ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Günstiger LMM

Günstiger LMM

Themenstarteram 20. Juli 2005 um 13:03

Kann mir jemand eine Adresse nennen wo ich einen LMM für einen 1,8l TTR 132KW günstig kaufen kann? Will kein Austauschteil da ich die Werte neu gegen alt vergleichen will. Audi will ca 270 Piepen für einen neuen sehen. Im Forum unter Suche habe ich leider nichts gefunden.

Ähnliche Themen
29 Antworten
am 20. Juli 2005 um 13:09

Re: Günstiger LMM

 

Zitat:

Original geschrieben von TT-Spinne

Will kein Austauschteil da ich die Werte neu gegen alt vergleichen will.

tschullijung.. Du machste ein Loginfile mit dem alten LMM und erneuerst ihn dann.. Dannach fährst Du mit dem neuen Austausch LMM eine Loginfahrt und kannst dannach wunderbar vergleichen.

Einen Vergleich wüßte ich Dir schon: 270-80=150

=Ersparniss in Euro ;)

Was hast Du für einenn TT (Motorleistung) ?

Wie sieht der Luftfilter aus?

TT gechipt oder nicht?

z.B.

Ungechipt, AJQ, 132 KW, Luftfilter neu: 163g/s 5800 rpM.

Den Wert von 163 hab ich auch in etwa. AJQ!

;)

Themenstarteram 20. Juli 2005 um 20:31

Danke für die Infos.

Will aber trotzdem einen neuen (ohne Tausch) haben. Kennt Ihr ne günstige Quelle?

 

Gruß

am 20. Juli 2005 um 20:33

Zitat:

Original geschrieben von TT-Spinne

Will aber trotzdem einen neuen (ohne Tausch) haben. Kennt Ihr ne günstige Quelle?

ne.. tut mir leid.

Aber Du kannst Dir einen Alten vom Schrottauto holen und den beim Freundlichen zum Tausch anbieten.. Sollte für ein paar Euro zu bekommen sein?

am 20. Juli 2005 um 20:37

so und jetzt kommt die vollidioten-anfaengerfrage von mir: was zum geier ist ein LMM??? das les ich hier im forum andauernd, aber das is so ein fachgesimpel, dass ich keinen schimmer habe was es ist. bitte um kurze aufklaerung!!! danke ;)

Ist doch ganz einfach: LMM=Luftmassenmesser!

Die Aufgabe des Luftmassenmessers besteht darin, die Luftmasse zu messen (wer hätte das gedacht). wenn der LMM defekt ist, weiss die Motorelektronik nicht mehr, wieviel Luft der Motor angesaugt hat, das braucht sie jedoch, um z.b. die nötige Einspritzmenge zu berechnen. i.d.r. läuft der Motor dann wie ein Sack Nüsse.

Ben

am 21. Juli 2005 um 12:19

ich dachte das Luftmassenmesser schneidet mit dem Heizdraht die Luft so durch, das sie besser in den Brennraum passt?? schit! wieder was gelernt!

am 21. Juli 2005 um 12:24

Zitat:

Original geschrieben von andiess so und was zum geier ist ein LMM???

..solche Fragen gibt es nicht ;)

Kuckst Du hier:

http://www.kfztech.de/kfztechnik/elo/sensoren/luftmassenmesser.htm

im TT ist der Heißfilmluftmassenmesser drin.

Kannst aber, bei weiterem Interesse, in Google mal: "Luftmassenmesser" eingeben. Da wird Dir viel zu aufgeworfen

Themenstarteram 22. Juli 2005 um 10:04

Habe gestern mal gemessen. Hatte 144g/s ab 5800 Touren. Soll ich wechseln?

War das der max Wert? Mit Chip oder ohne?

Ohne wäre der Wert ok!

;)

Zitat:

Original geschrieben von TT-Spinne

Habe gestern mal gemessen. Hatte 144g/s ab 5800 Touren. Soll ich wechseln?

Wichtig ! Die Klimaanlage ist auszuschalten (Taste ECON muß leuchten) !!!!!!

144 würde ich als untere (Normal-)Grenze ansehen.

Gruß

TT-Fun

am 22. Juli 2005 um 11:09

Hallo all

mein bekannter hat sich einen 1,8 T in seinen einser Golf verbaut und hat sich nen LMM von Mercedes geholt ist ja baugleich ( muß nur mal Fragen Welches Modell) und der hat 80 Euro ohne Ausstausch bezahlt, wäre vielleicht ne alternative

Themenstarteram 22. Juli 2005 um 11:22

144g/s war der Maximalwert, ohne Chip, Klima war aus.

am 22. Juli 2005 um 13:18

Zitat:

Original geschrieben von MarijanoTT

wäre vielleicht ne alternative

..überhaupt nicht!! Vollkommen andere Kennlinien zur Gemischanreicherung. Der LMM ist bestimmt von Pierburg?

Ein Motorschaden ist damit vorprogrammiert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen