ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Head Up Display sehr empfehlenswert

Head Up Display sehr empfehlenswert

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 28. März 2016 um 17:22

Hallo ,

ich möchte mal etwas über ein Extra berichten, dass anscheinend niemand so richtig auf der Uhr hat.

Das Head Up Display im neuen A4.

Viele Extras habe ich im neuen A4. Spurhalte Assi, Tempo Assi, Park Assi, Standheizung, usw.

Aber was ich nie gedacht hätte:

Das beste Extra ist das Head Up Display. Einfach nur genial.

ALLE wichtigen Infos sind jetzt direkt im Blickfeld. So gut wie nie muss ich den Blick von der Strasse wenden.

Ich kann wirklich nur jedem empfehlen dieses Kreuz bei der Bestellung zu machen.

Beste Antwort im Thema

@f-dax, dein rumgemaule trägt auch nicht sonderlich zum Thema bei.

69 weitere Antworten
Ähnliche Themen
69 Antworten

Korrekt - aber erst wenn dieser Mangel behoben ist oder er den Fahrer nicht stört.

@ Dietmar: Hat sich da eigentlich schon was getan?

Werkstatt wartet auf Audi -

Audi wartet auf weitere Fahrer, die sich "gestört" fühlen -

ich warte auf Sonne, damit sich mehr Fahrer gestört fühlen -

;)

Ein Teufelskreis.

 

Ich bekomme meinen ja erst im Juli und hoffe, dass das Problem bis dahin behoben wurde. Ansonsten werde ich mich natürlich deiner Beschwerde anschließen. Bei der Geschwindigkeit mit der Audi arbeitet, gehe ich aber nicht davon aus.

am 29. März 2016 um 7:24

Ich hab es bei der Probefahrt nach 15 Minuten ausgeschaltet weil es mich genervt hat. Würde ich nie bestellen.

Wer es nicht kennt, auf jeden Fall mal im Fahrbetrieb testen vor Bestellung - meine Meinung.

Bin ein Fan vom größeren FIS oder VC.

Das HUD in Verbindung mit dem Farb-FIS ist einfach nur super und würde ich immer wieder so bestellen.

VC dagegen ist für mich unnötig.

Zitat:

@zz66 schrieb am 29. März 2016 um 19:44:36 Uhr:

Das HUD in Verbindung mit dem Farb-FIS ist einfach nur super und würde ich immer wieder so bestellen.

VC dagegen ist für mich unnötig.

schön zu hören. Genau so habe ich es auch bestellt.

Habe nur etwas Sorge, dass die aus dem VC doch noch mehr heraus holen und ich mich dann ärgere^^

Das VC wird für mich interessant wenn ich mal Mario Kart drauf spielen kann! Sonst so unnötig wir nur was, meiner Meinung nach.

Gibt es inzwischen mehr Inhalte im HUD als beim 4G?

Integriert ist es ja echt schön.

Zitat:

@Monty_67 schrieb am 29. März 2016 um 20:30:57 Uhr:

Das VC wird für mich interessant wenn ich mal Mario Kart drauf spielen kann! Sonst so unnötig wir nur was, meiner Meinung nach.

Das wär's - Lane Assistant und ACC aktivieren, und dann eine Runde Mario Kart spielen. Und der Beifahrer nutzt den MMI Schirm als Split Screen:D

Yes!!!! :D

Sorry, das ist doch jetzt eher was für den Codierungsthread :) ich fände auch PS4 Spiele für fürs VC

Hallo,

ich bin heute den A4 probegefahren, auch mit HUD und VC ausgestattet.

Im Vorfeld muss ich sagen, dass ich bereits seit 3 Jahren mit HUD fahre; in meinem BMW F31. Daher konnte ich die Systeme gut vergleichen.

Vorab eine persönliche Empfindung von mir: VC und HUD ist "Informationoverflow". Für meinen Teil ist das HUD gesetzt, FarbFis reicht in der Kombination m.E. aus.

Nun zum HUD:

Die Darstellung der Geschwindigkeit ist klar. Diese befindet sich im Unteren Bereich. Die Darstellung der Geschwindigkeits-Begrenzung (Verkehrsschild) war allerdings extrem matschig. Irgendwie undefiniert, keine klare Konturen und unscharf. Keine Ahnung ob das HUD in dem Fahrzeug ne Macke hatte, oder ob das systembedingt so ist. Erfahrungen hierzu? Kenn ich so nicht beim BMW.

Was ich schade finde, oder vielleicht auch nicht herausgefunden hab, sind die möglichen einblendbaren Optionen.

Bei BMW hab ich dort, neben Navi, Tempomat, Geschwindikeit, Verkehrsschilder (das alles bietet auch der Audi), auch noch die Playlisten, Telefoneinträge, Radio ...

Letztere Punkte werden beim Audi über das Fis/VC dargestellt. Eine Einblendung im HUD konnte ich nicht finden.

Das finde ich sehr schade und daher ist in meinen Augen das HUD v. BMW besser. Gerade die wenige Umstellung vom Auge (Weit/Fernsicht) ist beim HUD genial. Je mehr Informationen ich dort eingeblendet bekomme, desto besser.

Aber wie gesagt ich fahr schon seit 3 Jahren damit und habe mich extrem daran gewöhnt ... beim Audi ist es auch wieder bestellt, aber womöglich mit Abstrichen in der Funktion.

Außer jemand klärt mich auf, dass dies alles Konfigurierbar ist ... :).

Grüße

Chrysso

Das HUD ist auch für mich ein MUSS gewesen.

Allerdings vermisse ich nichts. Ich brauche dort absolut keine Playlisten, Telefoneinträge, Radio etc...

Wenn Du es beim BMW hast, ist es natürlich erst mal eine Umstellung klar.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Head Up Display sehr empfehlenswert