ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Hat jemand schone eine "Wunsch B-Klasse" ?

Hat jemand schone eine "Wunsch B-Klasse" ?

Mercedes B-Klasse
Themenstarteram 5. September 2011 um 10:23

Hallo,

ich wollte einfach mal rumfragen, ob jemand anhand des ersten Prospektes sich schon ein Wunschfahrzeug zusammengestellt hat? Ich war bisher nie ein Fan der B-Klasse, im Gegenteil, aber die neue B-Klasse gefällt mir sehr sehr gut.

Ich habe mir anhand des ersten Prospektes schonmal folgendes Fahrzeug zusammengestellt:

B 200 CDI

191 Kosmosschwarz met.

204 Leder Nussbraun

Exklusiv-Paket

Night-Paket

Comand Online

Easy-Vario Plus System

Holz Esche schwarz glänzend

7G-DCT

Beste Antwort im Thema

Der Focus kann eine Sache "mehr" als die B-Klasse und deswegen verliert Mercedes jetzt tausende von Kunden? Eher nicht... !

Die Nachfrage von Assistenzsystem in dieser Sparte sind eher gering (kann ich sehr gut beurteilen, da ich diese Autos jeden Tag verkaufe) und für mich durchaus zu verschmerzen, dass der Spurassistent nicht aktiv ist.

Hast du mal geschaut was das bei Ford kostet? Da hat sich das Gespräch schon fast erledigt...

 

Ps: Bald wird dann Airmatic für die A-Klasse gefordert und Offroad-Pro-Technik Paket für die S-Klasse :D

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von kik1

wollte: 1 Fz anstelle von E220CDI T und Scenic ),jetzt habe ich meinen B wieder abbestellt und werde mir einen Golf Cabrio plus einem simplen Skoda Roomster für die Stadt zulegen. ... zu teuer ...

Hmmm ... wenn du eine E-Klasse durch ein andere Fahrzeug, van-artig ersetzen möchtest, würde ich mir an deiner Stelle trotz des Preises die B-Klasse nehmen --- aber noch mal ein Auge auf Skoda Yeti und vor Ford Focus werfen.

Der Yeti ist vom Nutzen her ein guter Kompromiss mit Wertigkeit, der Focus bietet dieselben Assistenzsysteme wie die B-Klasse, ist aber "billiger".

@christopher grimm

"aber noch mal ein Auge auf Skoda Yeti und vor Ford Focus werfen. Sorry für kurze Themenabweichung!

Der Yeti ist vom Nutzen her ein guter Kompromiss mit Wertigkeit,"

Richtig,aber den Roomster voll ausgestattet bekommst Du für ca. 12.000€ Tageszulassung, der Yeti dürfte deutlich höher sein, aber viell. vom Wiederverkaufswert besser ( in jedem Fall allein wg. der Preisdifferenz dem Tiguan vorzuziehen, der Rest ist in etwa gleich,auch die Qualitätsanmutung). Aber vielleicht für den Winter besser,grübel,grübel...was kostet also der Yeti mit 4x4?. Focus geht gar nicht, hässlich.

Mein B hatte im übrigen Ausstattungszuschlag von ca.16.000€,das ist schon ein Hammer für diese Klasse gewesen.

Generell will ich ein leises und witziges Auto für die Langstrecke zu zweit ( da die Kinder flügge geworden sind) -in meinem Fall nur Urlaub - und was handliches für die Stadt und die nahen Berge, deshalb meine "Neuwahl". Und leider gibts da nix rechtes bei Mercedes, aber die kommen schon noch weiter in "leicht und preiswert",wenn die "Panzer" in China nicht mehr abgesetzt werden können.....

Zitat:

Original geschrieben von kik1

Richtig,aber den Roomster voll ausgestattet bekommst Du für ca. 12.000€ Tageszulassung, der Yeti dürfte deutlich höher sein, aber viell. vom Wiederverkaufswert besser ...

Mein B hatte im übrigen Ausstattungszuschlag von ca.16.000€,das ist schon ein Hammer für diese Klasse gewesen.

Generell will ich ein leises und witziges Auto für die Langstrecke zu zweit ( da die Kinder flügge geworden sind) -in meinem Fall nur Urlaub - und was handliches für die Stadt und die nahen Berge, deshalb meine "Neuwahl". Und leider gibts da nix rechtes bei Mercedes, aber die kommen schon noch weiter in "leicht und preiswert",wenn die "Panzer" in China nicht mehr abgesetzt werden können.....

Hmmm .... also wenn du nicht wirklich 2 Autos willst würde ich an deiner Stelle überlegen den Yeti voll ausgestattet zu nehmen, 4*4, damit kann man in der Stadt noch rumkommen oder auch mal eine größere Strecke fahren.

Aber wenn du wg. 16.000 Sonderausstattungen die B-Klasse zu teuer findest und daher einen Skoda Roomster o.ä. anschaust würde ich überlegen, was von den 16.000€ Sonderausstattungen du auch beim Roomster nicht haben wirst :-)

Für 26000 + 3000 kriegst du die B-Klasse 1st editin, und die ist in vielen Dingen schon sehr gut ausgestattet (Xenon, Kollisionswarnern u.v.m.)

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Hat jemand schone eine "Wunsch B-Klasse" ?