ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Golf V Variant Anhängerkupplung nachrüsten

Golf V Variant Anhängerkupplung nachrüsten

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 8. Juli 2020 um 21:17

Hallo zusammen!

ich spiele schon seit gewisser Zeit mit dem Gedanken mit eine AHK für meinen Golf V Variant nachzurüsten.

Als AHK habe ich diese hier auf dem Radar:

7-Polig: https://www.ebay.de/.../271638092243?...

oder

13-Polig: https://www.ebay.de/.../271788765205?...

 

Ich frage mich folgende Sachen:

(1) kann man den Einbau selber durchführen?

- mechanisch sowie elektrisch?

wenn ja, auf was muss man alles achten?

(2) muss die AHK vom TÜV abgenommen werden?

(3) Muss unter der Stoßstange bei dem schwarzen Plastikverkleidung eine Ausschabung für die AHK "gesägt" werden? Kann man das einfach so machen? gibt es die auch als Ersatzteil mit integrierter Ausschabung?

 

Bin über jede Hilfe dankbar!

und ja, habe hier im Forum schon gesucht, aber leider nicht ganz 100% passende Antworten bzw. Antworten auf alle Fragen gefunden. Daher dacht ich ich frag einfach nochmal nach :-)

 

LG Hchamala

Ähnliche Themen
12 Antworten

Zitat:

@hchamala schrieb am 8. Juli 2020 um 21:17:19 Uhr:

 

Auto Hak, kann man tun, den E- Satz würde ich in jedem Fall auf 13 polig auslegen. Beim Fahrradträger ist der zwingend. Der E- Satz würde ich umgehen, weil er die NSL nicht abschaltet. Universal ist gut und schön, der muss aber auch mit dem CAN Bus zurecht kommen.

(1) kann man den Einbau selber durchführen?

- mechanisch sowie elektrisch?

wenn ja, auf was muss man alles achten?

Machbar ist das auf jeden Fall. Zum beachten gibt es vieles. Das würde hier jedoch den Rahmen sprengen. Ich Rate dazu, mal Einbauanleitungen zu studieren. Die Sufu ist auch ergebnisreich.

 

 

Zitat:

(2) muss die AHK vom TÜV abgenommen werden?

Nein, die ist wahrscheinlich sogar schon eingetragen.

 

Zitat:

(3) Muss unter der Stoßstange bei dem schwarzen Plastikverkleidung eine Ausschabung für die AHK "gesägt" werden? Kann man das einfach so machen? gibt es die auch als Ersatzteil mit integrierter Ausschabung?

Ja logisch. Gibt bei VW auch Schürzen, mit Ausschnitt u. passendem Deckel.

Themenstarteram 9. Juli 2020 um 8:04

Danke dir für deine super schnelle Antwort!

Ja, dachte mir schon dass 13 polig mehr Sinn macht..

 

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 08. Juli 2020 um 22:22:00 Uhr:

E- Satz würde ich umgehen, weil er die NSL nicht abschaltet. Universal ist gut und schön, der muss aber auch mit dem CAN Bus zurecht kommen.

Diesen Teil verstehe ich leider nicht ganz..

 

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 08. Juli 2020 um 22:22:00 Uhr:

Gibt bei VW auch Schürzen, mit Ausschnitt u. passendem Deckel.

Hab bisher leider nur den Deckel gefunden. Hast du vielleicht einen Link für mich, wo ich das "Gesamtpaket" bekommen könnte? Also schütze mit Ausschnitt und Deckel?

 

Danke schon mal!

Das Ding wirst du nur beim VW Teiledienst erwerben können. 1K9 807 433

Nächstes Problem könnte dann mit der Autohak sein, dass dazu der Ausschnitt nicht passt. Oris u. Westfalia liefern ans VW Montageband. Da sind solche Probleme nicht zu erwarten. Je nach dem, was für ein Bj. der Hobel ist, sollte man den Kosten u. Nutzen Faktor bedenken.

 

Zitat:

Diesen Teil verstehe ich leider nicht ganz..

Ab Golf V wird normalerweise die AHK Steckdose über ein Steuergerät bestromt. Dieses ist mit dem CAN Bus (Komfort?) verbunden. Im Klartext heißt das grob, dass das Stg. zur Anhängererkennung mit Strom (Klemme 30 u. 15) versorgt wird. Wenn dann auf dem CAN Bus entsprechende Signale gesendet werden, die für die Anhängerbeleuchtung gelten, wertet das AHK- Stg. dieses aus und führt den Befehl aus.

So ist bspw. am Golf fürs Positionslicht hinten u. Bremslicht keine 2 Fadenglühbirne verbaut sondern, beide Funktionen werden von einem Glühfaden realisiert, in dem man beim Bremslicht die Glühbirne fast voll bestromt und beim Schlusslicht, den gleichen Glühfaden x mal /Sekunde aus und wieder einschaltet. Nennt sich Pulsweitenmodulation.

Da wird es dann schwierig mit Adern aufsplitten.

Ich weiß aber nicht, wie der von dir verlinkte E-Satz funktioniert. Da musste man sich mal ne Einbauanleitung anschauen.

 

Gruß

Edit:

Ich habe mal nach dem E Satz WYR993513R gegoogelt und sogar was gefunden. :)

https://www.kupplung.de/out/media/147999-06245-1-samples-v1.pdf

Demnach scheint das zu funktionieren. Der Komplettpreis ist ja schon sehr günstig. Ich habe noch kein günstigeres Set gesehen. Interessieren würde es mich schon, ob das hin haut. Nachteil wird auch sein, dass du einen Summer (Blinküberwachung) im Cockpit verbauen muss.

Überlegen solltest du, ob du gleich Ladeleitung + Dauerplus mit zur AHK- Steckdose führen willst. Ist hier Sonderausstattung und muss extra geordert werden.

Themenstarteram 9. Juli 2020 um 16:39

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 09. Juli 2020 um 16:3:10 Uhr:

Nächstes Problem könnte dann mit der Autohak sein, dass dazu der Ausschnitt nicht passt. Oris u. Westfalia liefern ans VW Montageband. Da sind solche Probleme nicht zu erwarten. Je nach dem, was für ein Bj. der Hobel ist, sollte man den Kosten u. Nutzen Faktor bedenken.

Okay, dann wirds wohl denke ich keine neue Verkleidung geben. Kann man denn die aktuelle, originale, einfach "aufschneiden", damit die AHK durch kommt?

 

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 09. Juli 2020 um 16:3:10 Uhr:

Da wird es dann schwierig mit Adern aufsplitten.

 

Ich weiß aber nicht, wie der von dir verlinkte E-Satz funktioniert. Da musste man sich mal ne Einbauanleitung anschauen.

Denke dann schau ich mal ob ich ne bessere AHK finde. Eine Empfehlung?

am 9. Juli 2020 um 21:12

Was würdest du von dieser Kupplung halten?

Sie ist abschließbar, sodas der Kopf nicht unerlaubt gelöst werden kann.

Es bedarf keines Ausschnittes der Stoßstange, da nur die Lippe entfernt werden muss und durch das abnehmen der Kopfes gibt es keine Fehlfunktion, wenn die Kupplung nicht benötigt wird.

Eine Frage die sich mir noch stellen würde, ist ob es sinnvoll ist die Schraubfedern hinten zu tauschen, da der Hersteller ja im Fall einer montierten Kupplung auch andere Federn verwendet.

Zitat:

@creativschrauber schrieb am 9. Juli 2020 um 21:12:43 Uhr:

Was würdest du von dieser Kupplung halten?

Neben Oris auf sehr hohem Niveau! Besser oder bequemer sind dann nur noch die schwenkbaren Kupplungen.

 

Zitat:

Sie ist abschließbar, sodas der Kopf nicht unerlaubt gelöst werden kann.

Es bedarf keines Ausschnittes der Stoßstange, da nur die Lippe entfernt werden muss und durch das abnehmen der Kopfes gibt es keine Fehlfunktion, wenn die Kupplung nicht benötigt wird.

Wenn du die PDC meinst, so gibt es auch bei der feststehenden Kupplung keine Probleme. :)

 

Zitat:

Eine Frage die sich mir noch stellen würde, ist ob es sinnvoll ist die Schraubfedern hinten zu tauschen, da der Hersteller ja im Fall einer montierten Kupplung auch andere Federn verwendet.

Ich würde die stärkeren Federn verbauen, wenn eh eine zu tauschen ist. Das Projekt kostet eh schon ordentlich Futter. Eventuell auch gleich, wenn man oft an der max. Anhängelast agiert.

 

Gruß

am 9. Juli 2020 um 21:47

Schwenkbar?

Schwenkbar!

am 9. Juli 2020 um 22:24

Als Automatikvariante oder geht das dann manuell?

Ich habe abnehmbar von Westfalia verbaut...Der mechanische Teil ist einfach zu Wechseln.Schürze ab ,4 Schrauben lösen neues Teil ran fertig.Der Ausschnitt in der Schürze ist innen vorgegeben.Leider kann man dann keinen Deckel

befestigen,dafür brauchst Du die Orginalschürze für AHK von VW.Du brauchst noch einen Speziifischen Kabelsatz,einmal vor zum Sicherungskasten und der rest bleibt im Kofferraum.

Lg

Zitat:

@creativschrauber schrieb am 9. Juli 2020 um 22:24:26 Uhr:

Als Automatikvariante oder geht das dann manuell?

Es gibt schon beide Varianten, jedoch keine für den V er o. VI er

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 10. Juli 2020 um 07:36:28 Uhr:

Zitat:

@creativschrauber schrieb am 9. Juli 2020 um 22:24:26 Uhr:

Als Automatikvariante oder geht das dann manuell?

Es gibt schon beide Varianten, jedoch keine für den V er o. VI er

Kannte die Variante bis jetzt nur vom Volvo.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Golf V Variant Anhängerkupplung nachrüsten