch die erste Batterie drin ohne Probleme, also glaube ich nicht so wirklich dran, aber vielleicht hat VW bei den späteren Baujahren schlechtere Batterien verbaut.

Es kann ja auch immer mal eine Montags-Batterie dabei sein.

Ich denke, Ihr kennt den 3L, aber ich hänge unten trotzdem mal so einen kleine Checkliste dran.

Vielleicht hilft es etwas.

Ich weiß leider gerade nicht wo die Sicherung für die Heizung ist, aber vielleicht ist es auch nur ein Relais hin.

Ich würde mal vermuten die sicherung sind im Motorraum, aber???

Mfg

Frank

Themenstarteram 22. Oktober 2011 um 17:12

Hallo 1761, Hallo Frank,

erst mal muß ich sagen, dass ich keine Ahnung von der Technik habe.

Wenn etwas am Auto technisch kaputt ist, bringe ich es in die Werkstatt. Ich kann Auto waschen, Oel kontrollieren, Wasser für die Scheibenwaschanlage auffüllen etc. das war`s dann.

Über eure Antworten bin ich echt begeistert!!

Jetzt kann ich kann gezielt den Leuten auf die Pelle rücken!

Dabei ist Dein Link, Frank, zur Dokumentation "Heizung, Klimaanlage"

spitzenmäßig gut - kann ich als Laie sogar verstehen! Habe das PDF gleich in Farbe ausgedruckt und werde mich damit auf den Weg zur Werstatt machen.

Also vielen Dank erst einmal.

MfG Gerd

hallo.

bei mir funktioniert die heizung gerade nicht. welches ist die korrekte sicherung? den piktogrammen im deckel kann ich nicht viel entnehmen.

gruss,

peter

Jede Heizung hat ein Heizungsventil welches den Kühlkreislauf zum Wärmetauscher öffnet oder schließt wo das beim Lupo sitzt kann ich jetzt nicht sagen aber hat die Werkstatt das nicht geprüft?

Zitat:

@joergniklas schrieb am 10. Februar 2015 um 11:51:06 Uhr:

Jede Heizung hat ein Heizungsventil welches den Kühlkreislauf zum Wärmetauscher öffnet oder schließt wo das beim Lupo sitzt kann ich jetzt nicht sagen aber hat die Werkstatt das nicht geprüft?

Moin

Die Frage war nach der Sicherung / Sicherungen.

Der 3L Lupo hat eine elektrische Zusatzheizung, die so viel ich weiß mit 3 Sicherungen abgesichert ist.

Es geht nicht um die "Kühlwasserheizung" vom kleinen Heizkreislauf.

Bei meinem 3l habe ich vor ein paar Wochen eine neue Batterie eingebaut und meine große Erwartung war halt auch, daß die Heizung bei meinem nun auch wieder mitheizt.

Pahhh hat er sich gedacht! :rolleyes::mad::(:confused:

Heizung will immer noch nicht, aber ich bin noch nicht dazu gekommen nach dem eigentlichen Grund zu suchen.

Erster Verdacht ob der Schalter unten an der Heizung / Drehschalter beim Umbau auf Handschaltung was abbekommen hat oder ich den Stecker nicht 100% reingesteckt habe.

Dann sollen ja auch 2 Relais für die Heizung da sein, die sollen im Relaisträger sitzen.

Sind unter Umständen diese Relais auch hin?

Die 3 Sicherung für die Heizung sind vermutlich nicht im Sicherungskasten zu finden.

Sondern hängen unten am Relaisträger dran.

Ich habe da mal ein altes Bild von meinem Umbau rausgekramt, sind bestimmt die dicken roten 40A.

Bitte um Rückmeldung, dann weiß ich vielleicht auch gleich ob es eher ein Relais oder ne Sicherung ist bei mir.:D

Mfg

Frank

 

02-verkleidung-abbauen-17
02-verkleidung-abbauen-19

Moin Peter!

Was gefunden bei der Heizung?

Ich habe bei meinem mal die 3 40A Sicherungengeprüft, die waren aber OK.

Ich habe dann angefangen die Verkleidungen an der Mittelkonsole abzubauen, weil ich den "80%-Schalter" am Heizungs-Drehknopf durchmessen wollte, aber da bin ich auf 1/2 Wege am Wochenende hängen geblieben. Das Wetter hat mich abgetörnt. :eek::rolleyes::D

Mfg

Frank

Moin Frank

Hast du vielleicht ein Foto von der Stelle vom ersten Bild, wenn die Verkleidung komplett ist.

Bei mir gucken nämlich die Drähte unten rechts raus. Ich denke da fehlt was, aber ich weis nicht was genau

MfG

Alexandra

Moin

Wo gucken die Kabel denn raus?

Leider sind dort einige.

Mfg

Frank

02-verkleidung-abbauen-01
02-verkleidung-abbauen-02
02-verkleidung-abbauen-03
+2

Hi

Da sind die Kabel

2015-03-04-17-24-00
2015-03-04-17-24-13
2015-03-04-17-24-37

Moin

Das sind nur die Bowdenzüge vom der Heizungverstellung.

Sollte man auf meinen doch auch sehen.

Sind insgesamt 3 Stück, oder doch 4?! :confused:

Egal, aber vollkommen normal, keine losen Kabel.

Mfg

Frank

Und fehlt dort keine Abdeckung?

Nöö

Da unten verbiegt sich meist ja keiner und schaut dort hin.

Alles klar!

Danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Heizung vom Lupo 3L 2003