ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 Rost

Golf 6 Rost

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 4. März 2021 um 19:48

Habt ihr Rostprobleme mit dem Golf 6? Bzw gibt es da bekannte Mängel? Bei mir rostet der Kotflügel links. Ist es einfach den zu ersetzen? Lg Levi

Ähnliche Themen
52 Antworten

"Luschigkeit des Fahrers...." Und wenn es eine Fahrerin ist? Und was bedeutet denn Luschigkeit? Wenn der Fahrer die Keile ausbaut und vergisst, sie wieder einzubauen? Selten so einen Blödsinn gelesen...aber, ymmd! :D

 

"Gummikeile" sind dran, aber die Klappe musste nur eingestellt werden. Soviel zur Luschigkeit. Die gab es dann wohl ab Werk..... ;)

 

Zitat:

@Werner Drees, O schrieb am 05. März 2021 um 18:11:41 Uhr:

so ist es! Da sind Gummikeile angebaut, die für guten Sitz der klappe sorgen.

Wenn diese Teile fehlen, passieren diese Schäden..

sind zumeist einfach auf Luschigkeit des Fahrers zurück zu führen

ich habe einen Golf 6, Kombi..durch diese Gummikeile wird die heckklappe genau in die richtige Stellung gezwungen"..dass diese nicht ans Blech klopft.

natürlich müssen diese auch dran sein..und der fahrer das irgendwann bemerkt..wenn die fehlen..du Luschen.. :D;)

@Werner Drees, O

Sei mir nicht böse, aber du redest am Thema vorbei bzw. hast die Thematik nicht verstanden.

wenn du meinst..ich habe nur deinen Gedanken zu Ende gedacht..die Ursache genauer bezeichnet!

Offensichtlich bist/warst du damit überfordert..

macht ja nichts..in Corona-Zeiten..

Ja, Werner. Alles gut. Tief durchatmen und vielleicht die geschriebenen Zeilen verinnerlichen. Dann kommst auch du darauf, um was es eigentlich geht und dass die Heckklappe hier nicht auf irgendein Blech schlägt. Guter Hinweis, oder? Und das mit den Luschen solltest du jetzt nicht mehr thematisieren, das könnte ein Bumerang werden.

 

lies einfach, was du vorher geschrieben hast und lass dir die Antworten erklären..

alles gut!

Themenstarteram 6. März 2021 um 13:49

Zitat:

@Polmaster schrieb am 5. März 2021 um 19:36:13 Uhr:

"Luschigkeit des Fahrers...." Und wenn es eine Fahrerin ist? Und was bedeutet denn Luschigkeit? Wenn der Fahrer die Keile ausbaut und vergisst, sie wieder einzubauen? Selten so einen Blödsinn gelesen...aber, ymmd! :D

 

"Gummikeile" sind dran, aber die Klappe musste nur eingestellt werden. Soviel zur Luschigkeit. Die gab es dann wohl ab Werk..... ;)

Zitat:

@Polmaster schrieb am 5. März 2021 um 19:36:13 Uhr:

Zitat:

@Werner Drees, O schrieb am 05. März 2021 um 18:11:41 Uhr:

so ist es! Da sind Gummikeile angebaut, die für guten Sitz der klappe sorgen.

Wenn diese Teile fehlen, passieren diese Schäden..

sind zumeist einfach auf Luschigkeit des Fahrers zurück zu führen

Naja Fahrer ist ein allgemeiner Begriff für alle. Ist doch egal ob Mann und Frau.

Themenstarteram 6. März 2021 um 13:51

Zitat:

@Werner Drees, O schrieb am 5. März 2021 um 20:31:44 Uhr:

wenn du meinst..ich habe nur deinen Gedanken zu Ende gedacht..die Ursache genauer bezeichnet!

Offensichtlich bist/warst du damit überfordert..

macht ja nichts..in Corona-Zeiten..

Chill mal deinen Base. Was musst du dem so negativ kommen echt. Sowas braucht man hier so voll garnicht. Produktive Antworten die einen weiter bringen oder einfach Mund halten.

Hat eigentlich jemand mit Brunnenschaum Erfahrung?

Kein Bauschaum (der ist offenporig und zieht Wasser) aber brunnenschaum. Ich weiß zumindest früher hat Audi zum Beispiel ausgeschäumt (mit was?) und im bootsbau wird auch ausgeschäumt.

Das wäre doch die Idee Statt dem Schaumstoff. Und den schweller könnte man auch damit machen?

Der Schaumstoff hat ja eine geräuschdämende Wirkung! Wie ist es bei denen, die aus den kotflügeln den Schaum raus genommen haben?

https://www.hausmagazin.com/.../

Liest sich sehr gut!

und du scheinst zuviel zu chillen..mit Bier..

wenn du meine posts liest und verstehen kannst..beim chillen..

solltest du sachlicher bleiben..können.

Gruß

Zitat:

@levislevi schrieb am 6. März 2021 um 13:51:20 Uhr:

Zitat:

@Werner Drees, O schrieb am 5. März 2021 um 20:31:44 Uhr:

wenn du meinst..ich habe nur deinen Gedanken zu Ende gedacht..die Ursache genauer bezeichnet!

Offensichtlich bist/warst du damit überfordert..

macht ja nichts..in Corona-Zeiten..

Chill mal deinen Base. Was musst du dem so negativ kommen echt. Sowas braucht man hier so voll garnicht. Produktive Antworten die einen weiter bringen oder einfach Mund halten.

Themenstarteram 8. März 2021 um 13:41

Zitat:

@Werner Drees, O schrieb am 8. März 2021 um 13:34:25 Uhr:

und du scheinst zuviel zu chillen..mit Bier..

wenn du meine posts liest und verstehen kannst..beim chillen..

solltest du sachlicher bleiben..können.

Gruß

Zitat:

@Werner Drees, O schrieb am 8. März 2021 um 13:34:25 Uhr:

Zitat:

@levislevi schrieb am 6. März 2021 um 13:51:20 Uhr:

 

Chill mal deinen Base. Was musst du dem so negativ kommen echt. Sowas braucht man hier so voll garnicht. Produktive Antworten die einen weiter bringen oder einfach Mund halten.

Ich finde ich bin viel sachlicher wie du. Du bezeichnest Leute luschig, einfach so. Musstest du dieses Wort wählen? Und wieso schreibst du eigentlich? Keiner hat gefragt wer deiner Meinung nach luschig ist und wer nicht.

..wir sind im Jahr der Mimose..:p:D

Ich habe von Luschigkeit..allgemein ..gesprochen..

und so ist es auch. Das Produkt, Volkswagen..kann noch so gut sein..wenn der Fahrer luschig ist, kann der Wagen nichts dafür...wenn eine Roststelle nicht behandelt wird, rostet es eben!!

Hier meine ich dich keinesfalls - es ist eine allgemeine Aussage!

Gruß

Zitat:

@adomuc schrieb am 8. März 2021 um 11:10:23 Uhr:

Der Schaumstoff hat ja eine geräuschdämende Wirkung! Wie ist es bei denen, die aus den kotflügeln den Schaum raus genommen haben?

https://www.hausmagazin.com/.../

Liest sich sehr gut!

Mmmm, Brunnenschaum taugt wirklich was laut dem Bericht , aber ob ich mein auto, also Schweller, damit aufschäumen moechte......

Eher nicht , es reicht ja auch den Schweller bei jedem Reifenwechsel zu säubern und ihn mit einem Wachs auszuspritzen. Das hat mir der Lack doc so empfohlen .

Themenstarteram 27. April 2021 um 14:09

Zitat:

@Werner Drees, O schrieb am 8. März 2021 um 16:27:17 Uhr:

..wir sind im Jahr der Mimose..:p:D

Ich habe von Luschigkeit..allgemein ..gesprochen..

und so ist es auch. Das Produkt, Volkswagen..kann noch so gut sein..wenn der Fahrer luschig ist, kann der Wagen nichts dafür...wenn eine Roststelle nicht behandelt wird, rostet es eben!!

Hier meine ich dich keinesfalls - es ist eine allgemeine Aussage!

Gruß

Da hast du Recht!

Deine Antwort
Ähnliche Themen